Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.03.2019, 19:25
ThoreL ThoreL ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 92
Frage Wie verfahrt ihr, wenn Standesamtsunterlagen und Kirchenbücher zerstört wurden?

Liebe Mitforschende,

in Pustamin, Pennekow und Schlawe in Pommern bin ich auf das Problem gestoßen, dass die standesamtlichen Unterlagen und Kirchenbücher der Orte zerstört wurden oder verschollen sind. Bisher habe ich deshalb mit Adressbüchern und den Standesämtern der umliegenden Umgebungen gearbeitet, wo ab und zu die betreffenden FN vorkamen, wodurch ich eine Brücke zu den eigentlichen Orten schlagen konnte. Tatsächlich war ich damit bisher relativ erfolgreich, obwohl ich natürlich nicht für alle vorher namentlich bekannten Leute den Verlust der Unterlagen ausgleichen konnte.

Daher frage ich mich, ob es neben meiner Methode noch andere Ansätze gibt, die ich bisher noch nicht in Betracht gezogen habe?

Viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2019, 20:44
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 964
Standard

So wie du das machst idt es schon richtig.

Leider bleibt einem oft nichts übrig als über sekundärquellen zu gehen.

Ich meine man könnte noch über Grundbücher gehen, aber das ist ja auch eine Sekundärquelle. Oder Steuerrollen u.ä.

Viel Glück weiterhin

Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2019, 08:04
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.286
Standard

Moinsen ThoreL,
schau doch mal bei GEDBAS rein, dort unter der Rubrik *Ortsfamilienbücher*.
Hier gibt es u.a. ein OFB für den Ort Pustamin.
Hast du mal geschaut, ob es ggf. Ortschroniken gibt...???
Interessant könnten auch die *Deutschen Gechlechterbücher sein*.
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2019, 11:22
Jule Jule ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 140
Standard

Hallo,


Das Problem kenne ich nur zu gut. Es gibt Möglichkeiten doch noch fündig zu werden.


Wenn Du noch Familie hast, musst Du unbedingt dort nachfragen. Oftmals weiß man zwar nur noch Vornamen oder Orte, aber auf diesem Weg habe ich auch schon Zusammenhänge finden können. Man muss zuhören und kombinieren. Alte Fotoalben sind oftmals auch eine Hilfe. Sie rufen bei den älteren Generationen doch noch viele Erinnerungen hervor. Und wenn Du Dir die Bilder immer wieder ansiehst, erkennst Du auch, wer mit wem verwandt ist. Über diese neu gefundene Verwandschaft kannst Du mit etwas Glück die fehlenden Register überbrücken.


Eine Hilfe können auch die HOK-Kartein und die Seelenlisten der Orte, in denen Du suchst, sein. Sie liegen in Bayreuth. Auch dort wurde ich schon fündig.



Die Grundbücher darfst Du auch nicht vergessen. Manchmal wurde der Besitz vererbt und es lassen sich gleich mehrere Generationen darin finden. Testamente gibt es zum Teil auch noch. Auch diese sind in solchen Fällen sehr hilfreich.


Viel Glück. Da lässt sich bestimmt noch einiges finden


LG Jule
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.03.2019, 01:50
ThoreL ThoreL ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.10.2018
Ort: Kiel
Beiträge: 92
Standard

Hallo holsteinforscher,

Dankeschön für deine Antwort, das OFB war eine meiner ersten Anlaufstellen, allerdings sind für die FN, die ich suche, nur sehr spärliche Quellen angegeben und dort, wo Quellen vermerkt waren, hatte ich bereits die Originalquellen aus den polnischen Archiven runtergeladen. Ortschroniken habe ich keine finden können, wobei ich nicht weiß, ob "Ortschronik Pustamin" die effizienteste Suchmöglichkeit darstellt.

Liebe Jule,

auf die Seelenlisten wäre ich alleine nicht gekommen, Dankeschön! Da gibt es sogar welche für die Orte, die ich suche. Grundbücher habe ich noch nicht herausfinden können.

Viele Grüße aus SH!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.