#1  
Alt 29.03.2020, 10:52
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.589
Standard Suche die Trauung von Hans Fasterling und Dorothea Grabe (vor1726)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1710 bis 1725
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: nördlich. Harzvorland, Nähe Wernigerode
Konfession der gesuchten Person(en): ev.-luth.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): KB Schauen


Hallo zusammen!

Mein 6xUgroßvater Andreas Wagenführ heiratete am 05.03.1726 in seinem Geburtsort Schauen die Witwe Dorothea Grabe, zu der nur gesagt wird, daß ihr verstorbener Mann Hans Fasterling war. Dorothea Grabe wurde vermutlich nicht in Schauen geboren, zumindest nicht ab 1691, dem Zeitpunkt, an dem die überlieferten Kirchenbücher beginnen. Vorher vermutlich auch nicht, denn der Name Grabe taucht in Schauen sonst nicht auf. Ebenso verhält es sich mit dem Namen Fasterling. Die Ehe Fasterling/Grabe findet sich also, wie zu erwarten, auch nicht im Schauener Kirchenbuch.

Ich gehe davon aus, daß die beiden nicht weit entfernt von Schauen geheiratet haben. Möglicherweise in Heudeber, wo es anscheinend Grabes gab, oder aber in Langeln, welches eine Hochburg der Fasterling (incl. aller verwandten Schreibweisen, also Festerling, Försterling etc.) war. Vielleicht aber auch in einem der anderen Dörfer dieses Gebietes.

Ich suche nun die Trauung Fasterling/Grabe, weil ich mir aus dem Eintrag Informationen zu den Eltern der Dorothea Grabe erhoffe. Sehr häufig hielten sich die Pastoren dieser Gegend ja eher bedeckt mit Angaben zu familiären Zusammenhängen, aber vielleicht habe ich ja Glück.

Wer hat von den gesuchten Personen Kenntnis?

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.03.2020, 13:47
Benutzerbild von Edda
Edda Edda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Bayern
Beiträge: 370
Standard

Hallo consanguineus,

da "treffen" wir uns schon wieder....
In meiner Nebenlinie Bock tauchen um 1710 (und später) Vasterling, Fasterling und Vesterling in Berel auf. Nur so als Idee

lg Edda
__________________
Harzvorland: Gittermann, Mingers, Reuter, Schlüter, Schmidt, Stieger
Kr. Lyck, Ostpreussen: Rynio, Olschewski
Kr. Mohrungen, Ostpreussen: Grundmann, Strunk, Prunwitz, Browatzki
Königsberg: Gerwien, Karp
Bärn, Mähren: Gödel, Anders
Dänemark: Schröder, Christensen, Petersen



----------------------------------
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte
George Bernard Shaw


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.03.2020, 15:47
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.589
Standard

Hallo Edda,

das ist ja wirklich lustig! Ich glaube aber, in diesem Falle wird es sehr schwer, eine Verbindung herzustellen (was uns ja bei den Maasbergs auch NOCH nicht gelungen ist). Die Fasterlings in der Wernigeröder Ecke sind, soweit mir bekannt ist, Bauern und keine Müller. Insofern ist die Mobilität ja nicht so fürchterlich groß. Und dann ist die Entfernung von dort nach Berel ja immer noch deutlich größer als von Timmern nach Berel. Aber ausgeschlossen ist nichts. Ich halte die Augen auf!

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.