Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 04.02.2021, 18:22
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.605
Standard

Hallo,
habe mal gesucht
vielleicht ist es der Ort Maust.
Im 17-18 Jahrhundert wurde dieser Ort Maust- Maus genannt

Denn Luckau im Wendland mit 557 Einwohnern zu klein gegenüber, dem anderen Luckau mit 9565 Einwohnern

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.02.2021, 19:04
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.273
Standard

Um weitere Doppelarbeit zu vermeiden, wurden Deine beiden Themen vereint!

Außerdem habe ich es in die Ortssuche verschoben.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.02.2021, 19:12
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.829
Standard

Von Maust nach Luckau 50 Kilometer (Luftlinie)?
"Bei Luckau" passt somit zu Maust nicht.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.02.2021, 21:46
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.039
Standard

Ich würde Maust nicht ausschließen.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.02.2021, 23:15
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.605
Standard

bei ancestry ist der Heiratseintrag Garnison Berlin Brandenburg eingetragen.
Da steht eindeutig Maus.In ganz sauberer Schrift, keine durch gestrichenes Wort.
Bei archion unter Peitz ist auch der Ort Maus eingetragen.

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich

Geändert von mesmerode (05.02.2021 um 10:48 Uhr) Grund: NS
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 05.02.2021, 01:33
Benutzerbild von AnGr
AnGr AnGr ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.03.2011
Ort: Wetzlar HE
Beiträge: 812
Standard

Zitat:
Zitat von mesmerode Beitrag anzeigen
bei ancestry ist der Heiratseintrag Garnison Berlin Brandenburg eingetragen.
Da steht eindeutig Maus.
Bei archion unter Peitz ist auch der Ort Maus eingetragen.

Uschi



Denke auch das es Maust ist.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg maust.jpg (114,5 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Schönen Gruß Andreas

https://www.youtube.com/watch?v=VwX7nC-LpKs

Geändert von AnGr (05.02.2021 um 01:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.02.2021, 13:07
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.605
Standard

Eleonore Charlotte des + Carl Schrebler 72 J. 1831 an Entkräftung in Maust verstorben.
Bei Peitz steht Maus und bei den Anzeigen Maust.
Leider kann der Pastor in den vorigen Einträgen wohl nicht schreiben. So etwas habe ich noch nicht erlebt. Da versuche ich weiter den Sterbeeintrag zu finden

Uschi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Herunterladen (2).jpg (171,9 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.02.2021, 19:42
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 113
Standard

Zitat:
Zitat von mesmerode Beitrag anzeigen
Eleonore Charlotte des + Carl Schrebler 72 J. 1831 an Entkräftung in Maust verstorben.
Bei Peitz steht Maus und bei den Anzeigen Maust.
Leider kann der Pastor in den vorigen Einträgen wohl nicht schreiben. So etwas habe ich noch nicht erlebt. Da versuche ich weiter den Sterbeeintrag zu finden

Uschi
Vielen Dank, liebe Uschi, woher hast Du denn die Information zum Tod von Eleonore Charlotte Schrebler? Und wie ist sie zu verstehen? Beziehen sich die 72 Jahre auf sie oder Carl? Ist sie tatsächlich 1831 an Entkräftung in Maust verstorben? Nach meinen Unterlagen (aus einem anderen Stammbaum) ist sie am 01.10.1837 in Peitz gestorben und wurde am 04.10.1837 dort beerdigt. Da sie nach der selben Quelle am 20.11.1764 getauft worden sein soll, käme das mit dem Sterbealter von 72 Jahren genau hin.

Liebe Grüße aus Berlin

Oliver
__________________
______________
Jähnel: Pilkendorf, Koppitz, Breslau
Gerber: Cottbus, Breslau
Langner: Straßburg, Breslau, Berlin, Hermsdorf/Brieg
Schrebler: Peitz, Berlin, Valdivia (Chile), Santiago
Hauschild: Albendorf, Mittelsteine
Hahn: Weitersburg, Vallendar, Koblenz
Reifert: Camberg, Koblenz
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.02.2021, 21:57
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.605
Standard

hallo,
Eleonore Charlotte ist da gemeint

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich

Geändert von mesmerode (13.02.2021 um 01:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.02.2021, 08:40
OJ1960 OJ1960 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.02.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 113
Standard

Zitat:
Zitat von mesmerode Beitrag anzeigen
hallo,
Eleonore Charlotte ist da gemeint

Uschi
Danke, liebe Uschi,

es wäre toll, wenn Du mir auch Deine Quelle nennen könntest, da ich gerne überprüfen würde, ob sie nun 1831 oder 1837 gestorben ist. Noch toller wäre es, wenn Du mir auch einen Scan der Unterlage zur Verfügung stellen könntest, weil ich ja selber momentan nicht daran kommen kann.

Vielen Dank und liebe Grüße

Oliver
__________________
______________
Jähnel: Pilkendorf, Koppitz, Breslau
Gerber: Cottbus, Breslau
Langner: Straßburg, Breslau, Berlin, Hermsdorf/Brieg
Schrebler: Peitz, Berlin, Valdivia (Chile), Santiago
Hauschild: Albendorf, Mittelsteine
Hahn: Weitersburg, Vallendar, Koblenz
Reifert: Camberg, Koblenz
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:45 Uhr.