#1  
Alt 06.04.2020, 14:55
Daniel1808 Daniel1808 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 1.747
Standard Infos über Siechenhofhospital Halberstadt gesucht

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1930
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Halberstadt
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): -
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo zusammen,

mein Ur-Urgroßvater Carl Schmidt verstarb im Mai 1930 in Halberstadt lt. Sterbeurkunde im Siechenhofhospital in Halberstadt.

Kennt das jemand vielleicht, hat mehr Infos darüber wo das genau war? Mein Ahne hat dort mehrere Jahr gewohnt! Was hat das zu bedeuten?
Er verstarb an Herzmuskelschwäche lt. Sterbeurkunde. Warum dann Siechenhaus?

Seine Frau, also meine Ur-Urgroßmutter starb 1938 in der Hospitalstraße 5 in Halberstadt.

Ich würde mich über Eure Infos freuen.

Vielen Dank vorab.

Gruß
Daniel

Geändert von Daniel1808 (06.04.2020 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.04.2020, 15:03
HSilke HSilke ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2017
Beiträge: 49
Standard

Hallo Daniel,

per Google findest Du schon einiges zum Siechenhof in Halberstadt. Das ist eine sehr alte Stiftung zur Unterstützung Alter und Schwacher und umfaßte einen großen Hof mit mehreren Gebäuden. Die Bewohner wurden oft als Hospitaliten bezeichnet und konnten sich dort auch "einkaufen".
In den Häuserlisten, die man unter Familysearch einsehen kann, kann man Angaben zu den Einwohnern (und ggf. deren Geburtstort) finden. Hierbei habe ich gerade gestern festgestellt, dass dies nicht unter Halberstadt sondern unter Wehrstedt zu finden ist. Also bei FS im Katalog Wehrstedt suchen und dann muss man leider die Hausnr. im Siechenhof wissen. Wenn ich ich recht erinnere, sind es 3 Hausnummern, die dem Siechenhof zugeordnet sind. In unserem Fall ist es die HausNr. 1655 (nicht zu verwechseln mit einer Nummer in einer Straße die gibt es ggf. nochmal extra) gewesen und wir wurden endlich fündig. Es gibt dort auch einen eigenen Friedhof - beurkundet wurden die Sterbefälle unserer Ahnen jedoch in St. Moritz in Halberstadt (gefunden bei Ancestry).

Ich sehe gerade - die Häuserlisten umfassen nicht mehr Deinen Suchzeitraum. Dafür gibt es aber die Zivilstandsregister für Halberstadt online bei FS.

Viele Grüße

Silke

Geändert von HSilke (07.04.2020 um 15:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2020, 07:15
Daniel1808 Daniel1808 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2011
Beiträge: 1.747
Standard

Hallo Silke,

vielen Dank für deinen Hinweis :-)

Da werde ich gleich mal nachsehenn.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.