Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Neuigkeiten, Tipps und Hilfen > Neues aus der Welt der Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.04.2012, 19:16
Benutzerbild von Zeitlupe
Zeitlupe Zeitlupe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 132
Standard BBC-Genealogie-Fernsehserie "Who do you think you are"

Die Britische BBC strahlt seit 2004 eine unterhaltsame und lehrreiche Sendung aus unter dem Namen "Who do you think you are"

https://en.wikipedia.org/wiki/Who_Do...h_TV_series%29

Das Konzept ist ein Selbstläufer. In jeder Ausgabe wird ein (mehr oder weniger) Prominenter in die Erforschung seiner Ahnen involviert und mit lebender Geschichte konfrontiert. Ahnenforschung wird hier nicht als verstaubt oder langweilig präsentiert. In Großbritannien sind bisher die Serien 1 - 7 auf DVD im Handel erhältlich.

Hier die Homepage der Sendereihe http://www.bbc.co.uk/programmes/b007t575 Ein Magazin zur Serie gibt's auch http://www.whodoyouthinkyouaremagazine.com/ Im Netz die Folgen ansehen http://www.hulu.com/who-do-you-think-you-are geht außerhalb der USA (!) leider nur über Proxies. Auf youtube lassen sich jedoch einige Ausschnitte finden.

Unverständlicherweise zündete die ARD-Kopie 2008 mit dem Namen "Das Geheimnis meiner Familie" in Deutschland überhaupt nicht. Ganz erstaunlich, und das obwohl Ahnenforschung ein immer beliebteres Hobby bei den Deutschen wird. Woran lag's wohl? An der Art der Präsentation? Zu anspruchsvoll? Zu hausbacken? Oder lassen sich Deutsche im Gegensatz zu den Angelsachsen nicht gern öffentlich in ihre genealogischen Karten gucken?

Schade; das Konzept als solches finde ich nämlich brilliant.
__________________
~ Datenaustausch über lebende Personen nur via Privatnachricht ~
~ Exchange of data of living persons via private mail only ~
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.04.2012, 19:38
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.847
Standard

Hallo Zeitlupe,

für den amerikanischen Markt gibt es die Sendung auch und im niederländischen Fernsehen wird eine ähnliche Sendung seit 2009 ausgestrahlt, aber dann natürlich mit bekannten niederländischen "Promis", die oft auch deutsche Vorfahren haben. Vorige Woche gab es die Sendung mit der Sängerin Lenny Kuhr, deren Ahnen aus Bentheim stammen und davor hatten wir eine Moderatorin mit Vorfahren aus Ahaus. In einer der vorigen Staffeln konnten wir auch eine Spurensuche ins Kleverland sehen. Die niederländischen Sendungen unter dem Namen "verborgen verleden" kann man hier: http://programma.ntr.nl/10075 sehen. Heute Abend sitze ich um 20.15 wieder vor dem Fernseher.

Viele Grüße aus den Niederlanden

Freddy
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.04.2012, 02:37
Benutzerbild von IDonath
IDonath IDonath ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Ort: New York, USA
Beiträge: 187
Standard

Hallo Ihr beiden,

"Who do you think you are" wird in USA Freitags gezeigt. Wir sind bereits in der dritten Staffel. In der letzten Folge hat Rob Lowe seine Vorfahren nach Hessen verfolgt. Fuer eine Weile kann man sich die Sendungen im Internet http://www.hulu.com/who-do-you-think-you-are anschauen.

Ich finde es super spannend :-)

glg aus New York,
ireen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.04.2012, 11:33
Benutzerbild von Zeitlupe
Zeitlupe Zeitlupe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 132
Standard

Der hulu-Link funktioniert außerhalb der U.S. leider nicht wegen der Urheberrechte, man muss es also mit Tricks probieren (z.B das stealthy-addon für den Firefox-Browser u.ä.).

Es wundert mich warum die Öffentlich-Rechtlichen in Deutschland diese Serie nicht einkaufen. Sie ist wirklich spannend gemacht und sehenswert.

Dank u wel & thanks
__________________
~ Datenaustausch über lebende Personen nur via Privatnachricht ~
~ Exchange of data of living persons via private mail only ~
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.04.2012, 15:16
Daniel86 Daniel86 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 106
Standard

Über diese Sendungen wurde hier schon mal diskutiert.

"Who Do You Think You Are?"
- Großbritannien: seit 2004, bisher 70 Folgen in 8 Staffeln
- Kanada: 2007-2008, 13 Folgen in 1 Staffel
- Australien: seit 2008, bisher 23 Folgen in 4 Staffeln
- Deutschland: 2008, 4 Folgen in 1 Staffel ("Das Geheimnis meiner Familie")
- Irland: 2008-2009, 12 Folgen in 2 Staffeln
- USA: seit 2010, bisher 27 Folgen in 3 Staffeln
- Finnland: seit 2012, bisher 15 Folgen in 1 Staffel ("Kuka oikein olet?")

Die US-Version wird seit 25.11.2011 in loser Folge auf dem Pay-TV Kanal RTL Living als "Auf den Spuren meiner Ahnen" ausgestrahlt.
Die deutsche Version wurde leider nicht fortgesetzt, aber die 2006 im WDR gestartete Reihe "Vorfahren gesucht" (bisher 10 Folgen) behandelt seit 2009 nur noch Prominente. Vielleicht wollte man nicht so viele Formate parallel betreiben. Immerhin gibt es im MDR schon seit 2006 "Die Spur der Ahnen - Jede Familie hat ein Geheimnis" (bisher 43 Folgen), 2007 lief im ZDF "Auf der Spur meiner Ahnen" (2 Folgen), 2008 auf arte "Die Spurensucher" (8 Folgen) und 2009 im SWR "Der Spurensucher" (4 Folgen).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.05.2012, 23:07
Melanie_Berlin Melanie_Berlin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.236
Standard

Wer die US-Version im Internet sehen will, dem empfehle ich tubeplus.me. Ist zwar viel Geklicke am Anfang, aber es geht.
Wir schauen jeden Tag über tubeplus und ich freue mich immer auf neue Folgen von Who do you think you are. Leider ist die Staffel fast wieder vorbei :-(
__________________
Viele Grüße,
Melanie
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.05.2012, 09:44
Hannibal Hannibal ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2009
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.917
Standard

Hallo,

scheinbar war das auch die letzte Staffel der US-Version.

MFG
Hannibal
__________________
DAUERSUCHE NACH: MANOHR, MENOHR, MANUHR, MENUHR / WIEDERÄNDERS, WIEDERANDERS / ZWEINIGER
BERLIN:
CORNELIUS
BÖHMEN: MANDLIK, STADTHERR, URBAN, WUCHTERL
HINTERPOMMERN: GRIESE, PIPER, STARK
SACHSEN: Namensliste
SACHSEN-ANHALT: ADERHOLD, SINSEL
SCHLESIEN: HEU, HEY (Militsch)
THÜRINGEN: Namensliste!
VORPOMMERN: Namensliste!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.05.2012, 19:28
Melanie_Berlin Melanie_Berlin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.236
Standard

Zitat:
Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
Hallo,

scheinbar war das auch die letzte Staffel der US-Version.

MFG
Hannibal
Schade. Aber das hat man an der abnehmenden Bekanntheit der Promis schon gemerkt. Und an den INhalten. Die erste Staffel war viel informativer.
__________________
Viele Grüße,
Melanie
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.02.2013, 17:46
Benutzerbild von Ronny 19
Ronny 19 Ronny 19 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2012
Beiträge: 176
Standard

Die deutsche Fassung der US-Version "Auf den Spuren meiner Ahnen" wird ab 9. März offenbar samstags und sonntags auf RTL Living wiederholt. (Quelle)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.02.2013, 18:19
Melanie_Berlin Melanie_Berlin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 1.236
Standard

Ist das nicht ein Bezahlsender?
__________________
Viele Grüße,
Melanie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bbc

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.