Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.06.2020, 18:02
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.402
Standard 1744 Notiz für mich nicht zu lesen

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Otterndorf Wanna
Namen um die es sich handeln sollte:


Stade am 7. Febr. 1744
......
......
in der Schuster Ambt

Ich benötige wieder etwas Hilfe.
Danke sehr
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Screenshot 2020-06-28 17.55.34.png (116,9 KB, 44x aufgerufen)
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.06.2020, 19:42
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 6.815
Standard

Hallo.
Ich mache mal den Anfang.
Ein wenig meine ich zu lesen:

Stade am 7. Febr. 1744
... ? ... ? rescriptum
dispensatorium und ... ?
in das Schuster Ambt

Liebe Grüße und bleib gesund
Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.06.2020, 20:01
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.332
Standard

Ich versuch es mal:


Expedient _ gebothenes? rescriptum
dispensatorium wird befohlen / bestellt? oder und befehle?

in das Schuster Ambt


__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (28.06.2020 um 20:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.06.2020, 09:36
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.323
Standard

befehl
an das Schuster Ambt
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.06.2020, 19:06
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.402
Standard

Stade am 7. Febr. 1744
Expedient gebothenes rescriptum
dispensatorium wird befohlen

an das Schuster Ambt


So könnte es passen
Danke sehr
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.06.2020, 20:42
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.323
Frage

Zitat:
Zitat von Balle Beitrag anzeigen
Stade am 7. Febr. 1744
Expedient gebothenes rescriptum
dispensatorium wird befohlen

an das Schuster Ambt
[FONT=&quot]
Und was hängt am Ende von Expedient?
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (29.06.2020 um 20:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.06.2020, 22:02
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.402
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Und was hängt am Ende von Expedient?

Ich weiß es nicht..
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.2020, 08:19
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 7.332
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Und was hängt am Ende von Expedient?

Sieht aus wie "ten".
Eine grammatische Endung bei Expedient?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.06.2020, 09:23
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.323
Standard

Ja, wir bräuchten hier mal einen total fitten Lateiner.

"Expedient" macht keine Sinn, denke ich.

Mir schwant, dass "exped...." eine Verbform ist.
Vielleicht "expediatis" - "Ihr möget erledigen"

Wie gesagt: Lateiner an die Front!
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.