Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1651  
Alt 21.08.2020, 17:33
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.615
Standard

Heute bei den Todesanzeigen gefunden: Gondela, Jahrgang 1939.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #1652  
Alt 23.08.2020, 19:38
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.113
Standard

Gefunden in Böhmen nach 1600: Siard.

Männlich. Hatte ich noch nie gehört.

Astrid
Mit Zitat antworten
  #1653  
Alt 23.08.2020, 20:30
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.002
Standard

Hallo Astrid!

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
Gefunden in Böhmen nach 1600: Siard.

Männlich. Hatte ich noch nie gehört.
Siart ist mMn eine Kurz- bzw. Dialekt-Form von Sighard.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #1654  
Alt 24.08.2020, 10:44
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Töging/Inn
Beiträge: 298
Standard

Heute gefunden: Euphrosina und Eustachius
Mit Zitat antworten
  #1655  
Alt 24.08.2020, 11:22
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 784
Standard

Zitat:
Zitat von Gudrid Beitrag anzeigen
Heute gefunden: Euphrosina und Eustachius
Wobei man die in Oberbayern relativ häufig findet, z.T. auch noch bei lebenden Personen.
Estachius wurde im "Alltagsgebrauch" zu Stachus, wie z.B. beim Namen Stachus für den Karlsplatz in München oder Orten wie Stachusried.
VG
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #1656  
Alt 24.08.2020, 11:58
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.487
Standard

Zitat:
Zitat von Bienenkönigin Beitrag anzeigen
Wobei man die in Oberbayern relativ häufig findet

Zumindest Euphrosina oder Euphrosyne war vor 250 Jahren in Niedersachsen auch recht häufig.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten
  #1657  
Alt 25.08.2020, 15:26
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.426
Standard

Mir ist vorhin eine Edeline aus Eßweiler Kreis Kusel beim Forschen über den Weg gelaufen.
Ebenso ein Alfried aus Antonienhütte Kreis Kattowitz.
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (25.08.2020 um 15:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1658  
Alt 25.08.2020, 19:11
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 1.615
Standard

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Zumindest Euphrosina oder Euphrosyne war vor 250 Jahren in Niedersachsen auch recht häufig.

Viele Grüße
consanguineus
Euphrosina war fast das ganze 17. Jahrhundert sehr sehr beliebt im sächsischen Erzgebirge, zusammen mit der Kurzform Rosina.
Dagegen habe ich bisher nur eine Euphemia unter meinen Ahnen...

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #1659  
Alt 25.08.2020, 20:38
Benutzerbild von viktor
viktor viktor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2007
Ort: Germania Inferior
Beiträge: 1.175
Standard

Wie mag man das Kindlein gerufen haben? Rosinchen?
Und erst später der verliebte Ehemann?
Mit Zitat antworten
  #1660  
Alt 25.08.2020, 23:29
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.588
Standard

Das war zu einer Zeit, als die Rosinen noch Weinbeeren waren....
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan, Rheinland (vor 1700); Scheer / Schier, Rheinland (vor 1750); Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.