#11  
Alt 12.02.2020, 15:49
Balduin1297 Balduin1297 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 353
Standard

Vielen Dank für die Hilfe. Kommen in dem Buch nur Kolonisten vor oder auch alle anderen Auswanderer auch?

Und könntest du vielleicht bitte alle Vornamen aufzählen, die im Buch vorkommen?


Und eine Frage an Marina:

Leider hatte ich bei den ukrainischen und russischen Archiven bislang wenig Erfolg. Weißt du denn, an welche Archive ich mich wenden sollte?
Ich weiß, dass der August Gustav Julius Müller preußischer Untertan war und Oberverwalter der Fürsten Kotschubej in Iwanowka Gouvernement Cherson von etwa 1850-1861 und Oberverwalter der Adelsfamilie Basiliewsky (Wassiljewsky) im Gouvernement Poltawa von etwa 1862 bis etwa 1895. Alle weiteren Daten habe ich bereits in anderen Themen angegeben.

Geändert von Balduin1297 (12.02.2020 um 16:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.02.2020, 21:05
OstapBender OstapBender ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 63
Standard

Zitat:
Zitat von Balduin1297 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Hilfe. Kommen in dem Buch nur Kolonisten vor oder auch alle anderen Auswanderer auch?

Und könntest du vielleicht bitte alle Vornamen aufzählen, die im Buch vorkommen?
Hallo Balduin1297.

Ich den Büchern kommen sowohl Kolonisten als auch Ausländer.
In diesen Akten sind verschiedenste Anliegen der Kolonisten/Ausländer verzeichnet worden. Wechsel zur russischen Staatsangehörigkeit, gerichtliche Auseinandersetzungen, Erben, Kreditanfragen und so weiter.

Bänder 1 und 2 sind auf russisch. Hier kommen nur die Kolonisten Müller vor.

MfG Ostap
__________________
Krim - Bechthold, Seibel, Littau, Reimchen, Reusswig, Schwarz, Tibelius, Schaubert, Gudi, Laukart
Wolga, Balzer - Röhrig, Roth
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.02.2020, 01:00
eifeler eifeler ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 401
Standard

Guten Abend Herr/Frau OstapBender,

mich interessiert Ihr Hinweis auf das "Fürsorgekomitee für ausländische Ansiedler in Südrussland" und das erwähnte Findbuch.

Meine Partnerin und ich erforschen die Geschichte ihrer Familie väterlicherseits, die, aus dem Elsaß stammend, in Sulz/Beresan und später in Sebastiansfeld/Beresan siedelten.
Ein angeheirateter Zweig, aus der Pfalz stammend, siedelte in Kassel bzw. Klein-Neudorf/Glückstaler Kolonie.

Sind in den Ihnen vorliegenden Bänden evtl die, zu meinen genannten Orten, Familiennamen
Bauer, Scherer, Muth, Doerr(Derr), Eberhard aufgeführt?

Freundliche Grüße
Der Eifeler
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.02.2020, 21:13
OstapBender OstapBender ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 63
Standard

Guten Abend Eifeler.

Ich werde nachgucken. Falls ich was finde melde ich mich.
__________________
Krim - Bechthold, Seibel, Littau, Reimchen, Reusswig, Schwarz, Tibelius, Schaubert, Gudi, Laukart
Wolga, Balzer - Röhrig, Roth
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.