#1  
Alt 08.03.2020, 14:57
Benutzerbild von Crypto
Crypto Crypto ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 68
Standard Suche den Ort "Wielenz"

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1816-1842
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Wielenz



Hallo liebes Forum.


Ich versuche zur Zeit einen bestimmten Ort zu finden, der in einigen Unterlagen von mir als "Wielenz" auftaucht. Beides sind Urkunden, die in den späten 30ern ausgestellt wurden, betreffen aber die Geburt (06.08.1816) und die Hochzeit (04.10.1842) meiner Ahnin Anna Gutschi(c)k. Auch die entsprechenden Einträge aus den Kirchenbüchern habe ich inzwischen gefunden. Alle 4 Dateien hänge ich hier mit an.

Die Mutter von Anna, Theresia Geyer, kommt in den beiden Einträgen aus "Wielenz", Haus Nr. 12, in der Hochzeitsurkunde mit dem Zusatz "Petersburger Herrschaft".


Welcher Ort kann gemeint sein?

Bei der Suche nach Wielenz habe ich nichts gefunden. Ich gehe inzwischen davon aus, dass "Wielenz" die mundartliche Bezeichnung für einen Ort "Bielenz" war. Es gibt ein Bielenz (Bilenec) in direkter nähe zu Petrohrad, das ist mein Favorit.


Die Verbindung Wielenz zu Bielenz habe ich von der Seite des Heimatkreises Komotau, auch wenn das Bielenz/Wielenz dort ein anderes, etwas weiter nördlich gelegenes ist. Meine Vermutung ist, dass diese Lautverschiebeung in beiden Bielenzes passiert sein könnte und so irgenwie auch in die Kirchenbücher gelangt ist.


Was meint ihr dazu?


Liebe Grüße,
Jahn
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Benesch, Prokop; Gutschik, Anna - Heiratsurkunde Ausschnitt.jpg (84,2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gutschik, Anna - Geburts und Taufschein Ausschnitt.jpg (205,4 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gutschick Anna Geburt.jpg (252,4 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gutschick Anna Hochzeit.jpg (107,2 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2020, 15:08
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 498
Standard

Hallo,


ich denke das deine Vermutung richtig ist. Bílenec ist heute eingemeindet nach Petrohrad und hieß früher Willenz. Siehe hier in der Karte:
https://de.mapy.cz/19stoleti?x=13.45...29454&z=14&l=0
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2020, 15:10
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.592
Standard

Hallo,

also ich finde die Schreibweise Wilenz = Bilenec für den Ort nö Petrohrad. Bei
https://gov.genealogy.net/item/show/WILENZJO60RD dem Kreis Podersam zugeordnet.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.03.2020, 15:27
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.736
Standard

Moin,

genanntes Bilenec (Willenz, Wilenz, Wielenz) sollte passen.

*03.02.1789, Theresia Gayer, Wielenz Nro. 12
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...4&scan=6#scan6

Fehlt nur noch die Hochzeit vor 1813, die ich aber bislang noch nicht in Kriegern, Wielenz, Petrohrad gefunden habe.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.03.2020, 15:33
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Beiträge: 498
Standard

Zitat:
Zitat von jacq Beitrag anzeigen
Moin,

genanntes Bilenec (Willenz, Wilenz, Wielenz) sollte passen.

*03.02.1798, Theresia Gayer, Wielenz Nro. 12
http://vademecum.soalitomerice.cz/va...4&scan=6#scan6

Fehlt nur noch die Hochzeit vor 1813, die ich aber bislang noch nicht in Kriegern, Wielenz, Petrohrad gefunden habe.

Zahlendreher 1789

__________________________________

jacq: Ist korrigiert..
__________________
Beste Grüsse
Gerd
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.03.2020, 09:50
Benutzerbild von Crypto
Crypto Crypto ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: NRW
Beiträge: 68
Standard

VIelen Dank an alle.


Mit den Karten UND dem Eintrag im Wilenzer Kirchenbuch ist das ganze mehr als klar.


Liebe Grüße
Jahn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.