#1  
Alt 09.01.2016, 13:00
2Emilia 2Emilia ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 55411 Bingen
Beiträge: 210
Standard Johannßen in Altona

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ca. 1870
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Altona
Konfession der gesuchten Person(en): ev.-luth.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Ancestry, FamilySearch
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Mitforscher,
am 29. 10. 1889 heiratete Emil Oscar Bruno Heinze in Altona die Elisabeth Johanna Christine Johannßen. Sie wurde am 14. 02. 1867 in Altona geboren. Vater war der Arbeiter Ludwig Volkert Johannßen, Mutter Margaretha Caroline Flans.
Aus der Ehe Heinze/Johannßen gingen 1890 bis 1893 drei Kinder Wanda, Arthur und Gertrud hevor, alle in Lübtheen/Mecklenburg getauft. Bei der Taufe der Kinder waren in allen drei Fällen Johannßens aus Altona Taufpaten - die Arbeiterfrau Caroline J,. oder die Arbeitertöchter Marie und Wilhelmine J.
Außer diesen Angaben weiß ich über die Johannßens nichts. Hat jemand von Euch/Ihnen Informationen über diese Altonaer Arbeiterfamilie? Meine Vermutung geht dahin, dass Caroline J. die Mutter, Wilhelmine und Marie J. die Schwestern der Elisabeth Heinze/J sind. Kann mir jemand über die Abstammung insgesamt Daten geben?
Vielen herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße aus Bingen
Bruno
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2016, 14:13
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.782
Standard

Hallo Bruno,

ich nehme aufgrund der Daten an, dass Du ancestry-Zugang hast/hattest.
In der Urkunde aus Altona steht ja eindeutig Johannsen.

Die Mutter * 12.10.1831 Kiel als Tochter der ledigen Margareta Hedwig Frerck, deren letzter Wohnort unbekannt.
+ 13.11.1906 Altona, für den Vater Ludwig Johannsen in der Sterbeurkunde vermerkt wohnhaft Altona
Die Wilhelmine(*7.6.72 Altona) hat am 14.1.1897 einen Eduard Hamann(* 17.6.1868 Kiel + 21.3.1942 HH-Altona) in Altona geheiratet, zwei Kinder aus dieser Ehe mit Namen und deren Heiratsdaten vermerkt.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2016, 14:45
2Emilia 2Emilia ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.07.2014
Ort: 55411 Bingen
Beiträge: 210
Standard

Hallo Thomas,
vielen Dank - das hilft mir schon mal weiter. Mit den Daten kann ich weiter suchen!
Viele Grüße
Bruno
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.