#231  
Alt 23.09.2018, 13:33
IngridB
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Heirat JÄCKEL oo Winkler

Zufallsfund im KB Schmorkau bei Oschatz (Nordsachsen) :
Trauung am 30. April 1804 in hiesiger (ev.) Kirche
ohne Hochzeitsbegleitung, doch mit Gesang,
Bräutigam : Anton JÄCKEL aus Friedland in Böhmen, ein Catholick
Schafner bei einem Landfuhrmann in Dresden,
weyl. Joh. Gottfried Jäckels, Fuhrmanns in Friedland ehel. jüngster Sohn.
Braut : Johanna Christina WINKLER, weyl. Gottfried Winklers,
Dreschgärtners in Schmorkau ehel. jüngste Tochter.

Geändert von IngridB (23.09.2018 um 13:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #232  
Alt 23.09.2018, 14:54
acala acala ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2018
Beiträge: 1
Standard Vlci Doly

Zitat:
Zitat von DerChemser Beitrag anzeigen
Halli Hallo.

Mir liegt eine tschechische Sterbe- und eine Heiratsurkunde von folgender Person vor:

Fabrikarbeiter Josef HERFORT, *15.02.1911 in Wolfsgruben/Wlczidol/Vlčí Doly, +19.11.1942 in Haida (Novy Bor).

Auf der Heiratsurkunde steht zu seiner Frau:

Heirat am 03.04.1937 in Haida

sein Vater war Frantisek (Franz) HERFORT und seine Mutter Marie HERFORT, geb. HERFORT.

Seine Frau hieß Emma MORAVCOVA, also MORAVEC, geboren am 25.06.1919 in Habstein/Jestrebi. Sie war eine Haushaltsgehilfin. Ihr Vater war Frantisek (Franz) MORAVEC und ihre Mutter Ruzena MORAVCOVA, geb. SEFLOVA.

Bei Fragen oder Interesse meldet euch einfach.

Viele Grüße
Tom
Dear der Chemser,
I'd like to know something more about this person. I am a chronicler of a small village of the same name and I appreciate any kind of information concerning our beloved village. Thank you.
Mit Zitat antworten
  #233  
Alt 25.09.2018, 12:44
Feldsalat Feldsalat ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2017
Ort: Bodenseekreis
Beiträge: 733
Standard

Josef Trupp, Bettler aus Wegstädtl, stirbt am 17.03.1885 mit 68 Jahren in Malschen. Wurde gefunden beim Gemeindewald, Tod durch Erfrieren.

Linke Seite, 5. Eintrag:

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...scan=36#scan36
Mit Zitat antworten
  #234  
Alt 11.12.2018, 02:50
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 956
Standard

Johann Polaschek (katholisch) verstorben am 19. Dez 1874 in Mangschütz, Alter: 24 Jahre
Kind vom Tagelöhner Michael (Anzeigender) und der Anna Polaschek.

Wohnhaft in Groß Bistritz in Mähren
Geboren daselbst (Groß Bistritz in Mähren)

Eltern wohnhaft zu Tarnowitz, Kreis Namslau - heute: 49-315 Tarnowiec

https://szukajwarchiwach.pl/45/776/0...OANFJpZ9TFhPAw
__________________
Brandenburg: Lehmann: Französisch Buchholz; Mädicke: Alt Landsberg, Biesdorf; Colbatz/Kolbatz: Groß Köris; Lehniger, Kermas(s), Matzke: Schuhlen-Wiese(Busch)
Schlesien: Neugebauer: Tschöplowitz+Neu-Cöln (Brieg); Gerstenberg: Pramsen; Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (Brieg); Kraft: Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern-Schivelbein: Barkow: Falkenberg; Bast: Bad Polzin
Böhmen-Schluckenau: Pietschmann: Hainspach, Schirgiswalde; Kumpf: Alt Ehrenberg 243, 28; Ernst: Nixdorf 192
Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 12.12.2018, 10:24
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.754
Standard Vitus Steiskal +1779 in Tepl

Hallo an alle Steiskal-Forscher.

Hier ein Fundstück aus dem KB Tepl in Westböhmen:

http://www.portafontium.eu/iipimage/...66&w=647&h=272

letzter Eintrag auf der linken Seite.

Möge es helfen

Astrid
Mit Zitat antworten
  #236  
Alt 12.12.2018, 10:28
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.754
Standard Matthias Knapp aus Altwasser bei Königswart +1778

http://www.portafontium.eu/iipimage/...76&w=933&h=392

Linke Seite, Mitte und unten: Frau und Kind sterben 1778 in Tepl

Möge es helfen
Astrid
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 12.12.2018, 10:32
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.754
Standard Simon Schaar aus Plan, 1778 erfroren in Tepl

http://www.portafontium.eu/iipimage/...=0&w=693&h=291

Erster Eintrag auf der rechten Seite

Möge es helfen
Astrid
Mit Zitat antworten
  #238  
Alt 12.12.2018, 10:49
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.754
Standard wandernder Abdecker Adam Heckl +1780 Tepl

http://www.portafontium.eu/iipimage/...67&w=920&h=387

Linke Seite mittig

Möge es helfen
Astrid
Mit Zitat antworten
  #239  
Alt 12.12.2018, 11:00
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.754
Standard Michael Finger, Gastwirt aus Prag +1781 in Tepl

http://www.portafontium.eu/iipimage/...00&w=643&h=271

rechte Seite, mittig, stirbt seine Frau, er ist schon vorher gestorben.

Möge es helfen
Astrid
Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 24.12.2018, 19:56
Mysterysolver Mysterysolver ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2014
Beiträge: 337
Standard Christiansberger in Tisch

In einem Kirchenbuch aus Tisch habe ich auf der letzten Seite einen Verweis gefunden, welche Personen aus Christiansberg nach Tisch gepfarrt wurden. Ich tue mein Bestes zur Transkription:

"Von denen Christiansbergern gehören in
die hiessige Pfarr,
nachfolgende.

Georg Traxler
Christoph Pretsch
Gregor Leobolder
Urban Schwartz
Simon Naader und Matthias Nader, ...
Thomas Christoph
Matthias Faschinnbauer
Peter Kelbl
Matthias Kalbl / Kölbl
Matthias Schönberger
Osswald Schönberger
Wentzl Praitschopff
Lorentz Schigl
Nicolaus Mog?
Joseph Mog?
Matthias Spareigl
Lorentz Schigl
Jacob Paur
Bruder? Pruner? Bartl Prager?, Bastl Krautsieder,
Simon Scholz?
Peter Laydinger?

Ein Jeder soll den h. Pfarrer Jährlich geben 2 dentl schmal
Onndt? 6 x geldt. Allso ist es, mit Ihro Hochfürstl. Graf /?
consens, declariret worden, durch den h. Tobias Prix, fürstl.
Egg. Oberhaubtmann zu Crummau, in 1695. Jahr, in Aug"

Quelle: https://digi.ceskearchivy.cz/5032/163
__________________
Lg,
Susanne

PS: Suche jegliche "Verflechtungen" zwischen FN Wichert & Zielke (Pommern, evtl. auch andere Gebiete). Außerdem: Nachfahren der Gertrud CYGANEK, geb. KILIAN (aus Leobschütz, Schlesien)
--
FN-Liste: Hamersky, Quitoschinger (Böhmen und Sachsen) / Kilian (Schlesien) / Kloss (Masuren) / Wichert, Zielke (Pommern) / Huismann, Memering (Emsland und Landkreis Leer)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bild , fotografie , fotos , fritsche , glambeck , peterswalde , postkarte , schlegel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wappenbücher für Böhmen? Silanna Heraldik und Wappenkunde 1 12.05.2008 19:15

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:58 Uhr.