#1  
Alt 14.02.2020, 15:18
PS8 PS8 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2020
Beiträge: 2
Standard Tuschau-Stadt/Dobraken

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1900-1945
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Tuschau-Stadt/Dobraken

Hallo zusammen,
ich habe heute das Buch "Die Gemeinden des Landkreis Mies" erhalten. Dort sind unter Tuschkau-Stadt meine Ur-Großeltern Karl und Maria Sommer (geb. Bogner) als Hausbesitzer zur Zeit der Vertreibung im Jahr 1945 aufgeführt. Gibt es jemanden, der Anknüpfungspunkte hierzu hat?

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.02.2020, 16:38
PS8 PS8 ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2020
Beiträge: 2
Standard

Ich meine natürlich Tuschkau-Stadt/Dobraken
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.02.2020, 10:03
Schischka Schischka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2015
Beiträge: 39
Standard

Mal interessiert nachgefragt - ist Pleschnitz auch in diesem Buch beschrieben? Mein Urahn ist um 1750 von dort aus in den Spreewald "desertiert". Ich fürchte ja, diese Zeit ist weniger Gegenstand dieses Buches ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2020, 14:00
Tempelherr Tempelherr ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2009
Ort: Köthen Sachsen-Anhalt
Beiträge: 188
Standard Pleschnitz

Pleschnitz ist in diesem Buch auch beschrieben. Liegt an der Hauptstraße von Mies/Stribro nach Pilsen. Bei den Hausbesitzern zur Zeit der Vertreibung ist der Name Schischka nicht dabei. Der Name kommt in Böhmen sehr oft vor. Ich habe in meiner Verwandtschaft auch diesen Namen dabei. Es gibt mindestens 4 verschiedene Schreibweisen (2 mit Hatschek). Von Pleschnitz führt in ca. 2km ein Wanderweg zur Trommelburg ( Burg Buben) an der Miesa. Das Buch kannst Du beim Heimatkreis Mies Pilsen eV kaufen.


vG Jörg

Geändert von Tempelherr (15.02.2020 um 14:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2020, 23:06
Schischka Schischka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2015
Beiträge: 39
Standard

Danke, Jörg! Richtig gefolgert, mein Nick kommt genau daher. Habe im Pilsener Archiv die Matriken (Jezna) durchgesehen und bin im "Germanisierungsprozeß" in der Ahnenreihe auf verschiedene Schreibweisen gestoßen (von Zißka bis Schisska - letztere offenbar nach Ausradieren der alten Schreibweise korrigiert - Ironie der Geschichte: der Name wurde im Spreewald in veränderter Bedeutung und Schreibweise wieder slawisiert).


Das Buch werde ich ins Blaue hinein nicht kaufen. Vor ein paar Wochen hatte ich gehofft, daß Pleschnitz hier (http://grabsteine.genealogy.net/ceml...p?n=CZ&lang=de) mal auftaucht, aber der im Pilsener Kreis Aktive hatte wohl doch andere örtliche Interessen oder nix erhaltengebliebenes gefunden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.02.2020, 23:26
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 498
Standard

Hallo Schischka,


Plešnice selbst hat keinen Friedhof. Der nächste Friedhof ist in der Nachbargemeinde Jezná.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.02.2020, 20:54
Schischka Schischka ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2015
Beiträge: 39
Standard

Ach! Gut zu wissen. Danke Gerd!


So, nun haben wir den Thread ein Weilchen oben gehalten - weiß denn wirklich niemand was hilfreiches zur Frage von PS8 zu sagen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.02.2020, 15:38
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.867
Standard

Zitat:
Zitat von Schischka Beitrag anzeigen
Danke, Jörg! Richtig gefolgert, mein Nick kommt genau daher. Habe im Pilsener Archiv die Matriken (Jezna) durchgesehen und bin im "Germanisierungsprozeß" in der Ahnenreihe auf verschiedene Schreibweisen gestoßen (von Zißka bis Schisska - letztere offenbar nach Ausradieren der alten Schreibweise korrigiert - Ironie der Geschichte: der Name wurde im Spreewald in veränderter Bedeutung und Schreibweise wieder slawisiert).


Das Buch werde ich ins Blaue hinein nicht kaufen. Vor ein paar Wochen hatte ich gehofft, daß Pleschnitz hier (http://grabsteine.genealogy.net/ceml...p?n=CZ&lang=de) mal auftaucht, aber der im Pilsener Kreis Aktive hatte wohl doch andere örtliche Interessen oder nix erhaltengebliebenes gefunden.
Hallo,
ich hab mal die Gräber von Gesna fotografiert. Siehe : https://de.geneanet.org/friedhof/col...friedhof-jezna
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2020, 19:04
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 498
Standard

Zitat:
Zitat von Gaby Beitrag anzeigen
Hallo,
ich hab mal die Gräber von Gesna fotografiert. Siehe : https://de.geneanet.org/friedhof/col...friedhof-jezna

Sehr schön und DANKE!


Das hatte ich für dieses Jahr geplant, was sich damit erübrigt hat.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.02.2020, 21:43
Benutzerbild von Kretschmer
Kretschmer Kretschmer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 1.744
Standard

Zitat:
Zitat von PS8 Beitrag anzeigen
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1900-1945
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Tuschau-Stadt/Dobraken

Hallo zusammen,
ich habe heute das Buch "Die Gemeinden des Landkreis Mies" erhalten. Dort sind unter Tuschkau-Stadt meine Ur-Großeltern Karl und Maria Sommer (geb. Bogner) als Hausbesitzer zur Zeit der Vertreibung im Jahr 1945 aufgeführt. Gibt es jemanden, der Anknüpfungspunkte hierzu hat?

Liebe Grüße

Hallo,
wie alt waren deine Urgroßeltern zu dieser Zeit -
wann haben sie ungefähr geheiratet -
und warum Dobraken, wenn sie in Tuschkau Stadt
als Hauseigentümer verzeichnet sind??

Liebe Grüße
Ingrid

Geändert von Kretschmer (16.02.2020 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bogner , dobraken , sommer , tuschkau-stadt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:12 Uhr.