#11  
Alt 28.04.2012, 20:18
Benutzerbild von petrdetok
petrdetok petrdetok ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 699
Standard

Hallo Corinna

Wenn ich jetzt den richtigen Link erwischt habe sollte der Verein

SV Fichte von 1913 - 1933 bestanden haben danach Umbennenung

http://www.gweimsbuettel.de/handball...te_von_gwe.pdf

Vielleicht hilft auch eine Mail an den folge Verein ...die freuen sich bestimmt
mal eine alte Aufnahme von den ehemaligen zusehen.

Gruß

Detlef
__________________
Jede Generation lächelt über die Väter,
lacht über die Großväter
und bewundert die Urgroßväter
(William Somerset Maugham)

Mitglied im Pommerschen Greif e.V.
Mitglied im Arbeitskreis Familiengeschichte Vorpommern" im Verein "Pommerscher Greif e.V.


Ziegenort in Pommern
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.04.2012, 20:20
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.221
Standard

Hallo Corinna,
ja, wie schon gesagt, das war eine Kneipe, die von der Bavaria St. Pauli Brauerei beliefert wurde (vielleicht sogar gepachtet), das ist sicher, s. meinen Link.
Kann rein theoretisch natürlich gleichzeitig in St. Pauli gelegen sein. Aber Eimsbüttel klingt plausibel.
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.04.2012, 20:22
corinna corinna ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.07.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 655
Standard

Zitat:
Vielleicht hilft auch eine Mail an den folge Verein ...die freuen sich bestimmt
mal eine alte Aufnahme von den ehemaligen zusehen.

Gruß

Detlef
Hallo Detlef,

nein, die freuen sich nicht :-(. Zweimal habe ich mich dort schon gemeldet und Ihnen auch Fotos geschickt. Aber sie scheinen kein Interesse zu haben.
LG
Corinna
__________________
Immer noch auf der Suche nach:
RIECK/STEFFEN/MOHN Kreis Oldenburg i.H.,
Friedrich Arthur Wilhelm DOSS (in Amerika oder Australien?) und
PÄTZOLD, VOGEL, KALASSE, HABISCH, NITSCHKE aus Oberschlesien.

Sowie Rieck in Hamburg und Kröß.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.04.2012, 21:16
rigrü rigrü ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 2.483
Standard

Bevor man sich die Mühe macht, dorthin zu fahren, lohnt vorher auch ein virtueller Besuch via google street view. Wenn das Haus mal am Stellinger Steindamm 45 gestanden hat, ist es heute nicht mehr da.
__________________
rigrü
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.04.2012, 09:04
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.221
Standard

Hallo,

ein Lösungsweg ginge evtl. auch über das Vereinswappen, das an der Wand angebracht ist. Ich kann die Inschrift allerdings nicht lesen, auch nicht nach Bildbearbeitung. Was Ähnliches wie "Eimsbüttel" entdecke ich allerdings nicht darin. Auch bei der Deutung "Steindamm" bin ich immer noch sehr skeptisch.

@Corinna: Geht nicht doch ein besserer Scan?

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.04.2012, 12:50
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Corinna,

aus der Reihe "Archivbilder" gibt es einen Bildband mit historischen Fotos von Hamburg-Eimsbüttel. Ich würde einfach in eine Buchhandlung gehen und den Bildband durchblättern. Mit Glück findet sich eine Abbildung von der Gaststätte. Gerade wenn diese vielleicht noch als Vereinslokal fungierte.

Mit der Inschrift "Steindamm" auf dem Straßenschild, bin ich mir eigentlich ganz sicher.

Lieben Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 29.04.2012, 17:42
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 4.221
Standard

Hallo Lizzy,
hab mich noch mal gequält und kann mich mit Steindamm anfreunden. Und der Ernst Fuhlendorf hat bei den Gastwirten mitgespielt, davor vielleicht mal im Verein, s. Foto auf der Website Stellingen, bisschen scrollen. Er könnte auch das Vereinslokal vom Stellinger Turn- und Sportverein gehabt haben, und Fichte war zu Gast.
Ernst Fuhlendorf
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 29.04.2012, 18:56
lizzy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Xylander,

das ist ja super! Das sollte doch wohl passen.

Ui...das waren aber pfundige Burschen.

Lieben Gruß
Lizzy
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.04.2012, 03:39
Benutzerbild von wolfusa
wolfusa wolfusa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 1.419
Standard

Hallo, natuerlich habe ich nicht bei der Fichte in Stellingen gespielt, ich glaube die sind
spaeter dem ETV angeschlossen worden. Ich hatte nuebrigens GEGEN Eimbuettel gespielt.
Jedoch meine Schwestern hatte beim ETV geturnt.
Tolle Zusammenarbeit bei der Loesung
schoene Woche
LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.04.2012, 03:45
Benutzerbild von wolfusa
wolfusa wolfusa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 1.419
Standard

Ja, das mit den Kneipenmanschaften hat sich bis in die heutigen Tage in Hamburg erhalten, und war der Ursprung vieler Vereine. Da werden Erinnerungen wach, vor allen die Freundschaftsspiele am Neujahrsmorgen.....
LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:26 Uhr.