Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #891  
Alt 04.12.2022, 12:40
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 433
Standard

Ich muss mal schreien, weil immer, wenn ich einen neuen Hinweis habe, am Ende wieder Möglichkeiten der Überprüfung fehlen. Aaaargh
Mit Zitat antworten
  #892  
Alt 04.12.2022, 12:41
HelenHope HelenHope ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2021
Beiträge: 433
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Moin Bienenkönigin,





dazu musst du nicht suchen. Wir haben mit Genealogamin doch eine Droge hier...


Friedrich

Hehe, eine wirklich tolle Droge.
Mit Zitat antworten
  #893  
Alt 04.12.2022, 20:28
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 2.131
Standard

Zitat:
Zitat von HelenHope Beitrag anzeigen
Ich muss mal schreien, weil immer, wenn ich einen neuen Hinweis habe, am Ende wieder Möglichkeiten der Überprüfung fehlen. Aaaargh
Mir geht es ähnlich.

Ich schreie, weil es soviele Namenskollegen/Berufskollegen und Adressenkollegen bei meinen Ahnen und deren Geschwistern gibt.

So jetzt ist mir leichter.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #894  
Alt 04.12.2022, 20:35
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 2.194
Standard

Ich schreie mit, denn wie gemein ist das denn:

Es gibt katholische KB von Marklissa bei FamilySearch - 2 Filme angeblich geordnet nach rechter und linker Seite - auf beiden(!!!) Filmen sind nur die rechten Seiten.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #895  
Alt 05.12.2022, 01:35
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA - z.Zt. auf Archivreise in Deutschland
Beiträge: 1.920
Standard

Hallo allerseits:


Was ist frustrierender - der ausführliche Pfarrer mit der absoluten Sauklaue, oder sein leserlich schreibender Nachfolger, der viele Lücken in den Einträgen läßt? Aargh!


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #896  
Alt 05.12.2022, 13:08
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.521
Standard

Zitat:
Zitat von Gastonian Beitrag anzeigen


Was ist frustrierender ..?



Eindeutig die mittlerweile gängige, offenbar aber weitgehend geduldete Unsitte, bei Anfragen nach Lesehilfe die Position des zu lesenden Eintrags nicht genauer zu bezeichnen.
Weder die laufende Nummer noch das Datum des Ereignisses. Von einer Beschreibung der "Lage" des Eintrags (z.B. "dritter Eintrag rechte Seite") ganz zu schweigen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #897  
Alt 05.12.2022, 17:59
Bober Bober ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2019
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 182
Standard

Hallo Bergkellner,


in diesem Film Marklissa/Steinkirch gibt es linke und rechte Seiten.
Ab S. 4, linke Seiten:https://www.familysearch.org/ark:/61...0912&cat=13179

Ab S. 134 rechte Seiten:
https://www.familysearch.org/ark:/61...0912&cat=13179


Hier noch ein Link zu Evang. Kirchenbüchern von Marklissa:
https://www.familysearch.org/ark:/61...483&cc=2564996


Beste Grüße
Bober
Mit Zitat antworten
  #898  
Alt 05.12.2022, 19:04
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 2.131
Standard

Zitat:
Zitat von Gastonian Beitrag anzeigen
Hallo allerseits:


Was ist frustrierender - der ausführliche Pfarrer mit der absoluten Sauklaue, oder sein leserlich schreibender Nachfolger, der viele Lücken in den Einträgen läßt? Aargh!


VG


--Carl-Henry
Beides würde ich sagen. Manche Pfarrer haben echt jeden "Furz im Wald" notiert, Taufpate, Trauzeuge etc. aber mit einer Schrift, als ob sie eine Hühnerkralle zum Schreiben genommen hätten.

Manche Pfarrer haben nur wenig notiert: Namen, Daten, fertig.

Schreien wir gemeinsam, vielleicht geht es uns dann besser ?

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #899  
Alt 06.12.2022, 07:21
mumof2 mumof2 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.300
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Eindeutig die mittlerweile gängige, offenbar aber weitgehend geduldete Unsitte, bei Anfragen nach Lesehilfe die Position des zu lesenden Eintrags nicht genauer zu bezeichnen.
Weder die laufende Nummer noch das Datum des Ereignisses. Von einer Beschreibung der "Lage" des Eintrags (z.B. "dritter Eintrag rechte Seite") ganz zu schweigen.
Da hilft nur eines: Nicht helfen, und den Grund dafür nennen. Ihr leistet in der Lesehilfe wirklich Wunder, das heisst aber nicht, dass Ihr euch ausnutzen lassen müsst.
__________________
Viele Grüße
mum of 2
Mit Zitat antworten
  #900  
Alt 06.12.2022, 14:34
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 2.194
Standard

Zitat:
Zitat von Bober Beitrag anzeigen
Hier noch ein Link zu Evang. Kirchenbüchern von Marklissa:
https://www.familysearch.org/ark:/61...483&cc=2564996


Beste Grüße
Bober
Hallo Bober,

sorry, ich hatte mich falsch ausgedrückt.
Es gibt Teile mit rechten oder linken Seiten im Film, der als Teil 1 gelistet ist - leider ist der zweite Film, der quasi die Ergänzung zum ersten sein soll(Items 2 und 3) ist mit dem ersten Film identisch, das heißt, Items 2 und 3 fehlen ganz.

Danke für den Tipp mit den evangelischen KB- die waren mir tatsächlich entgangen!

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.