Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 26.06.2020, 13:59
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.400
Standard

Moin Christian, meine Anfrage war am 23. März.
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.06.2020, 08:13
knauth knauth ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 136
Standard

Zitat:
Zitat von Balle Beitrag anzeigen
Moin Christian, meine Anfrage war am 23. März.
Danke. Das lässt mich hoffen, dass es bald was wird.

Viele Grüße
Christian
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.06.2020, 13:53
alfio alfio ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 121
Standard

Guten Tag! Falls es interessiert:
Sixtus Braun + 1617. Tochter:
Barbara *7 Dez. 1583 Naumburg, +3 Aug. 1616 Naumb.
oo 20 Nov. 1604 mit Dr. Peter Krause Daten vorh.
Ihre Leichenpredigt:
125:007876X
Christliche Leichpredigt/ Bey der Volckreichen vornehmen Sepultur ... Barbaren Brauns ... Petri Kraussen, der gelahrten Herrn Petri Kraussen, der Artzney Doctoris, und wolverordenten Physici der Stadt Naumburg/ gewesenen ... Haußfrawen/ Welche am 3. Augusti Anno 1616 ... eingeschlaffen/ und darauff den folgenden Montag ... beygesetzt worden
/ Bertram, Caspar. - Leipzig : Lambergus, 1617
Quelle Deutsche Nationalbibliothek VD17
------------------------------
Tochter Anna Margaretha Krause oo den Enkel von Caspar Bertram (Sixtus Bertam *1 Dez. 1609 Naumb.
Die Bertram gehören in meine Linie.
__________________
Viele Grüße
alfio
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.06.2020, 15:06
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.400
Standard

Sixtus Braun war der Bruder meiner Ahnin Barbara Braun die David Arras ehelichte. Mit dieser Linie geht es bei mir weiter.
Nach allem was ich gefunden habe ist Sixtus, der Bürgermeister von Naumburg allerdings 1614 verstorben.
https://www.myheimat.de/naumburg-saa...-d2620249.html
https://de.wikipedia.org/wiki/Sixtus_Braun
Ich danke Dir für Deine zusätzliche Information.
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.06.2020, 14:52
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 331
Standard

Zitat:
Zitat von alfio Beitrag anzeigen
Guten Tag! Falls es interessiert:
Sixtus Braun + 1617. Tochter:
Barbara *7 Dez. 1583 Naumburg, +3 Aug. 1616 Naumb.
oo 20 Nov. 1604 mit Dr. Peter Krause Daten vorh.
Ihre Leichenpredigt:
125:007876X
Christliche Leichpredigt/ Bey der Volckreichen vornehmen Sepultur ... Barbaren Brauns ... Petri Kraussen, der gelahrten Herrn Petri Kraussen, der Artzney Doctoris, und wolverordenten Physici der Stadt Naumburg/ gewesenen ... Haußfrawen/ Welche am 3. Augusti Anno 1616 ... eingeschlaffen/ und darauff den folgenden Montag ... beygesetzt worden
/ Bertram, Caspar. - Leipzig : Lambergus, 1617
Quelle Deutsche Nationalbibliothek VD17
------------------------------
Tochter Anna Margaretha Krause oo den Enkel von Caspar Bertram (Sixtus Bertam *1 Dez. 1609 Naumb.
Die Bertram gehören in meine Linie.
Hallo alfio,

Falls nicht bereits bekannt, Rudolph Wilhem Krause (Jurist), dem Sohn des Artztes, Dr. Peter Krause, wurde ein Wappen verliehen.





Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.06.2020, 17:53
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.400
Standard

cool....danke für die Info
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 30.06.2020, 18:36
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 331
Standard

Hallo Manfred,

Hier falls noch nicht bekannt ein Link mit Verbindungen zwischen den Familien Arras, Braun und Gäbler geb. Niederlein

http://www.gaebler.info/ahnen/niederlein.htm

und hier ein Link mit weiteren Informationen zur Familie Sixtus Brauns

https://books.google.com/books?id=oJ...0Arras&f=false

Gruß aus South Carolina
Kurt
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 30.06.2020, 19:28
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.400
Standard

Ich danke dir.
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Legers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.06.2020, 20:16
knauth knauth ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2012
Ort: Leipzig
Beiträge: 136
Standard

Hallo,

in der „Leisnigker Cronica“ finden sich auch ein paar Angaben zur Familie Braun mit einigen Spekulationen zum Ursprung und auch Angaben zur Leisiger Linie Braun. (S. 208 ff)

https://books.google.de/books?id=eO0...0Braun&f=false


Viele Grüße
Christian
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.07.2020, 00:52
kalex1946 kalex1946 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2017
Beiträge: 331
Standard

Hallo Manfred,

Obwohl nicht direkt in Deiner Ahnenliste, weil Deine Ahnin die Schwester vom Sixtus (von) Braun ist, hier ein Link in OeStA

https://www.archivinformationssystem...spx?id=1363484

zu dem Zweig der uradligen schlesischen Familie von Braun zu Zobten, wo diese die Wappenbesserung von Kaiser Leopold erhalten hat

https://www.archivinformationssystem...ID=10&SQNZNR=1

welche dann durch vertragliche Vereinbarung 1697 auch die Nachkommen des Sixtus (von) Braun führen dürften. Leider sind dabei die schönen Hyazinthen des Sixtus Braun'schen Stammwappens

https://www.archivinformationssystem...ID=10&SQNZNR=3

verloren gegangen. Falls Du evtl. an eine Neustiftung eines Familenwappens denkst, könntest Du diese Hyazinthen als Andenken an Deine Ahnin miteinbringen.

Gruß aus South Carolina
Kurt

Geändert von kalex1946 (01.07.2020 um 03:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:38 Uhr.