#1  
Alt 12.10.2010, 02:06
Benutzerbild von Imke
Imke Imke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 137
Standard Opa Eisenmann, gefallener Flieger

Hallo,

ich habe meinen Großvater mütterlicherseits nie kennengelernt aber oft an ihn gedacht. Jetzt habe ich sehr viel Informationen über meine Ahnen väterlicherseits erhalten und schonwieder denke ich an den vermissten Opa.

Leider habe ich nur wenige Angaben. Ich weiss, dass er mit Nachnamen Eisenmann heisst und aus einer recht hochangesehenen Familie stammt (die waren dagegen, dass er so eine Gewöhnliche wie meine Oma heiratet). Meine Oma wohnte zu der Zeit wohl in Braunschweig. Der gesuchte Opa Eisenmann ist wohl ein Pilot gewesen (also Flieger) und scheinbar abgeschossen worden. Meine Mutter ist 1938 geb. und nach meiner Erinnerung wurde mir erzählt, dass sie 2 oder 4 Jahre war, als ihr Vater verschwand. Demnach müsste die Zeitspanne 1940-1942 sein, in der mein Opa verschwunden und später für tot erklärt wurde.

Leider ist der Nachname Eisenmann nicht so selten, daher habe ich bisher in den Endlosen Suchergebnissen nichts gefunden....hat jemand bitte einen rat für mich oder kann mir helfen?

dankeschön
Imke

P.S. Meine Oma also seine Frau heisst Ingeborg Eisenmann geb. Seyfert (wobei ich nicht weiss, ob der Geburtsname korrekt geschrieben ist)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2010, 09:03
Benutzerbild von Hemaris fuciformis
Hemaris fuciformis Hemaris fuciformis ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.554
Standard

Hallo Imke,

da solltest Du Dir vielleicht mal zuerst die Hochzeitsurkunde der Großeltern besorgen - so ganz ohne Vorname ist die militärische Suche natürlich noch schwieriger.

Ich habe bei der Gräbersuche jedenfalls keinen Flieger Eisenmann in den Jahren 1940 bis 1942 gefunden. (1940: 5 Gefallene, 1941: 14 Gefallene, 1942: 22 Gefallene)

Gruß
Christine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2010, 09:10
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.307
Standard

Hallo Imke,

wenn Sie schreiben:
'Meine Mutter ist 1938 geb....
'mein Opa verschwunden und später für tot erklärt wurde.',
so gibt es darüber Dokmente, die es zu suchen gilt.
Wann und wo genau ist Ihre Mutter geboren ?
Woher wissen Sie, dass Ihr Opa für Tot erklärt worden ist ? Und wi sicher ist dieses Wissen ?
Wieviel Kinder hatte Ihr Großvater ?

Haben Sie vielleicht ein Foto von Ihrem Großvater, das ihn vielleicht sogar in Uniform zeigt ?

Wenn Sie schreiben:
'daher habe ich bisher in den Endlosen Suchergebnissen nichts gefunden....',
können Sie uns dann auch sagen, wo Sie schon überall gesucht haben ?
z.B. in welchen Foren ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.

Geändert von Saure (12.10.2010 um 09:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2010, 17:06
Benutzerbild von Imke
Imke Imke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 137
Standard

Hallo,

danke Christine fürs nachschauen, schade, dass es nicht geklappt hat, wäre so schön einfach gewesen

Ja Saure, jetzt fängt die Suche an. Ich bin ja noch ein Frischling in der Ahnenforschung und muss mich jetzt mal durchbeissen.
Alles was ich weiss, ist aus Erzählungen meiner Familie, als ich Kind war, jetzt gibt es niemanden, den ich fragen kann und werde also Geburtsurkunden von Oma und Mutter sowie die Heiratsurkunde meiner Oma beim Standesamt Braunschweig anfragen (leider bin ich grad pleite aber das ändert sich hoffentlich bald).
Ein Foto meines Opas habe ich leider nicht.

Gesucht habe ich in den Gefallenenlisten bei ancestry (glaub so hiess es), was aber mit nur dem Nachnamen einfach unmöglich ist.

Meine Oma hatte bis zu Ihrem Tod einen Lebensgefährten, den ich als Opa angenommen habe. Sie hat ihn nie geheiratet, weil Sie die Kriegswitwenrente bezogen hat. Sie besass auch ein Foto aber ich weiss nicht, wo das geblieben ist.

Ich gebs nicht auf, ich suche weiter!

Danke für die Mühe und
Grüße
Imke
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2010, 17:14
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.307
Standard

Hallo Imke,

hier machen wir jetzt weiter.
'Sie hat ihn nie geheiratet, weil Sie die Kriegswitwenrente bezogen hat. Sie besass auch ein Foto aber ich weiss nicht, wo das geblieben ist.'

Was wissen Sie über diese Kriegerwitwenrente ?

Wissen Sie denn wenigstens den Vornamen von Ihrem Opa ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.10.2010, 17:17
Benutzerbild von Imke
Imke Imke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 137
Standard

leider nichts, als Kind war das uninteressant für mich, also hatte ich nie nachgefragt.

Die Info die ich bekommen habe war, dass sie den Mann nie geheiratet hat, damit sie das Kriegswitwengeld weiterhin bekommt. Denke, damit hat sie ihre 2 Kinder (meine Mutter und ihren Bruder) großziehen können.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.10.2010, 17:23
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.307
Standard

Hallo Imke,

bei meiner Mutter war das genauso, wie bei Ihrer Großmutter.

Lebt Ihre Mutter und ihr Bruder noch ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.10.2010, 17:27
Benutzerbild von Imke
Imke Imke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.10.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 137
Standard

Hallo Dieter,

ja, beide leben noch, ich habe aber zu beiden keinen Kontakt mehr.
Haben Sie ihren Vater gefunden?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.10.2010, 17:29
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.307
Standard

Hallo Imke,

mein Vater ist in russ. Kriegsgefangenschaft gestorben.
Ich habe ihn leider nicht kennengelernt.
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.10.2010, 17:43
Benutzerbild von Saure
Saure Saure ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2008
Ort: Bad Salzuflen
Beiträge: 4.307
Standard

Hallo Imke,

wenn Sie schreiben:
'ja, beide leben noch, ich habe aber zu beiden keinen Kontakt mehr.`',
heißt das dann auch, das Sie für Ihre Suche auch keinen Kontakt herstellen möchten ?
__________________
Viele Grüße
Dieter Saure

Manchmal findet man, was man sucht.
Nicht immer sucht man das, was man findet.
Ab und zu findet man etwas, was man überhaupt nicht gesucht hat, und stellt dann fest, dass es genau das war, was einem gefehlt hat.
Alle sagten immer das geht nicht, dann kam jemand, der das nicht wusste, und hat es einfach gemacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:22 Uhr.