#1  
Alt 21.04.2020, 13:13
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard Johann Heinrich Christian Theodor Russbült

Hat jemand Informationen zu der Person des
Johann Heinrich Christian Theodor Russbült oder Rüßbült?

Er müsste aus Bremen stammen und war evtl. beim Militär.

Wichtig wären mir die Lebensdaten wie Geburt, Sterbedatum usw.

Ich heiße selber Rüßbült und versuche den Weg meiner Familie zu erforschen. Viel weiter als Bremen komme ich aber nicht.

Ich vermute aber, dass die Rüßbülts ursprünglich aus Mecklenburg stammen, da der Name
dort verbreiteter war als hier. Auf jedenfall ist es ein Niederdeutscher Name.


Ich freue mich über jeden Hinweis.


Danke schon mal.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.04.2020, 14:44
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.605
Standard

Bei ancestry gibt es eine Militärakte des Sohnes Heinrich, der am 06.10.1877 in Bremen geboren wurde. Als Eltern sind angegeben Johann Heinrich Christian Theodor und Anna Catharina Margaretha geb. Schreiter.

Zu dem Sohn gibt es den Vermerk:11.3.92 mit Konsens ausgewandert. Bei findagrave findet man einen Hinweis zu seinem Grab:

Tod : 23 Feb 1907 (im Alter von 29)
Bestattung: Elmwood Cemetery, Morning Sun, Louisa County, Iowa, USA
https://de.findagrave.com/memorial/168633477

Bei familysearch findet man noch einen Sohn. Friedrich geb. am 27.09.1874 in Bremen. Zu ihm gibt es folgende Anmerkung: 6.3.89 mit Konsens ausgewandert.

Man findet auch etwas zur Auswanderung der Eltern in den Bremer Passagierlisten: http://212.227.236.244/auswanderung/...=68460&lang=de

Passregister

Datum 01.03.1894
Dauer der Gültigkeit 1 Jahr
Nachname Russbült
Vorname(n) Joh. Heinr. Christian Theodor
Stand/Beruf/Titel Zimmermann
Herkunft (Geburtsort) Backow
Zielort Amerika
Alter/Geb.Datum 47
Bemerkungen mit Ehefrau
__________________
Gruß
Bernd

Geändert von benangel (21.04.2020 um 14:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.04.2020, 15:10
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.605
Standard

Bei Archion findet man im KB Landeskirchliches Archiv der Evang.-Luth. Kirche > Kirchenkreis Mecklenburg > Barkow > Taufen 1842 - 1871, Bild 29 folgende Taufe:
*19.11.1846 ~25.11.1846 Johann Heinrich Christian Theodor Russbült, Eltern: Joachim, Büdner in Barkow und Sophia geb. Danke.

Ich denke, hier kann man dann weiter forschen.
__________________
Gruß
Bernd

Geändert von benangel (21.04.2020 um 15:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.04.2020, 15:40
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Bernd,


wow, das ist ja klasse. Dein Hinweis bestätigt meine Vermutung, dass die Familie ursprünglich aus Mecklenburg stammt. Dass Sohn Heinrich in Bremen geboren wurde ist eine, für mich, sehr wichtige Information.


Dein Pech, nun musst du dich immer undrehen, denn mein Dank wird dir ewig nachschleichen ;o)


In diesem Sinne, herzlichen Dank für deinen Beitrag.


LG Andreas



Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Bei ancestry gibt es eine Militärakte des Sohnes Heinrich, der am 06.10.1877 in Bremen geboren wurde. Als Eltern sind angegeben Johann Heinrich Christian Theodor und Anna Catharina Margaretha geb. Schreiter.

Zu dem Sohn gibt es den Vermerk:11.3.92 mit Konsens ausgewandert. Bei findagrave findet man einen Hinweis zu seinem Grab:

Tod : 23 Feb 1907 (im Alter von 29)
Bestattung: Elmwood Cemetery, Morning Sun, Louisa County, Iowa, USA
https://de.findagrave.com/memorial/168633477

Bei familysearch findet man noch einen Sohn. Friedrich geb. am 27.09.1874 in Bremen. Zu ihm gibt es folgende Anmerkung: 6.3.89 mit Konsens ausgewandert.

Man findet auch etwas zur Auswanderung der Eltern in den Bremer Passagierlisten: http://212.227.236.244/auswanderung/...=68460&lang=de

Passregister

Datum 01.03.1894
Dauer der Gültigkeit 1 Jahr
Nachname Russbült
Vorname(n) Joh. Heinr. Christian Theodor
Stand/Beruf/Titel Zimmermann
Herkunft (Geburtsort) Backow
Zielort Amerika
Alter/Geb.Datum 47
Bemerkungen mit Ehefrau
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.04.2020, 16:49
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Bernd,
mir fehlt vorher noch eine Verbindung und zwar die Bremer Daten der Familie Rüßbült. Mein Großvater Henry Richard Rüßbült war 1943 bei einem Bombenangriff auf den Bremer Vulkan ums leben gekommen. Ich weiß aber nicht, wer dessen Vater, also mein Urgroßvater war. Johann Heinrich Rüßbült aus Barkow hatte mehrere Sönne. Einer davon muss mein Urgroßvater gewesen sein. Henry war mit 29 Jahren und USA ums leben gekommen. Daher ist es fraglich ob er mein Urgroßvater gewesen sein konnte. Andererseits heißt mein Großvater und auch ein Halbbruder von mir Henry. Aber ich werde da wohl eher direkt vor Ort recherchieren müssen. Interessant wäre es auch zu wissen, woran Henry mit nur 29 Jahren gestorben ist.


Dir aber herzlichen Dank für die Hilfe. Das hat mich enorm weiter gebracht.


LG Andreas



Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Bei Archion findet man im KB Landeskirchliches Archiv der Evang.-Luth. Kirche > Kirchenkreis Mecklenburg > Barkow > Taufen 1842 - 1871, Bild 29 folgende Taufe:
*19.11.1846 ~25.11.1846 Johann Heinrich Christian Theodor Russbült, Eltern: Joachim, Büdner in Barkow und Sophia geb. Danke.

Ich denke, hier kann man dann weiter forschen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.04.2020, 17:32
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.605
Standard

Hallo Andreas,

die von mir gefundene Familie war ja in die USA ausgewandert. Hast Du denn Hinweise dafür, dass dies Verwandtschaft von Dir sein könnte? Wie alt war denn Dein Großvater, als er in Bremen ums Leben gekommen ist?
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.04.2020, 18:01
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Bernd,


mein Opa Henry Richard Rüßbült (die schreibweise ändert sich immer wieder mal) ist 1897 geboren und 1943 gestorben. Er war also 46 Jahre alt. Ich vermute sein Vater könnte Richard Adolf Albert Rüßbüldt aus Bremen gewesen sein. Er war Polizeibeamter und ist im Bremer Telefonbuch 1929 zu finden. Da bin ich allerdings noch dran, weil mir die Geburtsdaten usw fehlen.



Es ist schon komisch. Mein Vater hatte meine Mutter verlassen als ich 1 Jahr alt war. Daher hatte ich nie Bezug zu der Familie und es wurde auch nie etwas erzählt. Ich war zwar als Kind ab und zu bei meiner Oma, (die Witwe von Henry Richard, später dann verheiratete Otremba). Sie wohnte noch in dem Haus welches mein Opa um 1940 gebaut hatte. Jetzt da man älter wird fragt man sich nach seinen Wurzeln und ich möchte für meine Kinder und Enkelkinder die Daten der Familien zusammenstellen, damit sie nicht vollends verloren gehen.


Vielen Dank für deine Unterstützung und dir einen schönen Restsonntag.


MfG
Andreas



Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Hallo Andreas,

die von mir gefundene Familie war ja in die USA ausgewandert. Hast Du denn Hinweise dafür, dass dies Verwandtschaft von Dir sein könnte? Wie alt war denn Dein Großvater, als er in Bremen ums Leben gekommen ist?

Geändert von rasmussen_bra (26.04.2020 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.04.2020, 18:03
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

w

Geändert von rasmussen_bra (26.04.2020 um 18:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2020, 18:13
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Du schriebst: Hast Du denn Hinweise dafür, dass dies Verwandtschaft von Dir sein könnte?


Mein Großvater und auch ein Halbbruder von mir hießen Henry. Das scheint ein Indiz zu sein. Ebenso wie der Vorname Richard ein Hinweis auf den Polizeibeamten aus Bremen sein könnte.






Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Hallo Andreas,

die von mir gefundene Familie war ja in die USA ausgewandert. Hast Du denn Hinweise dafür, dass dies Verwandtschaft von Dir sein könnte? Wie alt war denn Dein Großvater, als er in Bremen ums Leben gekommen ist?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.04.2020, 18:36
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.605
Standard

Hallo Andreas,

habe noch etwas gefunden. Hier: https://die-maus-bremen.info/index.php?id=101
Friederike Rußbült, 2 Jahre 2 Monate alt stirbt in Bremen am 19.03.1884 Grundstr. 5 als Tochter von Johann Heinrich Christian Theodor Rußbült.

Der gehört wohl auch dazu: https://die-maus-bremen.info/index.php?id=101
Johann Roßbütt, 6 Monate alt, Grundstr. 5, beerdigt am 16.11.1876 als Sohn von Johann Heinrich Christian Theodor Rußbütt
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:42 Uhr.