#1  
Alt 04.01.2014, 11:06
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard von der Laden

Servus liebe Mitforscher!

Eventuell kennt ja der ein oder andere von euch den werten Herren Felix von der Laden. Besser bekannt als DnerDrk auf Youtube.

Ich habe ihn auf Skype in meiner Kontaktliste und fragte ihn einmal bezüglich seines Nachnamens: von der Laden, ob er denn aus einer adeligen Familie stamme.
Er konnte mir leider Gottes nicht weiterhelfen, deswegen frage ich jetzt hier.

Ist euch eine adelige Familie mit dem Namen von der Laden bekannt?

lg aus wien,
bertl.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2014, 15:47
Krawuzi Krawuzi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.09.2013
Beiträge: 115
Standard

Hat den niemand etwas?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.01.2021, 18:44
Dignus est intrare Dignus est intrare ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 46
Standard

Eine Verbreitungskarte mit den Daten von 1890 zeigt, dass der Name häufig um den Raum Duisburg zu finden war.

https://nvk.genealogy.net/map/1890:v...90:von%20Laden
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.01.2021, 18:46
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.520
Standard

Wenn er selbst nicht weiß, ob er adelig ist, wird er es mit ziemlicher Sicherheit nicht sein.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.01.2021, 22:29
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.266
Standard

Hallo zusammen,
ich glaube auch nicht an Adel. Es scheint ein Herkunftsname zu sein. Der erste Namensträger würde dann von einem Ort "An der Lade" o.ä. stammen.
Bei dem Schwerpunkt im Duisburger Raum vermute ich, dass ein Umschlagplatz am Rhein oder an der Ruhr gemeint sein könnte.
Viele Grüße
Xylander
Oder ganz anders, mit einer der vielen Bedeutungen von lade
https://drw-www.adw.uni-heidelberg.d...mata&term=lade
Wenn, dann denke ich zuerst an eine Amtslade/Zunftlade bzw an ein Haus, in dem eine solche Lade/Amtstube/Zunftstube untergebracht war. Aufgefallen ist mir noch das Gutenbergsche Haus zur Laden in Mainz.
https://books.google.de/books?id=1u1...den%20&f=false

Geändert von Xylander (03.01.2021 um 23:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.01.2021, 23:52
Dignus est intrare Dignus est intrare ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 46
Standard

Bei einer Stammlinie mit dem Nachnamen von der Laden aus Duisburg auf FamilySearch erkennt man, dass sich der Name von der Laden erst zu Lacum von der Laden dann zu
Struenkmann modo Lacum und letzendlich zu
Strunkmann/Struenkmann abändert. Der Nachname Strunkmann ist auf einer Verbreitungskarte mit den Daten von 1890 auschließlich in Bielefeld und um Detmold ansässig.
Grüße Dignus
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.01.2021, 23:55
Dignus est intrare Dignus est intrare ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2020
Beiträge: 46
Standard

Aus https://forebears.io/de/surnames/strunk:


Strunk nebst Strunkmann, Strunkheide: zu T. Ortsname, Flur mit Baumstümpfen, zu T. auch übertr. »Stumpf, Stummel, klasse Kerl«. Henrich Strunk 1209 Köln. Vergleiche Rövestrunk »Rübenstrunk«.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.01.2021, 00:21
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.266
Standard

Hallo Dignus,
interessant, Beispiel für Genanntnamen, aber es deutet nicht den Namen von der Laden. In Meiderich gab es die Burg Lakum, die zuletzt den Strüngmann gehörte. Aber für von der Laden ist sie nicht namengebend. https://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Lakum
Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (05.01.2021 um 00:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.