#11  
Alt 28.07.2019, 12:48
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard

Hallo Betula.

Vielen Dank für die Hinweise.
Einen Otto habe ich bisher zwar nicht bei unseren Leuten, aber irgendwie wird das wohl auch Verwandtschaft gewesen sein.

Tja, wie schon Eingangs erwähnt, ist für Bockwa das Nicolaipfarramt zuständig.
Der Kontakt via E-Mail funktioniert ja seit Wochen nicht.
Da werde ich meine Wünsche wohl doch per Post mitteilen müssen.

Danke nochmals.

LG Libby
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.08.2019, 03:15
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard Ahnenforschung in Sachsen - teuer und lächerlich!

Hallo.

Wie sind Eure Erfahrungen bei Recherchen in Sachsens Kirchenämtern und Archiven?

Ich habe bisher stets 15,-€ je angefangene halbe Stunde suchen bezahlen müssen.
Bei den Kirchenämtern bekomme ich dann stets nur selbstgemachte Abschriften, welche sogar oftmals fehlerhaft waren!

Es würde mich interessieren welche Erfahrungen Ihr gemacht habt.

LG Libby
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.08.2019, 13:16
Benutzerbild von Tausendaugen
Tausendaugen Tausendaugen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 178
Standard

Hallo Libby,

deinen Erfahrungen stimme ich teilweise zu. Wenn man vor Ort ist, zeigt sich meist ein anderes Bild.

Grundsätzlich sollte man telefonisch Kontakt aufnehmen, nett das Anliegen schildern und danach per Post oder Mail das Anliegen schicken (je nachdem, was von den Pfarramtsangestellten bevorzugt wird) und dann regelmäßig telefonisch nachfragen, da das Anliegen gerne mal zwischen wichtigeren Aufgaben untergeht. Bei den chronisch unterbesetzten und überlasteten Angestellten bleibt die Ahnenforschung gerne mal länger auf dem Schreibtisch. Meiner Erfahrung nach - wenn möglich - sollte man immer vor Ort erscheinen und nachfragen. Trotz anderer Bestimmung haben sich im Pfarramt immer wieder die Angestellten bereiterklärt, einen selbst in den Büchern suchen zu lassen. Die wenigstens können das Sütterlin selbst lesen - daher auch die Bearbeitungsdauer und die Fehler. Das gleiche passiert mir aber auch immer wieder in kleinen Kommunen mit eigenen Archiven, in denen Verwaltungsangestellte und keine Historiker über die alten Standesamtsregister wachen ...

Man stelle sich mal vor: Ein befreundeter Heimatforscher erzählte mir vor einigen Jahren, dass die Denkmalbehörde den Heimatforscher vor gut 15 Jahren Berechtigung erteilt haben, wozu es ihnen erlaubt war, im Rahmen der Recherche ohne Kirchenpersonal und ohne Kosten die Kirchenbücher einzusehen ... diesen Luxus scheint es aber nicht mehr zu geben.

An deiner Stelle würde ich entweder ins Landeskirchenarchiv nach Dresden reisen, wo die von Dir gesuchten Kirchenbücher doch schon längst digitalisiert sind (zumindest Zwickau) ... oder du wartest darauf, dass die Unterlagen auf (leider) Archion hochgeladen werden (das sollte, wenn ich hier im Forum richtig gelesen habe, bald passieren) ...

Grüße,

Marcel
__________________
DAUERSUCHE im Kreis Goldberg
nach Nachfahren von Hermann und Marie Scholz geb. Trogisch:
---------------------------------------------------------
Anna Emma Martha Scholz (*26.05.1908 Neukirch an der Katzbach)
Marie Anna Emma Scholz (*17.09.1911 Neukirch)
Frieda Selma Kricke geb. Scholz (*18.06.1913 Ober-Adelsdorf, verh. mit Alfred Kricke, *04.03.1909 Nieder-Royn)

Geändert von Tausendaugen (08.08.2019 um 13:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.08.2019, 18:49
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard

Hallo Marcel,

leider ist man von Köln nicht mal eben schnell in Dresden.
Vielleicht werden wir uns das nächstes Jahr mal vornehmen.

Danke für die Info.

LG Libby
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.02.2020, 11:11
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard Bitte wieder einmal um Hilfe im Bereich Sachsen (Umgebung von Zwickau)

Hallo, nachdem ich jetzt einige Zeit in Böhmen gesucht gabe, möchte ich mich wieder Sachsen zuwenden.
Ich suche:

* um 1829 Traugott, Ludwig Tauscher - Oberplanitz
oo um 1858 Traugott, Ludwig Tauscher / Johanne, Christiane Nier - Oberplanitz o. Bockau(Bockwa?)

* um 1838 Johanne, Christiane Nier - Bockau(Bockwa?)

+ um 1910 Johanne, Christiane Nier - Cainsdorf
+ nach 1860 Traugott, Ludwig Tauscher - Cainsdorf

* vor 1841 Christian, Friedrich Kahlert - Lichtenstein
+ nach 1884 Christian, Friedrich Kahlert - Lichtenstein o. Bernsdorf o. Lößnitz
+ vor 1884 Christiane, Wilhelmine Löffler - Lichtenstein o. Bernsdorf o. Lößnitz

* vor 1841 Christiane, Wilhelmine Löffler - Bernsdorf
oo vor 1861 Christian, Friedrich Kahlert / Christiane, Wilhelmine Löffler - Bernsdorf

Ohne genaue Zeitangaben wird es in den Pfarren und Archiven teuer!
Daher, hat vielleicht jemand Zugriff auf Archion o.ä. und wäre so lieb für mich einmal nachzuschauen, ohne daß ich dafür extra nach Dresden ins Landeskirchenarchiv fahren muß?

Oder vielleicht weiß sonst noch wer Rat.
Daß wäre ganz toll!
__________________
LG Libby
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.02.2020, 02:11
Frankenberg Frankenberg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Sachsen / Muldental
Beiträge: 312
Standard Tauscher

Hallo Libby

Ich habe jede Menge Tauscher.Meine Ur Ur Großmutter war eine geborene Tauscher.Alle aber aus Dittersbach bei Frankenberg in Sachsen.Zwickau , Planitz ist ja nicht so weit weg.

Frankenberg
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.02.2020, 11:44
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard

Hallo Frankenberg.


Der Sohn von Traugott, Ludwig Tauscher und Johanne, Christiane Nier:
Karl, Hartmann Tauscher *04.08.1861 Oberplanitz, oo08.07.1884 Lößnitz, +26.04.1947 Zwickau-Planitz
Seine Frau:
Wilhelmine, Emma Kahlert *15.04.1861 Lichtenstein, +23.01.1933 Planitz
Deren Sohn:
Ernst, Richard Tauscher *03.12.1887 Lößnitz, oo05.12.1912 Isenbüttel, +1945 Isenbüttel
Diese Urkunden haben wir bereits!

Es wäre ja toll, wenn Du da irgendwelche Verbindungen finden würdest!

Ich habe schon das Kirchenbuchamt in Dresden angeschrieben, ob dort schon etwas digitalisiert wurde.
Aber die haben leider nur eine automatisierte Antwort gesendet, seitdem nichts mehr!
__________________
LG Libby
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.02.2020, 14:26
Frankenberg Frankenberg ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Sachsen / Muldental
Beiträge: 312
Standard Tascher

Hallo

Habe bei Family Search Reingeschaut, da habe ich Johann Gotthilf Tauscher geb. 15.01.1744 in Mülsen Sankt Jacob(bei Zwickau)gefunden. Vater = Johann Ehrenfried Tauscher und Mutter = Maria Rosina Hertel.
Johann Daniel Tauscher geb.29.08.1698 in Mülsen Sankt Jacob ,verst. 23.12.1758 Mülsen Sankt Jacob.
Karl Richard Tauscher geb. 16.01.1859 Oberplanitz , verst. 12.06.1939 Planitz.
Vater = Traugott Ludwig Tauscher geb. 1838 - Mutter = Johanne Christiane Nier geb. 1839 .
Sohn von Karl Richard Tauscher und Selma Hedwig Qeck = Max Richard Tauscher geb.31.12.1882 in Wilkau-Haslau , verst.15.12.1939 in Erkenschwick (NRW).

Hilft Dir das , oder war es schon bekannt ?

Meine Tauscher haben bis jetzt keine Verbindung nach Zwickauer Ecke.

Frankenberg
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.02.2020, 15:31
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard

Hallo Frankenberg.

Doro hatte mir vor geraumer Zeit (letztes Jahr) folgendes geschickt:

Hab Lichtenstein bei Gedbas eingeben und plötzlich einen Marcus Dauscher bzw. Marcus Tauscher (beim 2. Link weitere Kinder) Sr. gefunden (ob der irgendwie zu deinen Ahnen gehört)? Der Weg soweit in der Zeit zurück zu kommen wird schwer.

Zitat:
Notizen zu dieser Person
Black dyer in Lichtenstein. He was taking a cart to "langen berge" to check on straw and hay, but as he climbed on the cart he fell off and was dead.
In 1569 he bought his late cousin's property in Rödlitz (though the purchase contract says it was in Hohndorf!) for 500 florins. In 1573 he sold property in Rödlitz for 500 gulden.
Cleman Tauscher (born about 1550, married Margaretha Miller 1 Mar 1579 in Kaaden/Böhmen) and Matz Tauscher (born about 1560, married 13 Apr 1586 in Kaaden/Böhmen) were presumably his nephews.

Sohn:
Marcus Tauscher (jr.)
Geburt 31. Januar 1564 Lichtenstein, Sachsen,
Taufe 31. Januar 1564 Lichtenstein, Sachsen,
Heirat: etwa 1612
Tod 20. November 1621 Lichtenstein, Sachsen,
Bestattung 22. November 1621 Lichtenstein, Sachsen,

Geschwister: Gregorius, Katharina, Johannes, Barbara, Paulus und Nicolaus Tauscher

Enkel
Michael Tauscher
Geburt: Lichtenstein, Sachsen, Germany
Bestattung: 18. September 1672 Mülsen St. Jacob, Sachsen,
Tod: 14. September 1672 Mülsen St. Jacob, Sachsen,
Heirat: etwa 1635

Urenkel:
Johann Tauscher
Geburt Januar 1637 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Taufe 22. Januar 1637 Lichtenstein, Sachsen
Heirat 24. November 1663 Mülsen St. Jacob
Bestattung 20. April 1704 Mülsen St. Jacob

2-fach Ur-Enkel:
Hans Tauscher
Bestattung: 16. Juli 1743 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Taufe: 11. Juni 1667 Mülsen St. Niclas, Sachsen
Tod: Mülsen St. Jacob, Sachsen
Heirat: 20. Oktober 1691 Mülsen St. Jacob, Sachsen

3-fach Ur-Enkel:
Johann Ehrenfried Tauscher
Taufe: 27. Mai 1702 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Heirat: 29. Oktober 1726 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Tod: 18. November 1761 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Bestattung: 22. November 1761 Mülsen St. Jacob

4-fach Ur-Enkelin
Maria Susanna Tauscher
Geburt: 24. Februar 1734 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Taufe: 25. Februar 1734 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Heirat: 27. November 1760 Mülsen St. Jacob, Sachsen
Tod: 17. Dezember 1815 Mülsen St. Jacob, Sachsen

Vielleicht hilft dir das in Zukunft?

Ich denke mal der Tipp mit Bockau wird dich weiter bringen. Die Mitarbeiter in Lößnitz haben bestimmt schon jemanden in Bockau gefragt (nicht nur dort, sondern auch umliegende Orte) und die Info von dort bekommen. Das deine Vorfahrin von dort kommt.
---
Folgende Ergänzung:
Bei MyHeritage gefunden:

Karl Richard Tauscher
Geschlecht: männlich
Geburt: 16. Jan. 1859 Oberplanitz, Zwickau, Zwickau, Sachsen, Deutschland
Tod: 12. Jun. 1939 Planitz, Zwickau, Zwickau, Sachsen, Deutschland

Eltern: Traugott Ludwig Tauscher
Johanne Christiane Tauscher (geb. Nier)
Ehefrau: Selma Hedwig Tauscher (geb. Queck)
Sohn: Max Richard Tauscher
---
Traugott Ludwig Tauscher
1829 - ?
Geburt: vor 1830
Beruf: Handarbeiter
Ehe: Hochzeit mit: Johanne Christiane Nier ca. 1858 Oberplanitz, Planitz, Zwickau, Sachsen
Wohnort: Johanne Christiane Nier 1882 Oberplanitz, Planitz, Zwickau, Sachsen
Tod: Geschätztes Sterbedatum (EST ABT 1931) <--- dann müsste er ja über 100 Jahre alt geworden sein.

Johanne Christiane Tauscher (geb. Nier)
1838 - ?
Geburt: vor 1839
Ehe: Hochzeit mit: Traugott Ludwig Tauscher ca. 1858 Oberplanitz, Planitz, Zwickau, Sachsen
Wohnort: Traugott Ludwig Tauscher 1882 Oberplanitz, Planitz, Zwickau, Sachsen
Wohnort: 1882 Oberplanitz, Planitz, Zwickau, Sachsen
Tod: Geschätztes Sterbedatum (EST ABT 1910)

Quelle: https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/LYFQ-4VL
Informationen sind seit 2017 im Netz es handelt sich also um einen Verwandten von dir.
Besonders die Info zur Hochzeit müsste dich weiter bringen.

-----

Da habe ich noch keine Zusammenhänge gefunden.
Wie gesagt, da ich jetzt lange Zeit in Böhmen festhing, bin ich noch nicht weiter zum Recherchieren auf Tauscher's Seite gekommen.
Was ich seit gestern geschrieben habe, ist alles was ich weiß!
__________________
LG Libby
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.02.2020, 18:55
Libby Libby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2019
Ort: NRW (Deutschland)
Beiträge: 566
Standard

Hallo Frankenberg.

Der Sohn von Traugott, Ludwig Tauscher aus unserer Linie war "Karl, Hartmann Tauscher".
Der Karl, Richard war anscheinend ein Bruder.
__________________
LG Libby
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.