Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2020, 13:28
juliuskartoffelschuss juliuskartoffelschuss ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Beiträge: 47
Standard Rosenberg bei Rügland bzw. "Dozenberg"

Name des gesuchten Ortes: Dozenberg / Rosenberg
Zeit/Jahr der Nennung: 1711/1714
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Altmühlisch
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]:



Hallo liebe Forschergemeinde,


mein Vorfahr Jakob Huber heiratet 1711 in Wolfsmünster bei Gemünden am Main. Dabei wird "Dozenberg" als sein Herkunftsort angegeben.
"Dozenberg" konnte ich allerdings nirgends finden.
1714 heiratet dann dort auch sein Bruder Andreas Huber. Bei ihm ist angegeben, dass er aus dem Altmühlischen kommt.


Nun ist der einzige Ort, der im Altmühlischen von der Schreibweise eigentlich nur in Frage kommt, Rosenberg bei Rügland.


Allerdings konnte ich noch nicht ausfindig machen, wo sich die betreffenden Kirchenbücher befinden.


Falls jemand mehr dazu weiß, oder andere Orte kennt, für die "Dozenberg" passen könnte, würde ich mich sehr freuen.


Viele Grüße

Julius
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2020, 13:47
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.258
Standard

Was spricht eigentlich gegen den Lösungsvorschlag aus der Franken-Liste?
Dort hatte jemand als für ihn sehr wahrscheinliche Lösung den Nachbarort (von Wolfsmünster) Sode(n)berg bei Hammelburg ins Spiel gebracht, auch weil es wohl dort viele Hubert's gibt.
Wurde das schon geprüft?
__________________
Private Nachrichten möglichst vermeiden!

Geändert von sonki (24.07.2020 um 13:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2020, 14:03
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.582
Standard

Hallo Julius
Könntest Du bitte ein Bild des Eintrags, sowie den seines Bruders, hier einstellen?

Jedes Bild darf bis zu 250 kb groß sein. Also bitte nicht zu unscharfe Bilder anhängen.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (24.07.2020 um 14:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2020, 14:08
tvogel17 tvogel17 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 366
Standard

Hallo zusammen,

gab es wirklich eine Siedlung "Sodenberg"? In Wikipedia ist zwar von einer verfallenen Burg die Rede, aber keine Wohnstätte bezeichnet.

Beim "Altmühlischen" und wegen der katholischen Konfession hätte evtl. auf Deutschordengebiete um Ellingen oder so getippt.

Gibt es eine Leseprobe für "Dozenberg"?

Gruß

Thomas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2020, 14:18
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.258
Standard

Zitat:
Zitat von tvogel17 Beitrag anzeigen
gab es wirklich eine Siedlung "Sodenberg"? In Wikipedia ist zwar von einer verfallenen Burg die Rede, aber keine Wohnstätte bezeichnet.
Gute Frage!
Wobei in Statistisch-topographisches Handbuch für den Unter-Mainkreis des königreichs Bayern von 1830 steht zu Wolfsmünster:

[...] mit den Filialen [...] Sodenberg ...

Wobei ja auch nur eine Kapelle gemeint sein könnte. Hmm...
__________________
Private Nachrichten möglichst vermeiden!

Geändert von sonki (24.07.2020 um 14:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.07.2020, 14:25
juliuskartoffelschuss juliuskartoffelschuss ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.10.2018
Beiträge: 47
Standard

Hallo,

vielen Dank erst mal für die schnellen Antworten.

Auf dem Sodenberg lebte meines Wissens zu dieser Zeit nur die Familie Strohmenger und ein Jagdpächter.
Den Sodenberg hatte ich dann ausgeschlossen, wo ich im Eintrag des Bruders die andere Angabe gelesen habe. Wo ich mir auf jeden Fall sicher bin, dass es sich beim ersten Buchstaben nicht um ein S handelt.
Beim nächsten Archivbesuch, mache ich dann mal zwei Kopien. Vielleicht erkennt jemand anderes dann mehr.

Viele Grüße
Julius
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.