#1  
Alt 28.09.2021, 14:40
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Konstanz
Beiträge: 813
Standard Informationen zu Maria Dorothea Piper gesucht

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1780-1834
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: ggf. Berlin
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): ancestry


Hallo lieber Mitforscher,

ich bin auf der Suche nach weiterführenden Informationen zu Maria Dorothea Piper/Pieper.

Maria Dorothee Piper (Seidenwirker Mstr. Tochter) bringt am 10.Juni 1807 in der Charite eine uneheliche Tochter (Caroline Dorothea Henriette Piper) zur Welt.
Als angeblicher Vater wird ein Maurergeselle Henning angegeben.

Die Tochter (Caroline Dorothea Henriette Piper) heiratet am 21.April 1834 in der Luisenstadtkirche. Im Traueintrag steht, dass die Mutter bereits verstorben sei
("der verstorbenen Maria Dorothea Pieper unehel. Tochter").
Ich gehe davon aus, dass Maria Dorothee Piper niemals geheiratet hat. Leider konnte ich bisher keine weiteren Informationen, wie Sterbe- oder Geburtseintrag, finden. Auch meine Suche nach einem Seidenwirker Piper verlief erfolglos.

Hat vielleicht jemand noch irgend eine Idee, wie und wo ich weiter suchen könnte?

Für eure Hinweise schon mal besten Dank im Voraus!
Viele Grüße,
Ines

Geändert von iheinrich (28.09.2021 um 14:45 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.09.2021, 14:56
russenmaedchen russenmaedchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2010
Beiträge: 1.414
Standard

Hallo Ines
https://www.ancestry.de/imageviewer/...rce&pId=829143
Das dürfte der Sterbeeintrag sein. Geburtsort wäre dann Potsdam.
__________________
Viele Grüße
russenmädchen






Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.09.2021, 15:27
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Konstanz
Beiträge: 813
Standard

Hallo Russenmädchen,

vielen Dank!

Ich denke, das könnte sie tatsächlich sein.

Und wenn ich eine Taufe in Potsdam finden möchte, wo kann ich da recherchieren?

Viele Grüße,
Ines

Geändert von iheinrich (28.09.2021 um 15:46 Uhr) Grund: Frage ergänzt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2021, 17:47
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.877
Standard

Zitat:
Zitat von iheinrich Beitrag anzeigen
....
Und wenn ich eine Taufe in Potsdam finden möchte, wo kann ich da recherchieren?

Viele Grüße,
Ines

Die Verfilmungen liegen im ELAB Berlin soweit die Bücher noch existieren. Potsdam hat mehrere Kirchen und einen ganzen Teil Kriegsverluste.
Bei Archion noch nicht online.


Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.09.2021, 09:21
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Konstanz
Beiträge: 813
Standard

Vielen Dank, Martina
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.10.2021, 08:41
DaveMaestro DaveMaestro ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2012
Beiträge: 1.556
Standard Stadtarchiv Potsdam

Hallo,

das Stadtarchiv Potsdam hat vor 1874 natürlich Adressbücher und auch etliche Bürgerlisten. Einige der Militärkirchenbücher waren meines Erachtens auch bei Ancestry Online.

Allerdings sind die Bürgerlisten auf Mikrofilm und müssten vorher nach der Straße des Wohnortes im Adressbuch nachgesehen werden.

https://vv.potsdam.de/vv/oe/173010100000016258.php

Gruß Dave
__________________


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2021, 10:23
Benutzerbild von iheinrich
iheinrich iheinrich ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Konstanz
Beiträge: 813
Standard

Hallo Dave,

vielen Dank für den Hinweis auf das Archiv in Potsdam.
Leider bin ich zu weit weg, um mal schnell dorthin zu gehen.
Das muss dann leider warten. Aber ich werde es eventuell nächstes Jahr mal einplanen.

Viele Grüße,
Ines
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:45 Uhr.