Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Sachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #81  
Alt 15.07.2012, 14:38
Benutzerbild von A Be
A Be A Be ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2011
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 773
Standard Feurich in Dresden

Hallo Doreen,

weiteres kommt per PN

Gruß JoAchim
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 25.07.2012, 18:01
Chanke81 Chanke81 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 235
Standard

hallo traene,
ich deinen Beitrag völlig übersehen :-|
Der Name Feurich ist mir schon oft in den Dresdner Zivilstandsregistern über den Weg gelaufen.
Allerdings werde ich erst wieder im September ins Archiv kommen, da ich jetzt erstmal Urlaub mache und danach ist noch die Schuleinführung meiner Tochter :-)
Aber ich werd mir die Daten nal aufschreiben und mal schauen was ich für dich tun kann ;-)

Gruß Christian
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 28.07.2012, 10:58
traene78 traene78 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2009
Beiträge: 52
Standard

Hallo Chanke81,

kein Problem, ich bin ja froh wenn ich Hilfe bekomme.

Meine Feurichs kommen hauptsächlich aus dem Kreis Zittau/Dittelsdorf, meine direkte Linie ist dann nach Dresden, wahrscheinlich um den Zeitpunkt wo die Weberei auf maschinell umgestellt hat und sich die Hausweberei nicht mehr gelohnt hat.

Habe gestern den Taufeintrag von Margarethe Feurich bekommen, hier leider auch kein Hinweis auf den Vater, nur die Paten und das sind die 2. Frau von Heinrich F. und deren unehelicher Sohn aus der Verbindung mit einem Hr. Kahl.

Im September trete ich dann meinen wohlverdienten Urlaub an, also keine Hektik und weglaufen tun die Vorfahren ja nicht mehr.

Wenn Dir Feurich mal so über den Weg läuft, vielleicht könntest Du mir die Findnummer oder so mitteilen, dann kann ich später intensiver nachschauen.

Danke Dir für Deine Zusage,
viele Grüße
Doreen
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 29.01.2013, 20:33
ndcharly ndcharly ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 33
Standard

Hallo Chanke81,
könntest du für mich bitte auch mal was nachschauen.
Ich suche nach Max Curt Richter geb. 09.07.1890 in Dresden Cotta, wann er gestorben ist weiß ich nicht, er war mit Martha Ida Feustel verheiratet. Mich würde interessieren wann er gestorben, wann sie geheiratet haben und wie seine Eltern hießen.
Dann suche ich noch nach Friedrich Hermann Wolf, über ihn weiß ich nur das er mit Margarethe Hertha Sickor verheiratet war, auch über sie weiß ich leider nichts.
Vielen Dank im voraus
Nadine
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 29.01.2013, 21:11
Chanke81 Chanke81 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 235
Standard

Hallo Nadine,

Max Curt Richter befindet sich bereits in meiner Datenbank, ebenso wie seine Frau.
Auf seiner Geburtsurkunde sowie auf der Eheurkunde waren leider keine Hinweise zu seinem Sterbeeintrag.

Zu ihr ist der Verweis zur Geburtsurkunde sowie zur Sterbeurkunde vorhanden.

http://meineahnen.cwsurf.de/detail.p...ichter&id=1491

Wenn du alle Daten auf einen Blick sehen möchtest, könnte ich dir anbieten dich als Forscher zu betreffenden Personen einzutragen, dazu bräuchte ich derine Email Adresse und deinen Namen, damit auch andere Forscher mit dir Kontakt aufnehmen können.
Deine Email Adresse bleibt dabei anonym.

Falls du dies nicht wünschst, kann ich dir die Daten auch gerne als PN schicken.

Friedrich Hermann Wolf und seine Frau sind noch nicht erfasst, wenn ich darf nehme ich diese beiden gerne mit auf insofern dir natürlich mit Sicherheit bekannt ist das von den beiden mindestens ein Lebensereignis ( Geburt, Ehe Tod ) in Dresden oder Vorort stattfand.

Viele Grüße
Christian
__________________
Ahnenforschung Hanke Homepage

Datenbank speziell für Dresdenforscher
Dresden Datenbank
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 30.01.2013, 11:44
krümmel krümmel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 120
Standard

Hallo Nadine,
ich mische mich mal kurz mit ein.Hast du die Eheurkunde von Max Curt Richter und Martha Ida Feustel? Ich habe gerade mal nachgeschaut ob ich die beiden Urkunde noch irgendwo gespeichert habe (hab`ich) und beim Durchlesen gesehen,das die Registernummer für die Eheurkunde mit angegeben ist.Wenn du möchtest kann ich nächste Woche nachschauen ob ein Sterbedatum darauf vermerkt ist.

Und zu welcher Zeit muß Friedrich Hermann Wolf in etwa gesucht werden? Vor oder nach 1900? Oder eher nach 1950? Ich nehme an das du ein Kind von ihm in deiner Liste hast und vielleicht ein Datum (Geburt, Sterbe oder Hochzeit) dazu vorhanden ist.
LG
Annett
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 30.01.2013, 16:10
Chanke81 Chanke81 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.01.2012
Ort: Dresden
Beiträge: 235
Standard

Geburt des Mannes: Cotta Nr. 167 / 1890

Eheschließung: Dresden VII Nr. 106 / 1923

Geburt der Frau: Hermsdorf Nr. 14 / 1891
Tod der Frau: Dresden Mitte Nr. 969 / 1979

macht es etwas einfacher

Gruß Christian

P.S. denk mal bitte an deine Liste Annett

Achso und die Geburten Buchstabe E Weißig bis 1894 habe ich fertig, falls du weitermachen willst
__________________
Ahnenforschung Hanke Homepage

Datenbank speziell für Dresdenforscher
Dresden Datenbank
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 30.01.2013, 20:08
ndcharly ndcharly ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 33
Standard

Hallo Krümmel,
Friedrich Hermann Wolf und Margarethe Hertha Sickor hatten eine Tochter Margarethe Irmgard Wolf, geb. am 24.02.1928 in Dresden, gest. am 15.08.2003 in Dresden.
@Chanke81
Du kannst mich gern als Forscher eintragen. Ich schick dir meine Emailadresse als PN.
LG
Nadine
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 30.01.2013, 23:17
krümmel krümmel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 120
Standard

Hallo Nadine,
Namen sind notiert. Ich werde mal schauen ob ich vor 1928 eine Ehe oder eine Geburt (wird schwieriger wegen Datenschutz) um die Jahrhundertwende mit den Namen finde.
LG
Annett

@ Christian Bei den Geburten für Weißig habe ich die Buchstaben E und F abgeschrieben und muß sie nur noch eingeben. Namensliste muß ich auch noch irgendwie hinbekommen.
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 31.01.2013, 12:08
ndcharly ndcharly ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 33
Standard

Hallo,
ich suche auch noch nach Rudolf Hillig und seine Frau Brigitte Hillig.
Sie sind beide schon verstorben und haben zwei Töchter, Margot geb. 19.04.1936 und Christine geb.?.
LG
Nadine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:21 Uhr.