Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Berlin Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 29.02.2020, 15:26
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.979
Standard

Hallo,

das ist einerseits gewollt, damit man nicht immer wieder über den "zurück" Pfeil auf die Ursprungsseite muß sondern eben z. T. auch mehrere Datenbanken parallel auf haben kann und eben auch noch die Ausgangsseite.
Aber natürlich kannst du deine Bedenken an Norbert Henkel direkt schicken, er ist unser "Seitenbauer", ich bin (mit anderen) nur für die Daten, das Befüllen mit Inhalten, zuständig.

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 31.03.2020, 06:21
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.979
Standard

auch im März gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.

https://db-brandenburg.de

In den letzten Wochen haben wir umfangreich die Liste der verfügbaren Adressbücher ergänzt und weitere Einträge mit Links zu den Originalquellen versehen.

Außerdem bekommen nun so Stück für Stück die Kirchen Ihre Pfarrer zurück. Diese Auswertung aus dem Jahre 2005 basiert auf dem Buch
von Otto Fischer "Die evangelischen Pfarrer der Mark Brandenburg" Band 1. Die Namen der Pfarrer werden so im Ortsverzeichnis beim Aufruf einer Kirche angezeigt. Für
einige der Pfarrer sind außerdem bereits erste genealogische Informationen zu Ihren Familien hinterlegt.

Mit dem heutigen Tage schalten wir nun auch die Metasuche frei. Hinweise und Anregungen zur Erweiterung der Suchen nehmen wir natürlich gern entgegen.
https://db-brandenburg.de/?page_id=1244

Dazu gekommen sind folgende neue Eintragungen....

Verzeichnis der Auswanderer aus dem Regierungsbezirk Frankfurt / Oder (4375 Einträge)
Verzeichnis der Auswanderer aus der Uckermark - Kreis Prenzlau (9883 Einträge)
Verzeichnis der Auswanderer aus Arnswalde / Nm. (5748 Einträge)

Standesamt Treptow (Berlin) Sterbe 1913-1915 (896 neue Personen)
Standesamt Seelübbe Kr. Prenzlau Geburten 1874-1891 (Vollabschrift) (575 neue Personen)
Standesamt Potsdam Heiraten 08.1901-11.1901 (Vollabschrift) (Vollabschrift) (149 neue Personen)
Standesamt Friedrichshain Sterbe 1972-1974 (Namensindex) (6401 neue Personen)

Kirchenbuch Wernsdorf Ehe, Sterbe, Konfirmationen 1756-1804 (1055 Einträge)
Kirchenbuch Gosen Taufen, Ehe, Sterbe, Konfirmationen 1792-1863 (307 Einträge)
Kirchenbuch Blankenburg Kr. Angermünde Taufen, Ehe, Sterbe 1795-1826 und 1858-1874 (1602 Einträge)
Kirchenbuch Neuzelle Konfirmationen 1822-1899 (1476 Einträge)
Kirchenbuch Weggung / UM Taufen, Ehe, Sterbe (2665 Einträge)
Kirchenbuch Petzow Taufen, Ehe, Sterbe (746 Einträge)
Kirchenbuch Seddin Taufen, Ehe, Sterbe, Konfirmationen (1816-1820, 1822-1828, 1830-1874) (1361 Einträge)
Kirchenbuch Schäpe Taufen, Ehe, Sterbe (1813, 1815-1820, 1822-1851) (362 Einträge)
Kirchenbuch Wendisch Bork (Alt Bork) Taufen, Ehe, Sterbe (1811-1850) (528 Einträge)
Kirchenbuch Trebitz Taufen, Ehe, Sterbe (1800-1834) (404 Einträge)
Kirchenbuch Ziezow Taufen, Ehe, Sterbe (1800-1834) (205 Einträge)

Ortsfamilienbuch Techow (update) 1850-1855 (bisher 692, jetzt 1657 Personen)

Grabsteine auf dem Friedhof Kleinbahren (Landkreis EE) (72 Personen)
Grabsteine auf dem Friedhof Hörlitz (Landkreis OSL) (279 Personen)

Adressbuch Potsdam 1938/39 (Ergänzung) (2021 neue Personen)

Desweiteren sind folgende Friedhöfe in Bearbeitung:

Grabsteine auf dem Friedhof Mühlberg (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Sallgast (Landkreis EE)

Grabsteine auf dem Friedhof Großbahren (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Kleinkrausnik (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Münchhausen (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Pießig (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Schönewalde (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Zeckerin (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Meuro (Landkreis OSL)
Grabsteine auf dem Friedhof Riedebeck (Landkreis LDS)
Grabsteine auf dem Friedhof Weißack (Landkreis LDS)

Im Bereich der Standesamtsregister befinden sich folgenden Register in Arbeit ...
- Standesamt Potsdam Sterbe 06.1901-12.1901 (Vollabschrift) (Vollabschrift) (575 neue Personen)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Geburten 1892-1900 (Vollabschrift)
- Berlin 1 Sterbe 1874-1893
- Berlin 7a kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Boxhagen-Rummelsburg/Lichtenberg II kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Buch, Heiraten, Sterbe 1874-1920
- (Berlin-) Lichtenberg I Sterbe 1936-1945
- (Berlin-) Niederschönhausen kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Stralau kompl. 1887-1920
- (Berlin-) Treptow kompl. 1916-1920
- Neuruppin Sterbe alle
- Archiv Ostprignitz Ruppin (alle Orte)
- StA Berlin-Mitte + 1945


Bei den Standesamtsregistern sind derzeit folgende Register zur Auswertung vorbereitet
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1874-1888 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1889-1900 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1901-1912 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1913-1923 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1874-1893 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1894-1903 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1904-1913 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1914-1925 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1926-1943 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1945-1950 (Vollabschrift)

Bei den Adressbüchern stehen derzeit folgende Bücher zur Bearbeitung an ...
- Kreisadressbuch Zauch Belzig 1931 (mit Beelitz, Belzig, Brück-Rottstock, Glindow Groß Kreutz... und weitere)
- Kreisadressbuch Crossen / Oder 1926 (mit insgesamt noch 66 Orten)
- Kreisadressbuch Königs Wusterhausen 1931 (mit insgesamt noch 21 Orten)
- Adressbuch Potsdam 1938/39 (Restbearbeitung)
- Adressbuch Zehlendorf 1913 (Restbearbeitung)
- Adressbuch Senftenberg 1922 (aus Einwohnerbuch des Kreises Calau) (49 Seiten)
- Branchenadressbuch Mark Brandenburg 1938 (Ergänzungen diverse Orte von V-Z)

Weiterhin gilt: Wer bei der Auswertung der vielen (weiteren und zur Bearbeitung vorbereiteten) noch vorliegenden Unterlagen unterstützen möchte,
kann sich gerne bilateral unter erfassung@db-brandenburg.de an uns wenden. Die Erfassung und Bearbeitung der Daten erfolgt dann in den meisten
Fällen online, so das die Daten nach der Erfassung und Freigabe auch direkt online sichtbar sind.

Viele Grüße

Norbert (Henkel)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.04.2020, 11:32
BerlinKolonist BerlinKolonist ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 106
Standard

Liebe Mitforscher*innen,

die Sterbefälle zu den Zeiten des 2. Weltkriegs spielen eine große Rolle für genealogische Recherchen. Deshalb habe ich mir als Datenerfasser für die Brandenburg-Datenbank das Projekt zur Erfassung der Sterbefälle des Standesamts Berlin-Mitte 1945 vorgenommen.

Da nach der Fertigstellung die komplette Abschrift erneut in die Datenbank eingespeist wird und flächendeckende Abschriften gerade der Jahre, die von Berlin nicht bei Ancestry vorhanden sind, für alle Forscher*inne von großem Nutzen sind (ich verweise nur auf die Erfassung der Kölner Sterberegister auf genealogy.net), wäre es für alle eine Bereicherung, wenn noch weitere engagierte Forscher*innen uns bei der Verkartung helfen möchten.
Die Namensregister von +1945 Berlin-Mitte liegen maschinengeschrieben in Form eines Namensindex vor, es fehlt noch eine Aufbereitung in Form einer durchsuchbaren Tabelle. Die Abschriften werden dann in die Datenbank gestellt, die Ergebnisse sind für alle dann durchsuchbar.

Wer bei der Abschrift der Sterberegister 1945 des Standesamts Berlin-Mitte mithelfen möchte, wendet sich gern per PN an mich.

Es wäre schön, wenn uns viele Forscher*innen unterstützen möchten!

Geändert von BerlinKolonist (11.04.2020 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.04.2020, 05:28
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.979
Standard

auch im April gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.

https://db-brandenburg.de


Dazu gekommen sind folgende neue Eintragungen....

Update Pfarrerverzeichnis (12446 neue Einträge)

Standesamt Treptow (Berlin) Sterbe 1916 (375 neue Personen)
Standesamt Friedrichshain, Hauptstadt der DDR Sterbe 1968-71 (9688 neue Personen)
Standesamt Potsdam Heiraten, Sterbe 1901 (Ergänzung) (758 Personen)
Standesamt Seelübbe Kr. Prenzlau Geburten 1892-1900 (287 Personen)
Standesamt (Berlin) Kaulsdorf Sterbe 1921-1945 (1053 Personen)

Ortsfamilienbuch Beveringen 1825-1839 (732 Personen)

Grabsteine auf dem Friedhof Berlin Baumschulenweg (alter Teil) (304 Personen)

Adressbuch Friedersdorf 1931 (aus AB Wusterhausen, Wildau...) (375 neue Personen)
Adressbuch Eichwalde Kr. Teltow 1931 (aus AB Wusterhausen, Wildau...) (2017 neue Personen)


Des Weiteren sind folgende Friedhöfe in Bearbeitung:

Grabsteine auf dem Friedhof Mühlberg (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Sallgast (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Großbahren (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Kleinkrausnik (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Münchhausen (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Pießig (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Schönewalde (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Zeckerin (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Meuro (Landkreis OSL)
Grabsteine auf dem Friedhof Riedebeck (Landkreis LDS)
Grabsteine auf dem Friedhof Weißack (Landkreis LDS)

Im Bereich der Standesamtsregister befinden sich folgenden Register in Arbeit ...
- Standesamt Potsdam Sterbe 06.1901-12.1901 (Vollabschrift) (Vollabschrift) (575 neue Personen)
- Berlin 1 Sterbe 1874-1893
- Berlin 7a kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Boxhagen-Rummelsburg/Lichtenberg II kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Buch, Heiraten, Sterbe 1874-1920
- (Berlin-) Lichtenberg I Sterbe 1936-1945
- (Berlin-) Niederschönhausen kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Stralau kompl. 1887-1920
- (Berlin-) Treptow kompl. 1917-1920
- Neuruppin Sterbe alle
- Archiv Ostprignitz Ruppin (alle Orte)
- StA Berlin-Mitte + 1945
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1945-1950 (Vollabschrift)


Bei den Standesamtsregistern sind derzeit folgende Register zur Auswertung vorbereitet
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1874-1888 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1889-1900 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1901-1912 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1913-1923 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1874-1893 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1894-1903 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1904-1913 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1914-1925 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1926-1943 (Vollabschrift)

Bei den Adressbüchern stehen derzeit folgende Bücher zur Bearbeitung an ...
- Kreisadressbuch Zauch Belzig 1931 (mit Beelitz, Belzig, Brück-Rottstock, Glindow Groß Kreutz... und weitere)
- Kreisadressbuch Templin 1925-1926
- Kreisadressbuch Crossen / Oder 1926 (mit insgesamt noch 66 Orten)
- Kreisadressbuch Königs Wusterhausen 1931 (mit insgesamt noch 21 Orten)
- Adressbuch Potsdam 1938/39 (Restbearbeitung)
- Adressbuch Zehlendorf 1913 (Restbearbeitung)
- Adressbuch Senftenberg 1922 (aus Einwohnerbuch des Kreises Calau) (49 Seiten)
- Branchenadressbuch Mark Brandenburg 1938 (Ergänzungen diverse Orte von V-Z)

Weiterhin gilt: Wer bei der Auswertung der vielen (weiteren und zur Bearbeitung vorbereiteten) noch vorliegenden Unterlagen unterstützen möchte,
kann sich gerne bilateral unter erfassung@db-brandenburg.de an uns wenden. Die Erfassung und Bearbeitung der Daten erfolgt dann in den meisten
Fällen online, so das die Daten nach der Erfassung und Freigabe auch direkt online sichtbar sind.

Viele Grüße

Norbert (Henkel)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.05.2020, 13:26
BerlinKolonist BerlinKolonist ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 106
Standard

Derzeit werden die 1945er Sterbefälle Standesamt Berlin-Mitte von 2 Mitarbeiter*innen für die Brandenburg-Datenbank abgeschrieben. Es ist eine große (wertvolle) Datensammlung, die nach Fertigstellung für alle Forscher*innen zur Verfügung stehen kann. Diesen Jahrgang sowie noch weitere aus den Standesämtern Berlins können wir nur mit noch mehr Freiwilligen aufbauen.

Wer uns unterstützen möchte, möge sich bitte bei mir per PN melden - wir suchen immer noch händeringend Helfer*innen!
Ich werde euch dann alle Infos zu dem Projekt schicken.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.05.2020, 09:37
pixelatedcat pixelatedcat ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2017
Ort: Berlin
Beiträge: 25
Standard

Vielen Dank für die Infos. Auf dieser Seite war ich noch gar nicht und bin gleich bei meinen Kaulsdorfern fündig geworden. Super
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.06.2020, 16:29
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.979
Standard

auch im Mai gab es wieder einige Ergänzungen und Neuerungen in der Brandenburg Datenbank.

https://db-brandenburg.de

Das Straßenverzeichnis Alt-Berlin (grob innerhalb des heutigen S-Bahn-Ringes) wurde komplett neu überarbeitet und enthält nun 3453 Einträge.
Vororte, 1921 eingemeindete Dörfer, sind darin nicht enthalten. Diese haben meist eine Kirche und ein Standesamt mit dem Namen des Ortsteils.
https://db-brandenburg.de/?page_id=1351

Dazu gekommen sind folgende neue Eintragungen....

Update Pfarrerverzeichnis (1992 neue Einträge)

Kriegstote aus Belzig (WK2) (358 Personen)

Übertritte zur ev. Kirche (Berlin-Jerusalem) 1892-1936 (978 Einträge)
https://db-brandenburg.de/?p=1361

Standesamt Seelübbe (Kr. Prenzlau) Heiraten 1889-1900 (79 neue Personen)
Standesamt Stralau (Berlin) Sterbe 1887 und 1887 (515 Einträge)
Standesamt Treptow (Berlin) Sterbe 1917 (357 neue Personen)

Ortsfamilienbuch Beveringen 1825-1850 (Update) (jetzt 1255 Personen)

Adressbuch Potsdam 1938/39 (Ergänzung) (983 neue Personen)
Kreisadressbuch Templin 1925/26 (123 Orte) (12220 Einträge)

Des Weiteren sind folgende Friedhöfe in Bearbeitung:

Grabsteine auf dem Friedhof Mühlberg (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Sallgast (Landkreis EE)

Grabsteine auf dem Friedhof Großbahren (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Kleinkrausnik (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Münchhausen (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Pießig (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Schönewalde (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Zeckerin (OT von Sonnewalde) (Landkreis EE)
Grabsteine auf dem Friedhof Meuro (Landkreis OSL)
Grabsteine auf dem Friedhof Riedebeck (Landkreis LDS)
Grabsteine auf dem Friedhof Weißack (Landkreis LDS)

Im Bereich der Standesamtsregister befinden sich folgenden Register in Arbeit ...
- Standesamt Potsdam Sterbe 06.1901-12.1901 (Vollabschrift) (Vollabschrift) (575 neue Personen)
- Berlin 1 Sterbe 1874-1893
- Berlin 7a kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Boxhagen-Rummelsburg/Lichtenberg II kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Buch, Heiraten, Sterbe 1874-1920
- (Berlin-) Lichtenberg I Sterbe 1936-1945
- (Berlin-) Niederschönhausen kompl. 1874-1920
- (Berlin-) Stralau kompl. 1889-1920
- (Berlin-) Treptow kompl. 1918-1920
- Neuruppin Sterbe alle
- Archiv Ostprignitz Ruppin (alle Orte)
- StA Berlin-Mitte + 1945
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1945-1950 (Vollabschrift)


Bei den Standesamtsregistern sind derzeit folgende Register zur Auswertung vorbereitet
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1901-1912 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Heiraten 1913-1923 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1874-1893 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1894-1903 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1904-1913 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1914-1925 (Vollabschrift)
- Seelübbe Kr. Prenzlau Sterbe 1926-1943 (Vollabschrift)

Bei den Adressbüchern stehen derzeit folgende Bücher zur Bearbeitung an ...
- Kreisadressbuch Zauch Belzig 1931 (mit Beelitz, Belzig, Brück-Rottstock, Glindow Groß Kreutz... und weitere)
- Kreisadressbuch Crossen / Oder 1926 (mit insgesamt noch 66 Orten)
- Kreisadressbuch Königs Wusterhausen 1931 (mit insgesamt noch 21 Orten)
- Adressbuch Potsdam 1938/39 (Restbearbeitung)
- Adressbuch Zehlendorf 1913 (Restbearbeitung)
- Adressbuch Senftenberg 1922 (aus Einwohnerbuch des Kreises Calau) (49 Seiten)
- Branchenadressbuch Mark Brandenburg 1938 (Ergänzungen diverse Orte von V-Z)

Weiterhin gilt: Wer bei der Auswertung der vielen (weiteren und zur Bearbeitung vorbereiteten) noch vorliegenden Unterlagen unterstützen möchte,
kann sich gerne bilateral unter erfassung@db-brandenburg.de an uns wenden. Die Erfassung und Bearbeitung der Daten erfolgt dann in den meisten
Fällen online, so das die Daten nach der Erfassung und Freigabe auch direkt online sichtbar sind.

Viele Grüße

Norbert (Henkel)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
adreßbuch , berlin , datenbank , friedhof , grabstein , kirchenbuch , standesamt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:55 Uhr.