#1  
Alt 01.08.2020, 18:41
WebMa WebMa ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2020
Beiträge: 11
Standard Mathilde Landgraf, Friesenheim

Hallo zusammen,

hat jemand Informationen über Mathilde Landgraf aus Friesenheim?


Mathilde Landgraf
*31.05.1888 in Friesenheim
+01.11.1968 in Mainz

oo Peter Secker (*19.091884 in Marienborn / +25.02.1950 in Mainz)

Nach meinen Informationen waren Mathildes Eltern Jakob Landgraf (Friesenheim) und Margarethe Schulmerich ... Ich konnte bisher auch ein Ehepaar des Names Landgraf/Schulmerich finden, allerdings hatten sie keine Tochter Mathilde mit entsprechendem Geburtsdatum.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Geändert von WebMa (01.08.2020 um 18:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.08.2020, 19:02
Pollie Pollie ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 712
Standard Mathilde Landgraf, Friesenheim.

Hallo WebMA.

NAME: Mathilde Landgraf
T.v.L.Jakob-Schulmerich Margarethe.
GESCHLECHT: weiblich
GEBURTSDATUM: 31.Mai.1888
HEIRATSDATUM: 14.Okt.1913
HEIRATSORT: Marienborn Rheinland-Pfalz Deutschland
EHEPARTNER: Peter Secker
----------------------------------------------------------------------------------------
Mit besten Grüßen.
Hermann.

Geändert von Pollie (01.08.2020 um 19:09 Uhr) Grund: Ergänzung.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.08.2020, 19:05
Benutzerbild von Saraesa
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 457
Standard

Zitat:
Zitat von WebMa Beitrag anzeigen
Nach meinen Informationen waren Mathildes Eltern Jakob Landgraf (Friesenheim) und Margarethe Schulmerich ... Ich konnte bisher auch ein Ehepaar des Names Landgraf/Schulmerich finden, allerdings hatten sie keine Tochter Mathilde mit entsprechendem Geburtsdatum.
Woher stammt die Information, dass die beiden keine Tochter mit diesem Namen hatten? Laut Heiratsurkunde sind ihre Eltern definitiv Jakob Landgraf und Margarethe geb. Schulmerich.
Hast du dir schon die Geburtsurkunde von Mathilde aus einem Standesamt/Archiv zukommen lassen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.08.2020, 19:29
WebMa WebMa ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.07.2020
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Saraesa Beitrag anzeigen
Woher stammt die Information, dass die beiden keine Tochter mit diesem Namen hatten? Laut Heiratsurkunde sind ihre Eltern definitiv Jakob Landgraf und Margarethe geb. Schulmerich.
Hast du dir schon die Geburtsurkunde von Mathilde aus einem Standesamt/Archiv zukommen lassen?
Ich bin ganz frisch in den Thema drin und hab da erstmal nur auf Zeitzeugen und mit verschiedenen Standesämtern und Archiven Kontakt gehabt. In dem Familienzweig war ich jetzt spontan bei einer Onlinerecherche darüber gestolpert, da in der GEDBAS Datenbank der Name nicht zu den Eltern passte ... da war meine Überlegung ob vielleicht meine Grundlage (Aussage Zeitzeuge) nicht passt ..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.