#1  
Alt 21.01.2022, 16:19
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 501
Standard Maria Schorer mal Fünf

Liebe Forumskollegen,

wieder mal stecke ich fest. Es geht um die Geburt der Maria Schorer(en) aus Oberegg im Allgäu, die am 7.1.1673 den Martinus Prestele geheiratet hat:
https://data.matricula-online.eu/de/...gg/5-HS/?pg=12

Im fraglichen Zeitraum finde ich fünf Geburten einer Maria Schorer.
Ich habe in den Sterbemeldungen gesucht, ob ich eine durch einen frühen Tod ausschließen kann, aber ohne Erfolg.
Dann habe ich geschaut, ob einer der Taufpaten als Trauzeuge erscheint -> Fehlanzeige.
Auch die Heiratsmeldungen bringen mich nicht weiter, da zwar Maria Schorer steht, aber natürlich ohne weitere Angaben.
Hat wer in der Runde noch eine Idee, was ich tun könnte? Oder habe ich vielleicht einen der Namen in den Taufanzeigen falsch gelesen, so dass dort gar nicht Schorer steht?

Hier die fünf Geburten:
- 16.3.1641 https://data.matricula-online.eu/de/...egg/1-T/?pg=15
- 2.8.1643 https://data.matricula-online.eu/de/...egg/1-T/?pg=19
- 7.2.1644 https://data.matricula-online.eu/de/...egg/1-T/?pg=19
- 19.3.1645 https://data.matricula-online.eu/de/...egg/1-T/?pg=21
- 14.1.1646 ttps://data.matricula-online.eu/de/deutschland/augsburg/unteregg/2-T/?pg=7

Herzlichen Dank für eure Tipps und viele Grüße
Ulrich
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2022, 22:03
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 2.059
Standard

Hallo Ulrich,

ja so richtig Spaß macht die Suche vor 1700 wegen fehlender Angaben meist nicht mehr. Ich kenne das. Gibt es denn noch andere Quellen zur Familienkunde in dieser Zeit, an diesem Ort? Woher kannst Du denn die Jahre der Geburt so genau eingrenzen? Hast Du den Todeseintrag? Ergeben sich vielleicht aus den Einträgen zu Ihren Kindern weitere Hinweise? Manchmal hilft auch der Zufall.
__________________
Gruß Balthasar70
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2022, 22:42
Scriptoria Scriptoria ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Beiträge: 1.472
Standard

Hallo Ulrich,
in Deinem ersten Link finde ich nur die Jahre 1667-69. Kann es sein, dass das nicht der richtige ist?

Gruß
Scriptoria
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2022, 22:59
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 501
Standard

Zitat:
Zitat von Scriptoria Beitrag anzeigen
Hallo Ulrich,
in Deinem ersten Link finde ich nur die Jahre 1667-69. Kann es sein, dass das nicht der richtige ist?

Gruß
Scriptoria
Stimmt, der Hochzeitslink war falsch. Tut mit leid!
Hier ist der richtige:
https://data.matricula-online.eu/de/...gg/5-HS/?pg=14
(linke Seite, dritter Eintrag von oben)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2022, 23:16
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 501
Standard

Zitat:
Zitat von Balthasar70 Beitrag anzeigen
Hallo Ulrich,

ja so richtig Spaß macht die Suche vor 1700 wegen fehlender Angaben meist nicht mehr. Ich kenne das. Gibt es denn noch andere Quellen zur Familienkunde in dieser Zeit, an diesem Ort? Woher kannst Du denn die Jahre der Geburt so genau eingrenzen? Hast Du den Todeseintrag? Ergeben sich vielleicht aus den Einträgen zu Ihren Kindern weitere Hinweise? Manchmal hilft auch der Zufall.
Hallo Balthasar70,

na ja, Spaß macht es mir schon, wenn es etwas schwieriger wird. Dann ist das Erfolgserlebnis umso erfreulicher.

Die Geburt der Maria Schoreren habe ich nur grob eingegrenzt, ausgehend von ihrer Hochzeit im Jahr 1673.
Die erste Geburt einer Maria Schoreren habe ich im Jahr 1635 gefunden und dann bis zum Jahr 1646 fünf weitere. Eine davon konnte ich ausschließen.

Drei Todeseinträge habe ich auch gefunden, die aber nichts Brauchbares hergeben.

Mit ihren Kindern ergibt sich möglicherweise ein kleiner Hinweis, und zwar heißt ein Taufpate ihres Sohnes Georgius Prestele (14.2.1674) mit Familiennamen Rauch (falls ich es richtig lese):
https://data.matricula-online.eu/de/...egg/2-T/?pg=40
Bei einer der in Frage kommenden Geburten der Maria Schoreren gab es auch eine Taufpatin aus der Familie Rauch:
- 16.3.1641 (rechte Seite, vierter Eintrag von oben): https://data.matricula-online.eu/de/...egg/1-T/?pg=15
Das ist aber schon alles, was ich habe. Ob das zur sicheren Identifizierung reicht???

Viele Grüße
Ulrich
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.01.2022, 23:32
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.375
Standard

Zitat:
Zitat von Balthasar70 Beitrag anzeigen
ja so richtig Spaß macht die Suche vor 1700 wegen fehlender Angaben meist nicht mehr.
Einspruch! Gerade vor 1700 macht die Suche am meisten Spaß! Wie ein Puzzle mit 2500 Teilen, von dem man nicht weiß, wie es aussehen soll wenn es fertig ist. Die Freude nach erfolgreicher Suche ist so viel größer als alles andere.
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Rötger Martin TODE, Obergerichtsprocurator in Hamburg, * 1735, + 1805
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.01.2022, 06:19
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 952
Standard

Zitat:
Zitat von consanguineus Beitrag anzeigen
Einspruch! Gerade vor 1700 macht die Suche am meisten Spaß! Wie ein Puzzle mit 2500 Teilen, von dem man nicht weiß, wie es aussehen soll wenn es fertig ist. Die Freude nach erfolgreicher Suche ist so viel größer als alles andere.
Gu Moing,
der Frust kann manchmal aber auch ganz schön groß sein, wenn man nach tagelangem Suchen auf keinen grünen Zweig kommt
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.01.2022, 09:44
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 1.269
Standard

Hast du mal bei den Kindern der Maria Schoreren geschaut, ob du die Taufpaten zuordnen kannst? Da kämen dann auch eingeheiratete Schwager und Schwägerinnen oder Onkel und Tanten in Frage. Und natürlich auch Opas und Omas von Maria, so sie noch lebten.
__________________
Gruß,
Andre
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.01.2022, 00:10
el_marocco el_marocco ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.12.2021
Ort: Töging am Inn
Beiträge: 501
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Hast du mal bei den Kindern der Maria Schoreren geschaut, ob du die Taufpaten zuordnen kannst? Da kämen dann auch eingeheiratete Schwager und Schwägerinnen oder Onkel und Tanten in Frage. Und natürlich auch Opas und Omas von Maria, so sie noch lebten.
Ja, das habe ich auch versucht, leider ohne Erfolg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.