Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1671  
Alt 25.10.2020, 19:16
awilde awilde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 253
Standard

Zitat:
Zitat von Araminta Beitrag anzeigen
Wir hatten diese Woche eine Todesanzeige mit dem Namen Narziß.
Mir persönlich kam er selten und ungewohnt vor aber meine Mutter meinte, dass es im Oberallgäu früher ein recht häufiger Name gewesen sei.
Hallo Araminta,

siehe auch die Erzählung "Narziß und Goldmund" von Hermann Hesse:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Narz...F_und_Goldmund

Aktuell auch toll verfilmt:

https://youtu.be/Vw75vRftzyc

LG
Andreas
Mit Zitat antworten
  #1672  
Alt 08.11.2020, 12:15
Lobelia Lobelia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.03.2018
Beiträge: 34
Standard

Aus einer Hamburger Namensliste: Boy
Mit Zitat antworten
  #1673  
Alt 08.11.2020, 13:09
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.487
Standard

Zitat:
Zitat von Lobelia Beitrag anzeigen
Aus einer Hamburger Namensliste: Boy
Der Arme! Er ist jetzt durch seine bösen heteronormativen Eltern auf sein Geschlecht festgelegt...
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #1674  
Alt 08.11.2020, 17:41
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.588
Standard

Zitat:
Zitat von Lobelia Beitrag anzeigen
Aus einer Hamburger Namensliste: Boy
Bei dem Vornamen "Boy" denke ich sofort an Boy Gobert, geboren in HH 1925. So sehr ungewöhnlich scheint der Name im Norden Deutschlands nicht zu sein.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #1675  
Alt 08.11.2020, 17:44
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 484
Standard

...und ich an Boy George . Ach nee, es wurde ja ein Junge gesucht.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #1676  
Alt 02.12.2020, 16:48
khsk khsk ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2011
Ort: Hagen im Bremischen
Beiträge: 172
Standard

Servus,


ich habe hier einen LIBERIO gefunden (ca. 1750 in Vienenburg).


Susanne
Mit Zitat antworten
  #1677  
Alt 02.12.2020, 18:22
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.378
Standard

Zitat:
Zitat von khsk Beitrag anzeigen
... ich habe hier einen LIBERIO gefunden (ca. 1750 in Vienenburg).
Hatten die denn damals schon ⚽️-Mannschaften? - und später ließ man ein -i- weg.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #1678  
Alt 02.12.2020, 18:49
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.113
Standard

Das war bestimmt Manni, der Liberio...

(ich kenne den Namen nur als Liberius)

Astrid
Mit Zitat antworten
  #1679  
Alt 02.12.2020, 20:27
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.615
Standard

In den KB von Wohlau/Böhmen zwischen 1640 und 1780 regelmäßig vertreten Salomina resp. Salomena.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #1680  
Alt 10.12.2020, 18:15
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.496
Standard Schwicardus

Wer sein Kind Schwicardus nennen möchte, hat hier zum Beweis fürs Standesamt eine Kopie aus Göppingen

Den 20 Aprilis k. [Kind] Schwicardus v. [Vatter] Schweickhardus Schweik[er] m. [Mutter] Maria
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schw.jpg (97,1 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.