#1  
Alt 28.10.2018, 13:32
RainerMaria RainerMaria ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2018
Beiträge: 6
Standard Novitzky / Nowicki (?) in Oberungarn

Quellen, Belege, Literatur zum genannten Adel/Namen:
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ~1820
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Pechujfalu / Pečovská Nová Ves
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Bin auf der Suche nach der adeligen Familie mit dem Namen Novitzky in Sabinov, Slowakei, ehemals Oberungarn. Mögliche Änderung der Schreibvariante, da in diesem Gebiet sowohl Ungarisch als auch Slowakisch gesprochen wurde.

Anhaltspunkt ist der Taufeintrag von Carolus Paulus Andreas Novitzky, der unehelicher Sohn der Elisabetha Novitzky war - Vater unbekannt.
Taufpate war Andreas Pechy aus der Pechy Familie, die in dem relevanten Ort Eigentümer des Pechy-Schloss ist.
Für jene mit FamilySearch Profil: Hier der Link zum Taufeintrag des Carolus.

Bin für jede Hilfe dankbar!

RM

Geändert von RainerMaria (28.10.2018 um 13:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.10.2018, 17:12
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: Sachsen/Böhmen
Beiträge: 199
Standard

Hallo Rainer Maria,


es handelt sich dabei offensichtlich um galizischen Adel. Die Familie scheint auch sehr verbreitet zu sein. Ich habe hier folgende Nobilitierungen bzw. Bestätigungen dazu:


- Nowicki, Johann, Felix, Cajetan, legit. beim galiz. ständ. Collegium als Ritter m. d. Wappen Poraj, 9. III. 1809, [G]
- Nowicki, Joseph, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter m. d. Prädikate "Sila", 16. V. 1783, [G].-, Joseph, Einnehmer der k.k. Pilzner Kreiscassa, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter m. d. Beinamen "Sila", 4. XII. 1783, [G].-, Gregor, Thomas, Stanislaus, Felix, Peter, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter, 14. VII. 1784, [G].-, Thomas, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter m. d. Prädikate "Czarny", 23. VII. 1784, [G].-, Andreas Carl, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter m. d. Prädikate "Sila", 11. VIII. 1784, [G].-, Dominik, Michael, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter m. d. Prädikate "Sila", 11. VIII. 1784, [G].-, Johann, legit. b. d. galiz. Landtafel als Ritter m. d. Prädikate "Sila", 11. VIII. 1784, [G]
- Nowicki-Sila, Joseph v., beeideter Geometer des galiz. Appellations-Gerichtes in Ostgalizien, galiz. Rttstd., Wien 6. X. 1800, [E]
- Eduard, Vinzenz und Josef Nowicki, Legitimierung ihres Ritterstandes mit dem Prädikate "v. Siła" beim galizisch ständischem Kollegium am 21 V. 1828


Diese beiden Links habe ich auch dazu gefunden:


http://archiwum.szlachta.com.pl/pl/p...erbu-Poraj/731


http://archiwum.szlachta.com.pl/pl/p...u-Nowicki-/729


Mit mehr kann ich leider nicht dienen.
__________________
Mit Grüßen Gerd

Wer die großen historischen Symbole verloren hat, vor dem gähnt das Nichts. (Carl Gustav Jung)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.10.2018, 15:11
RainerMaria RainerMaria ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2018
Beiträge: 6
Standard

Vielen Dank für die Links.

Leider hilft mir das nicht weiter, da mir eine Verbindung zwischen Elisabetha Novitzky und den galizischen Nowicki-Familien fehlt.
Gibt es möglicherweise ein Adels-Register der (nord-)ungarischen Regionen in der Habsburgermonarchie?

Ich bin ziemlich ratlos wie ich eine Verbindung herstellen könnte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.