#11  
Alt 10.08.2018, 20:37
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 2.959
Standard

Hallo,
hinter VS steht "anerkenne".
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.08.2018, 21:01
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.728
Standard Vaterschaftsanerkennung

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen

Welches Verb steht eigentlich hinter "Vaterschaft" ??? anerkenne

Ansonsten hätte dort stehen müssen: "erklärt, dass er der leibliche Vater sei"
Die vorgeschlagene Formulierung war seinerzeit nicht üblich. Wer die Vaterschaft anerkennt, bekundet, dass er das Kind gezeugt hat.

Ich danke allen, die sich mit diesem ungewöhnlichen Eintrag bisher beschäftigt haben. Vielleicht findet jemand auch noch den Taufeintrag der unehelich geborenen Tochter.


Einen schönen Abend wünscht
clarissa1874
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.08.2018, 21:24
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 20.152
Standard

Hallo Clarissa,

die KB von Fordon gibt es wohl bei FamilySearch, sie sind aber nur in einem Familiencenter zugänglich, bzw. einige nur für Mitglieder der Kirche.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.08.2018, 22:00
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 305
Standard

Hallo,

Marianna Kwiatkowska (unehelich) - Link (kath. Kirche Dobsch - Auszug - vorletzter Eintrag)
* 16.03.1868 Ma??lewo
~ 17.03.1868 Dobsch
Mutter: Justina Kwiatkowska
Taufzeugen: Joseph Jaeger, Eva Ferzke?

Immerhin ist nun klar, das es wirklich 8 Jahre hieß.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.08.2018, 14:03
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.759
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von clarissa1874 Beitrag anzeigen
... Wer die Vaterschaft anerkennt, bekundet, dass er das Kind gezeugt hat ....
Nein. Vaterschaftsanerkennung hat nichts damit zu tun, ob man der biologische Vater ist.
https://de.wikipedia.org/wiki/Vaterschaftsanerkennung.
daraus Zitat: "Ob der Anerkennende auch der biologische Vater des Kindes ist, ist dabei unerheblich."

oder zum Beispiel:
Verdrängung bestehender Vaterschaft
Wurde das Kind geboren, während die Ehe der Mutter noch nicht geschieden oder aufgehoben war, die Eheleute aber bereits die Scheidung eingereicht haben (§ 1567 BGB), gilt das Kind zwar zunächst als Kind des Ehemannes (§ 1593 BGB), mit dessen urkundlicher Zustimmung wird aber die Vaterschaftsanerkennung eines anderen Mannes mit Rechtskraft der Scheidung rechtswirksam.

Geändert von Anna Sara Weingart (11.08.2018 um 14:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.08.2018, 17:11
Benutzerbild von Frank K.
Frank K. Frank K. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2009
Ort: Crailsheim
Beiträge: 1.060
Standard

Hallo,
die Anführung des BGB hat im vorliegenden Fall keine Aussagekraft, das der Vorgang vor der Einführung des BGB in der ursprünglichen Fassung vom 18.8.1896 erst zum 1.1.1900 zum ersten Mal im Deutschen Reich in Kraft trat. Hier auch nachzulesen.

Viele Grüße
Frank
__________________
Gegenwart ist die Verarbeitung der Vergangenheit zur Erarbeitung der Zukunft
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 19.08.2018, 10:16
Benutzerbild von Christian40489
Christian40489 Christian40489 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: findet es doch raus!
Beiträge: 889
Standard

Hallo zusammen, zu Anna Saras Frage. Da steht:
„Gleichzeitg erklärte der Anton Nowicki, daß er hiermit die Vaterschaft anerkenne zu dem von der Justine Kwiat-
kowska vor 8 Jahren geborenen Kinde namens
Marianna"
Gruß Christian
__________________
suche für mein Projekt www.Familienforschung-Freisewinkel.de alles zum Namen Freisewinkel, Fresewinkel, Friesewinkel.

Geändert von Christian40489 (19.08.2018 um 10:20 Uhr) Grund: Sorry war schon beantwortet! Hatte ich übersehen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
kwiatkowski , nowicki , wierszewski

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.