Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 01.05.2012, 10:35
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde der Ehemann, Sani-Obergefr., Johann Wolny, Feldpostnr. 22818 A aus Breslau, Schuhbrücke 80/III, *5.2.1906. Vermißt Anfang Juli 1944 im Mittelabschnitt. Gesucht wurde von Maria Wolny, Söhre 75 b. Hildesheim.

Gesucht wurden die "jetzigen Anschriften" vom Breslauer Hauptbahnhof-Friseur Walter Stürmer und von Damen- und Herrenfriseur Georg Berger, Breslau, Albrechtstr.48, zwecks einer Lohn- u. Arbeitsbescheinigung. Gesucht wurde von Robert Hänsch, Bergisch-Born 12 II, Rhein-Wupper.
__________________

  #52  
Alt 01.05.2012, 10:39
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde Franz Wasiak aus Breslau, Höfchenstr.90, *9.7.1928 in Breslau, zuletzt bei RAD-Abtlg. 2/34 Trupp 8 Jannowitz/Warthegau im Wehrmachtseinsatz H 3. Einheit befand sich auf dem Marsch nach Torgau. Letzte Nachricht vom 1.2.1945 aus Heinzendorf b. Fürstenwalde, wo sich die Einheit in Ruhe befand. Gesucht wurde von Frau Charlotte Wasiak, Erfurt-Rhode 58.

Gesucht wurde Frau Berta Englisch, geb. Kluge, wohnh. Breslau, Klosterstr.4.
Gesucht wurde von Bauer Wilhelm Scholz aus Oels, Schles., Gartenstr.6, jetzt Herbern Horn 51, Krs. Lüdinghausen.
__________________

  #53  
Alt 01.05.2012, 10:47
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde der Sohn Ernst Bentner, *26.3.1912 in Breslau, Kunstmaler. Letzter Einsatz als Hauptmann u. Batl.-Führer, von Striegau aus der Keßler-Kaserne, gegen die bei Steinau eindringenden Russen nordöstl. Liegnitz, Gegend Herzogswaldau. Letzte Feldpostnr. 16 892, Pz. A.O.K. 4 z.b.V. in der Kampfgruppe "Herold". Am 8.2.1945 im Endkampf eingeschlossen u. gefangen. Seitdem keine Nachricht. Gesucht wurde vom Vater Ernst Bentner, Schuldirektor a.D. und seiner Ehefrau Maria, geb. Sekulla, mit Sohn Matthias, frühere Wohnung Obernigk b. Breslau, jetzt Hohenstein Nr.17, Krs. Hersbruck/Mfr.

Gesucht wurde der Sohn und Familie Walter Schenk aus Breslau, Kirchstr.10. Er verließ Ende März 1945 Bruck, Obpf. und fuhr Richtung Neurode, Schlesien. Seitdem fehlt jede Spur. Gesucht wurde von Frau Maria Schenk, Bruck, Obpf., Haus 152 1/2, früher Breslau, Tauentzienstr.176.
__________________

  #54  
Alt 05.05.2012, 21:53
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde der Stbsgfr. Bruno Adolf Pohl, *29.11.1900, letzte Nachricht Flugplatz Neudorf über Oppeln/OS. Seit Febr.1945 Feldpostnr. 05 205 D, Kdo. Flugh.-Ber. 5/XI Fl. ho.ko.E. (v.) 251/III. Am 17.3.1945 aus Lamsdorf "abgesetzt" nachts, 18.3.1945 vor Richtung Weidengut u. seitdem vermißt mit 24 Mann unter d. Leitung von Major Hartung. Gesucht hat Frau Erna Pohl, geb. Sambale, Breslau 18, Roseggerstr.19/1, jetzt Willmsfeld über Norden/Ostfriesl.
__________________

  #55  
Alt 05.05.2012, 21:57
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde der Ehemann Paul Schmidt, Breslau, Schuhbrücke 84, *10.2.1894. Wurde am 29.1.1945 ins Allerheiligen-Hospital eingeliefert. Er wurde in den ersten Februartagen im Krankentransportzug auf dem Freiburger Bahnhof das letzte Mal gesehen, der Zug stand schon 2 Tage zum Abtransport bereit. Gefragt wurde, ob und wohin der Transport ging. Außerdem wurden ehemalige Betriebsangehörige der "Schlesischen Zeitung", Schweidnitzerstr. 47 (Verl. Wilh. Gottlb. Korn) gesucht, die bestätigen können, daß der gesuchte Ehemann dort beschäftigt gewesen ist. Gesucht wurde von Frau Anna Schmidt, Dortmund-Hombruck, Tannenstr.4.
__________________

  #56  
Alt 05.05.2012, 22:01
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurden die Schwestern Margarete (77) und Gertrud (75) Schoeler, Kunststickerinnen, bis Frühjahr 1945 Breslau X, Kreuzburgerstr.19, sowie der Schwager Richard Pachnicke (63), Oekonom, Krummhübel, Breslau, (Bunzlau).
Gesucht wurde von Stadtoberingenieur a. D. Schoeler aus Breslau, z. Zt. Schwarzenbach a./Wald, Bezirk Naila-Hof, Marktplatz 17.
__________________

  #57  
Alt 05.05.2012, 22:05
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde der Vater: der Monteur Bruno Kluge aus Breslau, Lehmgrubenstr. 64, war 1945 beim Volkssturm, bei einem Luftschutz-Feuerlöschzug in Breslau. Gesucht wurde von Ursula Brehl, geb. Kluge, Münchberg/Oberfr., Bahnhofstr.25.

Gesucht wurden Herr Max Schultze und Frau Marta, geb. Berger, Breslau, Leuthenstr.11 II. Gesucht wurde von Frau Margarete Tiegel, geb. Schulze, früher Breslau, Yorkstr.60, jetzt Wolfenbüttel, Schloßplatz 2.
__________________

  #58  
Alt 05.05.2012, 22:08
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde der Ehemann, der Uffz. Hans Scharf, *24.11.1908 in Breslau, Beruf: Schneider. Wohnung Breslau, Graudenzerstr.57. Er soll Ende März 1945 in Oberschlesien, vermutlich b. den Kämpfen in der Gegend von Leobschütz eingesetzt worden sein. Feldpostnr. unbekannt. Anschrift vom Ersatz-Truppenteil Pz.Gren. Ersatz Btl.3 Marschkomp. Vierraden (Gastow) Schwedt a.d. Oder. Gesucht wurde von Frau Charlotte Scharf, Hahnenklee/Oberharz, Hauptstr.88.
__________________

  #59  
Alt 05.05.2012, 22:12
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gesucht wurde aus dem Ausland: Rudolf Hannig, led., Dekorateur, Gastwirtssohn aus Beuthen a.d. Oder. Gesucht wurde von Ernst Schneider, Potterhanworth-Fen, Lincoln, Great Britain.

Gesucht wurde aus dem Ausland: Frau Marie Schuba, geb. Frenzel, *16.6.1889, wohnhaft gewesen in Wohlau, Schlesien, Breslauer Str.7. Gesucht wurde von L. Schuba, Linz/Donau, Haag 46, Österreich.


__________________

  #60  
Alt 05.05.2012, 22:17
Benutzerbild von Liisa
Liisa Liisa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.624
Standard

Gratuliert zur goldenen Hochzeit wurde folgenden Ehepaaren:

Am 5.5.1950 Herrn Prokurist Rudolf Trautmann und seiner Ehefrau Lucie, geb. Neske, aus Breslau, Hohenzollernstr. 51, jetzt Nienwohlde über Uelzen/Land bei O. Schulz.

Am 12.5.1950 Herrn Karl Christoph und seiner Ehefrau Marie aus Breslau, Gräbschen, jetzt Harme über Vechta i. Oldenburg.

Am 13.5.1950 Herrn Herrmann Schäfer und seiner Ehefrau Anna, geb. Häusler, aus Breslau, Klosterstr.93, jetzt Bad Harzburg, Hindenburgring Nr.7.

Gratuliert wurde zur goldenen Hochzeit:

Am 14.5.1950 Herrn Schneidermeister Adolf Kluger und seiner Ehefrau Berta, aus Breslau, Messergasse 27, jetzt Kirchohsen 151, Kreis Hameln.

Am 15.5.1950 Herrn Reichsbahnsekretär a. D. Theodor Pietsch und seiner Ehefrau Anna, geb. Klose, aus Greiffenberg in Schlesien, jetzt Arnschwang Nr. 105 1/2, Krs. Cham/Oberpfalz.

Gratuliert wurde zum 90. Geburtstag:

am 9.5.1950 Herrn Gustav Richter aus Breslau, Wörtherstr.20, jetzt Rosenau, Krs. Mammingen.

Gratuliert wurde zum 87. Geburtstag:

am 2.4.1950 Frau Theresia Thannheiser aus Breslau, Anserssenstr.64, jetzt Grüssow, Krs. Waren/Mekl.

Gratuliert wurde zum 86. Geburtstag:

am 2.5.1950 Frau Pauline Walter aus Striegau, jetzt Frauensattling bei Vilsbiburg-Niederbayern.

Gratuliert wurde zum 85. Geburtstag:

Herrn Adolf Reimer aus Breslau, Hochwaldstr. Nr.83, jetzt Rettmer, bei Lüneburg.

Gratuliert wurde zum 84. Geburtstag:

am 11.5.1950 Herrn Landwirt Herrmann Knebel aus Liebenzig, Kreis Freistadt, Bez. Liegnitz, jetzt Ober Thalhofen, Post Harbatzhofen im Allgäu.

am 23.5.1950 Frau Anna Wenzel aus Breslau, Alsenstr. Nr.21, jetzt Kastl Nr.54, Kreis Kemnath.

Gratuliert wurde zum 83. Geburtstag:

am 13.5.1950 Frau Klara Scholz aus Breslau, Gartenstr. 91, jetzt Höxter a.d. Weser, Marienstift, Brüderstr.

Gratuliert wurde zum 81. Geburtstag:

am 11.5.1950 Frau Martha Strecker aus Breslau, Ohlauufer 40, jetzt Hengersberg-Niederbayern, Nr. 24 1/2

Gratuliert wurde zum 80. Geburtstag:

am 11.5.1950 Frau Marie Schmidt aus Ohlau, jetzt Wiersen über Haste Hannover

am 11.5.1950 Frau verw. Valerie v. Tybiszewski aus Glatz, jetzt Hesel, Kreis Leer/Ostfriesland, ev.luth. Altersheim

am 20.5.1950 Frau Bettina Ganz, Griesstätt 17 bei Wasserburg/Inn, früher Breslau, Klosterstr. 22/24.

Gratuliert wurde zum 75. Geburtstag:

am 27.4.1950 Frau verw. Reg-Rat Hanna Plehn aus Breslau, Tiergartenstr.83 (Pension Daheim), jetzt in Wieselburg a.d. Erlauf (Österreich), russ. Zone, Röttenhauserstr.8

am 13.5.1950 Frl. Martha Urbansky, Geschäftsinhaberin, aus Breslau, Viktoriastr. 81, jetzt Lamme Nr.70, Kr. Braunschweig

am 15.5.1950 Herrn Oskar Blassek aus Breslau, Leuthenstr.52, jetzt Hilpoltstein Mfr., Burgweg 378.
__________________

Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.