Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 17.12.2018, 07:45
SteffenHaeuser SteffenHaeuser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 797
Standard

Zitat:
Zitat von sk270278 Beitrag anzeigen
Hallo,

bei den nicht mehr vorhandenen Übereinstimmungen handelt es sich ausschließlich um gelöschte Personen (oder ganze Bäume).
Aufgrund der 'Instant Discoveries' werde ich meinen 'privat' gestellten Baum demnächst stark reduzieren und 2019 komplett löschen.
Das hat nix mehr mit 'forschen' zu tun. Ich freue mich immer über übernommene Fehler (Fehler gibt's auch mal bei mir im Baum), weil der/die Abschreibende zu faul/blöd ist, die Daten nochmal zu kontrollieren ;-P
Geschieht denen Recht!

Gruß
Instant Discoveries ignoriere ich immer
einfach. Da ich nur direkte Vorfahren erfasse,
bringen mir die nix. Ansonsten habe ich schob
oft Daten in Matches gefunden, die dann
durch die Kirchenbücher bedtätigt wurden (mrist
Sterbedaten, die Sterbebuecher habe ich
manchmal weniger ausführlich erforscht).

Man kann übrigens auch ne ganze Person
auf ignore nehmen, wenn von der nix
Vernünftiges kommt wenn ich mich recht erinnere.

Mein Tree ist public, hab nix dagegen wenn
meine Forschungen auch anderen weiterhelfen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.12.2018, 07:55
SteffenHaeuser SteffenHaeuser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2015
Beiträge: 797
Standard

Zitat:
Zitat von fps


Ich befürchte nur, dass das die betreffenden Herrschaften absolut nicht interessiert. Wer ohne Prüfung übernimmt, ist nur daran interessiert, dass der Baum schnell wächst; was darin steht, ist völlig nachrangig. Es werden auch regional völlig unpassende "Ahnen" übernommen ohne jegliches Bedenken. Und die betreffenden Stammbauminhaber sitzen nicht nur in den USA....
[/Quote]

Oder es handelt sich um Anfänger. Zu oft denken
Anfänger, alle Personen mit gleichem Nachnamen
seien verwandt. Anfaenger + instant discovery
= chaos

Ich hatte selber so eine
Begegnung mit einer Anfängerin suf MH, die
meine Schreiber-Vorfahren oertlich vollkommen
unpassend “ankoppelte”. Auf mein Angebot,
die vorhandenen Daten zu prüfen und ggf. zu
korrigieren wurde ich dann als Stalker verdächtigt
(Obwohl eigentlich wenn schon sie der Stalker war - hat ja
behauptet mit meinen Schreibers verwandt
zu sein ;-)))) )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.