#11  
Alt 01.06.2022, 18:40
Benutzerbild von Genialoge
Genialoge Genialoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2020
Ort: Rheinbach bei Bonn
Beiträge: 116
Standard

Zitat:
Zitat von atkuda Beitrag anzeigen
Hallo Möki,
Ich hänge mich frecherweise an dieses Gespräch... könntest Du schauen, ob Du etwas zu Anton KOCH findest, der in Niedermarsberg um 1675 / 80 als Sohn von Johann und Eva PIELSTICKER geboren sein soll? Die Eltern sollen ca 1677 in Obermarsberg geheiratet haben.
Vielen lieben Dank.
Atkuda
Hallo atkuda,
schau mal auf meiner HP lothar-roland.de. Die Kochs und Pielstickers habe ich in meiner Sammlung.
Gruß
Lothar
__________________
Suche: Rudolph, Hiller, Forche in Breslau und Krs Frankenstein
Biete: Hilfe zu Marsberg und Warburg (Stammtafeln vorhanden) ...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.07.2022, 11:44
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 229
Standard

Hallo Lothar,
ich suche gerade für eine Freundin in den beiden Marsberg und hatte deine Seite (Super, danke!) sowie die zahlreichen gedbas-Einträge bereits gefunden.
Die gedbas-Einträge vergleiche ich ja immer gern HINTERHER mit dem, was ich so VORHER gefunden habe.
Was ich mich aber frage:
Die Kirchenbücher von Niedermarsberg sollen ja beim Hochwasser 1796 zerstört worden sein, so dass der Pfarrer ein alphabetisches Register aller Personen/Familien, die sich rekonstruieren ließen angelegt hat.
Dass diese Rekonstruktion einigermaßen stimmt, halte ich für sehr wahrscheinlich, da sie bis 1730 "nur" gut 2 Generationen enthält.
Aber woher kommen die noch viel älteren Daten? Vermutlich von den Stammtafeln von Tegethoff, bei der man auf deiner Seite ja auch legal die eine oder andere einsehen kann.
Aber woher hat Tegethoff die Generationen bis z. T. vor 1600 so genau rekonstruiert? Über Hofesakten? Oder gibt es andere schriftliche Quellen?
Bevor ich mich also dazu hinreißen lasse, Daten von vor 1730 zu übernehmen, würde ich deren Herkunft doch ganz gern nachvollziehen können...
Ich bin gespannt.
Viele Grüße
LiSi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.07.2022, 18:28
Benutzerbild von Genialoge
Genialoge Genialoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2020
Ort: Rheinbach bei Bonn
Beiträge: 116
Standard

Hallo LiSi,
Personen vor 1600 sind in den Stammtafeln extrem selten und ergeben sich teilweise vermutlich nur/auch aus Heiratsurkunden von Kindern oder Sterbeurkunden. Diese Personen haben i.d.R. keine konkreten Geburts- oder Heiratsdaten. Aber immerhin liefern sie die Namen.
Libor Tegethoff kannte ich persönlich. Wir wohnten in der gleichen Straße nur 50 Meter auseinander. Er hat definitiv jahrelang Originalakten durchforstet und zusammengetragen. Er war Beamter im Rathaus - da hatte man damals ja viel Zeit.
Die kath. Kirchenbücher vom OM (St. Peter und Paul ab 1664) und NM (St. Magnus ab 1796) sind übrigens auf Matricula einsehbar und da habe ich alle Rolands aus den Stammtafeln auch gefunden.
Hier der Link: https://data.matricula-online.eu/de/...and/paderborn/
Liebe Grüße
Lothar
__________________
Suche: Rudolph, Hiller, Forche in Breslau und Krs Frankenstein
Biete: Hilfe zu Marsberg und Warburg (Stammtafeln vorhanden) ...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.07.2022, 19:09
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 229
Standard

Hallo Lothar,
herzlichen Dank für die Auskunft!
Die Veröffentlichungen auf Matricula sind ja meine Grundlage. Aber die Stammtafeln gehen bei einigen Personen deutlich weiter zurück, erst recht die Daten auf gedbas. Das veranlasste mich ja zu der Frage.
Es gibt einen Account auf gedbas, der möglicherweise oft noch mehr Informationen nennt als Tegethoff.
Ich trage mal nach und nach alles zusammen und würde gern bei Gelegenheit hier
noch einmal nachfragen, ob einzelne Ereignisse auf den Tafel genannt sind, oder ob es sich noch um weitere Quellen handeln muss. Wäre das ok?

Viele Grüße
LiSi

Geändert von Prinzessin LiSi (02.07.2022 um 19:09 Uhr) Grund: Gruß vergessen
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 03.07.2022, 09:35
Benutzerbild von Genialoge
Genialoge Genialoge ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2020
Ort: Rheinbach bei Bonn
Beiträge: 116
Standard

Hallo LiSi,
Herr Tegethoff wurde vorort unterstützt von Franz-Josef Dicke, der ebenfalls ein unmittelbarer Nachbar ist. Beide haben zusammen gearbeitet und gemeinsam viel Zeit in Archiven auch in der Umgebung verbracht. Herr Dicke ist seit Jahren dabei, die Daten digital zu erfassen und hat sie durch weitere Recherchen ergänzt und teilweise in gedbas veröffentlicht. Meinst Du ihn vielleicht?
Viele Marsberger gehen auf die Obermarsberger Linien zurück. Ergänzend zu den Marsberger Stammtafeln gibt es auch die Warburger Stammtafeln, die sogar bis ins 10. JH zurückgehen, und die ebenfalls viele Linien aus Marsberg und Umgebung enthalten.
Du kannst natürlich weiter nachfragen, gern auch per email. Wenn du konkrete Seiten möchtest, die ich nicht online habe, kann ich sie gern einscannen und Dir schicken.
LG
Lothar
__________________
Suche: Rudolph, Hiller, Forche in Breslau und Krs Frankenstein
Biete: Hilfe zu Marsberg und Warburg (Stammtafeln vorhanden) ...
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 03.07.2022, 19:58
Prinzessin LiSi Prinzessin LiSi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2020
Beiträge: 229
Standard

Hallo Lothar,
genau den meine ich, wusste aber nicht, ob ich ihn hier ungefragt nennen sollte.
Das ist ja sehr erfreulich, dass die online zur Verfügung stehenden Daten also sehr zuverlässig sein dürften.

Eigentlich hatte ich nach Matrikula-Hochladung "einen Großvater zum Geburtstag" geschenkt, jetzt ufert es natürlich aus, wie immer. Ist aber ein schönes Projekt für den Sommer. Vielleicht fahre ich auch in ein Archiv/eine Stadtbücherei, wo die Tafeln im Präsenzbestand sind.
Evtl. versuche ich mir auch die Tafeln (teilweise) über die Fernleihe zu bestellen. Manchmal klappt so etwas ja.
Gern komme ich auf dein Angebot zurück, wenn ich bei Matricula bzw. live nicht nicht mehr weiterkomme.
LG ins schöne Sauerland
LiSi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:39 Uhr.