Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2021, 18:57
Nestroy Nestroy ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2021
Beiträge: 33
Standard Warum der Witwenzusatz?

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:



Hallo!

Mich verwirrt gerade etwas der Witwenzusatz bei einem Eintrag:
--> 15. Mai 1678 - Thomas Schönpaur


Es ist der Sterbeeintrag von Thomas Schönbauer. Warum steht bei ihm "hinterlassene Witwe", wo er doch ein Mann ist und seine Frau zum Todeszeitpunkt noch lebt? Das weiß ich nämlich, weil sie später am 8. Juni desselben Jahres ihre letzten gemeinsamen Kinder (Zwillinge) geboren hat.


Oder ist damit gemeint, dass er seine Frau als Witwe jetzt zurücklässt? Müsste dann aber nicht noch wenigstens irgendein Wort mehr dabeistehen, als bloß "relicta vidua"? Sonst könnte man ja noch auf die Idee kommen, dass er selber damit gemeint ist trotz weiblicher Wortform


Aber was steht da eigentlich auch nach dem "relicta vidua et..." ? Das kann ich nicht so ganz lesen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2021, 19:09
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.591
Standard

prolibus = Abkömmlinge.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2021, 19:13
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.726
Standard

Hallo,
relicta vidua et prolibus, das ist Ablativ und heißt soviel wie "unter Hinterlsassung einer Witwe und Nachkommenschaft (Plural)"
Das kann man natürlich eleganter übersetzen, aber ich wollte den Ablativus absolutus rausstellen.

Er hinterließ eine Witwe und Kinder.

Mein Lateinlehrer, Gott hab ihn selig, sagte immer für Übersetzungen: so wörtlich wie möglich, so frei wie nötig.
In diesem Sinne
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.04.2021, 23:24
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 2.011
Standard

Hallo Gisela,

Bei uns sagte man "so nah wie möglich, so weit wie nötig", aber der Sinn ist derselbe.
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.04.2021, 06:47
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.726
Standard

Hallo Armand,
irgendwie sind sie doch alle gleich, die Lateinlehrer
Ist ja auch kein Wunder, ist ja die selbe Sprache.
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:40 Uhr.