Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Saarland Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2020, 00:25
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.185
Standard Georg und Peter Becker - aus Etzenhofen im Landkreis Saarbrücken nach Galizien!

Grüß Gott!

Ich habe heute eine intereßante Entdeckung gemacht.

Diese beiden Personen sind offenbar nach Beckendorf, Galizien in den 1780-er gelandet:

* Peter Becker: https://www.familysearch.org/ark:/61...173&cat=189909

* Georg Becker: https://www.familysearch.org/ark:/61...064&cat=189909

Dieser Georg Becker ist mit Ehefrau und 12 Kindern ausgewandert, und hier sind ganz viele Kinder in Köllerbach, Püttlingen geboren:

https://www.familysearch.org/search/...nInCategory=on

Gibt es FBs für diese Gegend die weitere Auskünfte geben können?

Ich danke recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2020, 09:59
Ashanti Ashanti ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: NRW (Raum K - D)
Beiträge: 323
Standard

Hallo Lars,
nach den dürftigen Angaben könnte es sich um folgende Familie handeln:


aus "Köllertaler Familienbuch, Band II" von L. Himbert und G. Altmeyer, 1995)

131 BECKER Johann Georg Ackerer <123/7>
(S. d. Johann Peter B. u. Margaretha Feld)
* Etzenhofen t. 22.10.1730 Kölln + 18.0.3.1784 Etzenhofen

ooI 08.02.1752 Kölln
SCHMITT Anna Margaretha <1248/8>
(T. d. Johann Georg Schm. u. Anna Catharina Fabian, Kölln)
* Kölln t. 15.08.1733 Kölln + 27.09.1765 Etzenhofen
Kinder: * Etzenhofen t. Kölln
1) Johann Georg t. 29.03.1754
2) Anna t. 20.04.1756 oo Johann Peter Maas <878)
3) Anna Barbara t. 02.10.1757
4) Johann t. 18.11.1759
5) Margaretha t. 01.11.1761
6) Elisabetha t. 10.06.1763 oo Johann Werron <1600>
7) Johann Peter t. 24.12.1764

ooII 08.06. 1766 Kölln
MAAS Margaretha <872/4>
(T. d. Jacob M. u. Anna Margaretha Stuckart, Walpershofen)
* Walpershofen t. 05.09.1745 Kölln + 27.10.1783 Etzenhofen
Kinder: * Etzenhofen t. Kölln
8) Catharina t. 12.01.1767
9) Maria Catharina t. 17.09.1768 + 22.05.1782 Etzenhofen
10) Johannetta t . -. 03.1770
11) Anna Maria t. 22.10.1771
12) Johann Jacob t. 29.04.1773
13) Claudius t. 21.05.1775
14) Maria t. 26.01.1777
15) Johann Georg t. 09.03.1779
16) Philipp t. 17.12.1780

die Eltern sind hier aufgeführt:
aus "Köllertaler Familienbuch, Band I" von Karl L. Rug, 1984)

89 BECKER Hans Peter, Ackerer, kath. (aus 88)
ist 1740 Beständer des trockengelegten herrschaftl. Köllner Weihers,
stellt 1757 den Antrag an die fürstl. Kammer, ihm die Teilung
einer Vogtei unter zwei seiner Söhne zu bewilligen.
oo
FELD(EN), Elisabeth
Kinder: (kath. )
a) Hans Peter
oo 07.02.1741 Margaretha Kirsch aus Püttlirigen
b) Hans Georg
ooI 08.02.1752 Margaretha Schmidt
ooII Marg. Maas
c) Anna Barbara
oo 15.02.1746 mit Joh. Georg Gläsener aus Straßen
d) Catharina
oo 20.11.1753 mit Claudius Vernet aus Elm
e) Anna
oo 15.05.1753 mit Johann Genal aus Reiskirchen
__________________
Viele Grüße
Theo
___________________
Gross aus Lebach, Lisdorf vor 1700
Zugehör aus Kirn nach 1826
Mein Stammbaum:
https://gedbas.genealogy.net/person/database/47164
bzw.
https://gw.geneanet.org/doeres_w?br=...+peter&v=gross
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2020, 10:18
Josef Both Josef Both ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2011
Ort: 66773 Schwalbach-Hülzweiler
Beiträge: 807
Standard

Hallo.


Ich glaube nicht, dass es sich um diese Person handelt.
Laut Eintragung (Ansiedlerakte) soll Johann Georg 1784 ausgewandet und am 08.07.1784 Wien passiert haben. Nach Angabe des FB ist er aber am 18.03.1784 in Etzenhofen verstorben.
Daher passt das Ganze nicht.

Ausser der Nr. 146 (USA) gibt es keinen Vermerk auf irgendeine Auswanderung.


MfG
Josef Both
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2020, 10:24
Ashanti Ashanti ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: NRW (Raum K - D)
Beiträge: 323
Standard

Hallo zusammen,
zu den gesuchten Kindern Johann Georg (*1754) und Johann Peter (*1764) gibt es leider keine weiteren Angaben. Sie können also in den 1780er Jahren ausgewandert sein.
Ihre Eltern sind ja in Etzenhofen gestorben.
__________________
Viele Grüße
Theo
___________________
Gross aus Lebach, Lisdorf vor 1700
Zugehör aus Kirn nach 1826
Mein Stammbaum:
https://gedbas.genealogy.net/person/database/47164
bzw.
https://gw.geneanet.org/doeres_w?br=...+peter&v=gross
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
becker , etzenhofen , galizien , saarbrücken

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.