Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #51  
Alt 25.03.2018, 23:27
lukassschatz lukassschatz ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2015
Ort: Koblenz am Rhein
Beiträge: 23
Standard

Wo kann man Infos von ketschendorf,Rauen und buchholz bekommen?kirchenbüchet?
Meine urgrossmutter bertha thiemann geb. Wollina ist 1909 in ketschendorf verstorben. Ihr Mann carl Wilhelm Gustav thiemann.heiratete danach nochmal und bekam die Söhne Walter und Gustav. Den Namen der Ehefrau find ich nicht und auch keine Info zu den Söhnen. Wer kann helfen? Dsnke vielmals
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 25.03.2018, 23:28
lukassschatz lukassschatz ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2015
Ort: Koblenz am Rhein
Beiträge: 23
Standard thiemann

Wo kann man Infos von ketschendorf,Rauen und buchholz bekommen?kirchenbüchet?
Meine urgrossmutter bertha thiemann geb. Wollina ist 1909 in ketschendorf verstorben. Ihr Mann carl Wilhelm Gustav thiemann.heiratete danach nochmal und bekam die Söhne Walter und Gustav. Den Namen der Ehefrau find ich nicht und auch keine Info zu den Söhnen. Wer kann helfen? Dsnke vielmals
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 26.03.2018, 05:25
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.261
Standard

Die Standesamtsbücher sollten in Fürstenwalde im neu eröffneten Archiv liegen. Geburten nach 1907 fallen aber noch in die Sperrzeit. Evangel. Kirchenbücher liegen vor Ort oder als Verfilmung im evangel. Landeskirchl. Archiv Berlin-Brandenburg (ELAB) in Berlin zur Selbsteinsicht. Kathol. KB nur vor Ort.
Die KB-Dulikate bei den Mormonen sind ja zu früh.
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 26.03.2018, 10:42
lukassschatz lukassschatz ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2015
Ort: Koblenz am Rhein
Beiträge: 23
Standard

Danke Martina. Ich suche. Lb. Grüsse
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 27.03.2018, 09:50
mrz_ mrz_ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 9
Standard

Hallo. Ich suche einen Karl Eichstädt aus Fürstenwalde. Wäre toll wenn jemand Infos dazu hätte.

Danke und Grüße!
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 29.03.2018, 16:31
mmmanke mmmanke ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: Fürstenwalde
Beiträge: 53
Standard

Ich habe im Adressbuch 1935 einen Otto Eichstädt, Bäckermeister in der Schloßstrasse 27.
Es gibt diesen Namen heute noch in Fürstenwalde Süd, eine Modeboutiqe.
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 03.04.2018, 10:48
mrz_ mrz_ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2018
Beiträge: 9
Standard

Hm.. 1935 ist ziemlich spät. Könnte ein jüngerer Bruder oder Cousin sein.

Danke!
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 28.10.2018, 21:54
mmmanke mmmanke ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: Fürstenwalde
Beiträge: 53
Standard

FN Thiemann in Ketschendorf:1935
Th.
- Gustav, Bahnhofstr. 19
- Gustav, jun., Bahnhofstr. 19
- Karl, Arbeiter, Gersdorfstr. 17
- Walter, Bahnhofstr. 19
- Walter, Dreher, Reinhold-Muchow Siedlung b. Hussak

Wollina, Alfred, Arbeiter, Mittelstr.1

ich wusste jetzt nicht ob ich schon geantwortet hatte...

Geändert von mmmanke (28.10.2018 um 22:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fürstenwalde , ketschendorf

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.