#1  
Alt 01.12.2019, 04:19
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 430
Standard Heiratsurkunde von Bergreichenstein 1707 - Welcher Name und wo?

Grüß Gott!

Ich habe diese Heiratsurkunde in Bergreichenstein gefunden, und ich frage mich ob jemand mir bitte helfen könnte, die Namen zu interpretieren:

http://www.portafontium.eu/iipimage/...54&w=400&h=192

9.10.1707 Georgiy filiy Martini HOLLI ex Millau cum Dorothea filia defuncti Wolfgang Mat??.......

Welcher Familienname hat der Brautvater?

Und wo in Bergreichenstein findet die Hochzeit statt? Im Register steht Millau, das ist aber nicht in Bergreichenstein, oder irre ich mich?

Ich danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.12.2019, 09:53
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 440
Standard

Hallo,


um deinen Eintrag zu ergänzen so wie ich es lese:


Georgiy filiy Martini Holli ex pago Millau cum Dorothea filia defuncti Wolfgangi Matschini


...sollte heißen:



Georg, Sohn des Martin Holl aus Millau und Dorothea, Tochter des verstorbenen Wolfgang Matschin





__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.12.2019, 12:52
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 430
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Gerd für eine intereßante Antwort.

Ich habe den Eindruck dieser Familienname ist auch unterwegs etwas «verändert» worden. Hier ist offenbar die Geburtsurkunde für Dorothea MATSCHENER:

* 28.3.1684 in Bergreichenstein(?): Dorothea zu Wolfgang MATSCHENER(?) und Maria(?): http://www.portafontium.eu/iipimage/...94&w=407&h=195

Hier ist dann die Geburtsurkunden für ihre Brüder Paul und Veit:

* 22.1.1788 in Jedenitz(?): Paul: http://www.portafontium.eu/iipimage/...43&w=800&h=384

* 9.5.1790 in Gedeniz: Veit: http://www.portafontium.eu/iipimage/...42&w=733&h=352

Was ist eigentlich der Ortsname wo diese Familie gewohnt hat?

Noch ein herzlichen Dank für wunderbare Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.12.2019, 13:15
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.482
Standard

Also hier

http://www.portafontium.eu/iipimage/...22&w=534&h=221

wird er Wolfgang Martzin geschrieben. Und der Ort heißt "Gedeniz". sollte der Ort hier sein:

https://fr.wikipedia.org/wiki/D%C4%9Btenice

Das hier habe ich noch im Netz gefunden, kopiere es dir, da die homepage voller erotischer Werbung ist....:

Notizen
MATSCHINER Georg

KLEINKINDTAUFE:
Georg, spurius.
Eltern: Margaretha libertina, parens spurius dicitz Wolfgang Morschine ex Pago Gedeniz.
Paten: Gerog Kollmayr und dessen EF Barbara.

MATSCHINER Matthias

KLEINKINDTAUFE:
Matthias.
Vater: Wolfgang Mazschiner, von Jedenitz.
Mutter: [nicht angegeben].
Paten: Christoph Lämmel und dessen EF.

EHESCHLIESSUNG:
Er: Matthias, Sohn des weil. Wolfgang Matchiner, ex Gedenitz.
Sie: Regina, Tochter des p. D. Georg Fux, in Pilsenhoff.
Zeugen: D. Tobias Müller, montiner Praefectus, und Johannes Mayer, scabinus huias.

MATSCHINER Johannes

KLEINKINDTAUFE:
Johannes.
Vater: Wolfgang Mazschiner, von Jedenitz.
Mutter: [nicht angeben].
Paten: Christoph Läml und dessen EF.

EHESCHLIESSUNG:
Nach dreimaliger Proklamation am 15., 28. und 29.10.
Er: Johannes, Sohn des weil. Wolfgang Matsiner, ex pago Gedenitz.
Sie: Maria, Tochter des Georg Miltamo, ex Unterhöffen.
Zeugen: Matthias Weber, judex ex Gedenitz, und Gregor Simbl, judex Nizoviensis.

MATSCHINER Andreas

KLEINKINDTAUFE:
Andreas.
Vater: Wolfgang Mazschiner, von Jedenitz.
Mutter: [nicht angegeben].
Paten: Georg Jager und Elisabetha Laml.

EHESCHLIESSUNG:
Nach Proklamation.
Er: Andreas, Sohn des weil. Wolfgang Matshiner, ex Gedenitz.
Sie: Maria, Tochter des Johannes Swartz, ex Gfültch.
Zeugen: Matthias Weber und Bartholomäus Ruttenbacher, ibidem.

MATSCHINER Matthias

KLEINKINDTAUFE:
Matthias.
Vater: Wolff Mazschiner, von Jedeniz.
Mutter: [nicht angeben].
Paten: Christoph Lamel und dessen EF.

EHESCHLIESSUNG:
Nach dreimaliger Proklamation am 29. und 30.09. und 01.10.
Er: Matthias, ex pago Gedenitz, Sohn des p.m. Wolfgang Matshiner.
Sie: Christina, led. Tochter des p.m. Andreas Miltom, ex pago Unterhöffen.
Zeugen: D. Paul Frölich, judex civitatis, und Johannes Mayer, senior communitatis.



Gruss
Astrid
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.12.2019, 14:27
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 430
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Astrid für viele spannende Kommentare!

Ich sehe wie dieser Name «schwänkt». Vielleicht sollte ich bei MATSCHINER bleiben, so wie der WebSite Betreiber...?

Die Ort Gedeniz oder Jedenitz muß aber in der Nähe von Bergreichenstein sein, vielleicht eine später verschundene Ort?

Noch ein herzlichen Dank für schöne Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.12.2019, 14:38
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 440
Standard

Hallo,


wenn man beim Matrikeneintrag nach unten scrollt, kann man Rejštejn, Řetenice (Gedenitz, Jetenitz) lesen. Das ist dieser Ort hier:
https://de.mapy.cz/zakladni?x=13.501...63418&z=12&l=0


Edit:
ich muss das mit dem Ort ändern. Es hadelt sich um Řetenice (Gedenitz, Jetenitz):
https://de.mapy.cz/zakladni?x=13.617...53446&z=14&l=0


Der Ort gehört zum Südböhmischen Kreis. Die Matriken dazu sind hier:
https://digi.ceskearchivy.cz/einleitung
__________________
Beste Grüsse
Gerd

Geändert von Hracholusky (01.12.2019 um 21:46 Uhr) Grund: Änderung des Ortes
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.12.2019, 13:47
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 430
Standard Řetenice Matriken

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Gerd für die Nachricht von gestern!

Ich habe an diese Matriken von
Řetenice große Intereße, nicht nur wegen MATSCHINER, aber auch weil ich in der Suche nach der Hochzeitsurkunde von Josephus HAAS und seine Frau Anna Maria NN so um 1743

siehe Tema: https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=182105

bin dabei alle Nachbarpfarren abzusuchen. Die Nachbarpfarren im Westen und Südwesten, die zu Plsen gehören, haben nichts gebracht. Aber vielleicht kann

Řetenice was bringen. Vielleicht gibt es daneben auch andere aktuelle «Nachbarpfarren» zu Kašperské Hory die aktuell sein könnten?

Das Problem ist aber, ich finde diese Matriken in der Übersicht unter Süd-Böhmischen Matriken nicht!

Noch einmal herzlichen Dank für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.12.2019, 14:10
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 440
Standard

Hallo,


für Řetenice (Jettenitz) ist erst ab 1787 die Pfarre Nicov (Nitzau) in Südböhmen zuständig. Davor muss man die Matriken in der Pfarre von Kašperské Hory (Bergreichenstein) im Archiv von Pilsen durchsuchen.
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.12.2019, 15:31
loyane loyane ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 430
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Gerd für die letzte Nachricht!

Wenn ich jetzt wieder einsehe, stelle ich fest, daß zwar ist Nicov vorhanden; die Bücher fangen aber auch erst mit 1787 an. Aber Nitzau habe ich schon auch in Bergreichenstein gesehen. Bergreichenstein war offenbar eine «rießengroße» Pfarre vor 1787! Was wäre dann vor 1787 die nächsten Pfarren in Süd-Böhmen?

Nochmals herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bergreichenstein , holli , millau

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:06 Uhr.