Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.04.2020, 18:09
Concilla Concilla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 329
Standard Heiratseintrag von 1629 nähe Meißen

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1629
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Grumbach b. Wilsdruff, Nähe Meißen
Namen um die es sich handeln sollte: Antreas Kießling



Liebe Forscher,
ich bitte noch einmal um Eure Hilfe. Würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn jemand helfen könnte. Es handelt sich um den 4. Eintrag von oben auf der rechten Seite. Was ich lesen kann:


Antreas Kießling und J. Maria Georg D… Tochter zu
Groz W … wurden auch getraut den 17. February.



Vielen lieben Dank im Voraus.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Andreas_Kießling.pdf (873,7 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von Concilla (06.04.2020 um 18:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2020, 21:10
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 900
Standard

Moin,
Andreas Kißling und J(ungfer) Maria Georg Dittrichs Tochter zu
Herz(ogs?)walde wurden auch getrauet den 17. February.
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2020, 21:58
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.720
Standard

Hallo.

Ich denke mit dem Ort ist wie von Malte gelesen Herzogswalde gemeint.

Ach ja, ich lese ebenfalls den Namen Dittrich

Liebe Grüße und bleibt gesund
Marina

Geändert von Tinkerbell (07.04.2020 um 05:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.04.2020, 07:44
Concilla Concilla ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 329
Standard

Ich danke Euch vielmals! Auf Herzogswalde wäre ich nicht gekommen. Habe irgendwas von Groz Walde oder so gelesen und gegoogelt, was es sein könnte. Klar, wenn der 1. Buchstabe ein H ist, sieht das schon ganz anders aus :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:57 Uhr.