#1  
Alt 08.04.2020, 10:46
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 377
Standard Archion: Verbleib von Joh Adam Schröder

Hallo,

ich bin auf der Suche nach dem Dragoner Johann Adam Schröder, * um 1762 und konf. 1776 in Kirchhain. Er ist nach 1783 dort nicht mehr in den KBs zu finden, ebenso wenig wie die Margaretha Elisabeth Krug, mit der er 1783 die Tochter Anna Katharina hatte. Bei der Konfirmation der Tochter 1797 in Kirchhain und bei deren Heirat 1813 in Marburg scheint er noch zu leben.
Er gehörte dem Leib-Dragoner-Regiment an, das Ende 1792 noch in Kirchhain stationiert war und 1793 nach Homberg/Efze verlegt wurde.
Im HStAM (arcinsys) finden sich nun zwei mögliche Hinweise: einmal das Testament eines Adam Schröder, wohnhaft in Homberg, von 1813/15 und ferner 1823 Prozessakten "Schröder gegen Krug pp. wegen Ungültigkeit eines Testaments".

Ob das die gesuchte Person ist, ist natürlich Spekulation. Kann trotzdem jemand Zeit bei Archion
"Kurhessen-Waldeck: Landeskirchliches Archiv Kassel ->Homberg->Homberg->KB 1796-1830"
nachsehen, ob ab 1813 (und vor 1823) ein Adam Schröder in Homberg verstorben ist, dessen Daten mit den obigen Angaben hinkommen?


Viele Grüße (und immer schon gesund bleiben),
Ramanujan
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2020, 13:14
duschas duschas ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 94
Standard

Ich konnte zwischen 1813 und 1823 leider keinen Joh. Adam Schröder unter den Begrabenen finden.
__________________
Beste Grüße
Jörg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2020, 14:10
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 377
Standard

Hallo Jörg,
das ist schade, aber vielen Dank für's Nachsehen.

Beste Grüße und Frohe Ostern,
Ramanujan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2020, 17:42
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.314
Standard

Hallo Ramanujan,


ich habe auch nochmal drübergesehen (4 Augen sehen mehr als 2 )

Lt. Register starb zwar ein Adam Schröder, dieser verstarb aber 1811 mit 13 Jahren. Er kann es also nicht sein.

Ich habe auch noch in Fritzlar in den Garnisons-KB geschaut (ist ja nicht weit), aber dort ist er auch nicht.
Wurden die Dragoner evtl. nochmal verlegt?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.04.2020, 18:25
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 781
Standard

Hallo Ramanujan,

Schröder, Johann Adam, Konfi 1776, Vater Daniel
http://www.archion.de/p/62c77a9bc0/

* 1783 unehelich gezeugt, Anna Katharina,
Vater Johann Adam Schröder und Mutter Elisabeth
Taupfpaten Anna Catharina, Daniel Schröder, des Vaters Mutter
http://www.archion.de/p/a6bf9266ac/

Wahrscheinlich war die Taufpatin Anna Catharina, Daniels Ehemann
und Mutter von Johann Adam.

Evtl hilft dies weiter.

Frohe Ostern und
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Eberhard Kurtz, Heirat um 1714 in Württemberg mit Maria Regina ....;
Leonberg vor 1600: Kurtz, König, Dolmetsch
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.04.2020, 23:59
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 377
Standard

Hallo Joachim und Christine

danke für die Mühe, aber diese Daten hatte ich alle schon. Taufpatin des unehelich geborenen Kindes war tatsächlich die Großmutter Anna Catharina Schröder geb. Berth. Wie die Mutter des Kindes war sie ev. reformiert, während der Großvater Daniel und Adam lutherisch waren. Auch die Konfirmationen sind mir bekannt. Ich weiß nur nicht wo die Eltern abgeblieben sind.
@ Christine: Leider gibt es in der Schwalm sehr viel Schröder (auch mit Vornamen Adam) die aber nichts mit denen in Kirchhain zu tun haben.


Euch ebenfalls Frohe Ostern und bleibt gesund,
Ramanujan

Geändert von Ramanujan (09.04.2020 um 00:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.