#11  
Alt 09.03.2020, 10:17
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.374
Standard

Hallo scheuck,

das ist definitiv keine Tracht, sondern einfach nur eine Modesünde der damaligen Zeit.
Frag Tante Guggel einfach mal nach Capot, dann findest du diese Hütchen im Dutzend. Und das passende Kleid gab's es für die Dame von Stand natürlich auch dazu.

Gott sei's getrommelt und gepfiffen, dass frau heute nicht mehr so rumlaufen muss...

Lg, Claudia


PS: Ich tendiere auch wie Anke eher zu Mutter und Tochter.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (09.03.2020 um 10:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.03.2020, 22:13
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 404
Standard

Ich würde auch Claudia zustimmen, dass es eher keine Tracht ist aber dazu kenne ich mich im Raum Hildesheim zu wenig aus.
Die Personen könnten aber verwandt sein....die Mund und Augenpartie ist auf jeden Fall ähnlich.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.03.2020, 22:50
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.648
Standard

Hallo, zusammen!

Entschuldigt, ich musste dieses Thema etwas an die Seite legen ...

Inzwischen tendiere ich aber auch zu der Ansicht, dass es sich um Mutter und Tochter handeln könnte. - Ich warte noch auf das "dazugehörige" Familienstammbuch, in dem ich Namen/Daten erhoffe, die mir weiterhelfen können.

Ich habe noch weitere "Vergleichs-Fotos" und hoffe, die Damen nach Lektüre des Stammbuches von der letzten Generation rückwärts zuordnen zu können.

Von der Idee mit der Tracht bin ich inzwischen vollkommen "ab" !
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.03.2020, 14:45
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.648
Standard

Hallo, zusammen!

Inzwischen habe ich die Namen und Daten aus dem Familienstammbuch und bin eigentlich davon überzeugt, dass man die Damen und sonstigen Herrschaften passend zusammenstricken können wird.

Die Zeit der nicht mehr stattfindenden "Sozialkontakte" wäre eigentlich wie geschaffen dafür, aber ....

Der junge Mann hält mich derzeit davon ab, konstruktive "Ahnen-Gedanken" zu fassen, die ich mit Euch "teilen" könnte. - Entschuldigt also bitte, dass ich auf die noch im Raum stehende Frage "Mutter/Tochter" noch nicht eingehen kann.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8 Wochen alt.jpg (96,1 KB, 23x aufgerufen)
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.03.2020, 15:27
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.585
Standard

Bei dem Bild lacht das Herz des KlM-Fans!
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.03.2020, 15:32
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.648
Standard

JA, consanguineus, und live "entschädigt" solch ein Zwerg auch für schlechte Zeiten, die man vor einigen Monaten er- und durchlebt hat!
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.03.2020, 13:57
Julie1906 Julie1906 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: Franken (Nürnberg)
Beiträge: 105
Standard Tracht??

Hallo Scheuck!

Habe das Thema erst heute gesehen.
Aber ich würde auch eher zu Mutter/Tochter tendieren. Das Alter würde ich auch eher über 30 bis 40 schätzen.
Zeitlich vielleicht etwas früher als 1900.

Zur Trachtenfrage: würde ich nicht gänzlich ausschließen und meiner Meinung nach könnte es durchaus auch ein zweiteiliges Kostüm sein.
Aber dein "Kleiner" ist im Moment bestimmt viel spannender! Sieht ja echt knuddelig aus!

Viele fränkische Grüße
Edith
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 23.03.2020, 14:03
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.648
Standard

DANK auch Dir, Edith!

Mutter/Tochter ist sehr wahrscheinlich, und ich glaube, das lässt sich auch beweisen.

Zwischen dem "Dusty" und den Ahnen gibt's erhebliche Unterschiede, auch bzw. vor allen Dingen im Zusammenhang mit "spannend".
Die Ahnen ruhen in Frieden und kommen auf keine dummen Gedanken mehr; DAS kann man von einem Welpen nicht gerade behaupten, obwohl es sich in Grenzen hält! - Trotzdem, zum verschärften Denken und Zusammensuchen komme ich in den nächsten Wochen sicherlich eher weniger.
__________________
Herzliche Grüße und bleibt gesund!!!!!
Scheuck
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.