Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.04.2019, 13:33
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.431
Standard Männl. Vorname Kardel

Familienname:
Zeit/Jahr der Nennung: um 1900
Ort/Region der Nennung: SH



Hallo,

ich habe einen Großonkel, der Kardel getauft wurde. Ich war immer der Ansicht Kardel = Karl.
Von Verwandten habe ich erfahren, er wurde immer Karell gerufen.
Ist jetzt nicht sooo wichtig, war es "künstlerische Freiheit" ihn so zu nennen?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.04.2019, 14:25
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.052
Standard

Hallo August,
Kardel = Karl, das denke ich auch, und Googlebooks liefert genug Treffer. Dem Karell oder seinen Leuten war das wohl noch nicht exklusiv genug.
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.04.2019, 15:01
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.714
Standard

Hallo, dazu:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kardel.jpg (25,2 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kar.jpg (30,3 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.04.2019, 15:34
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.431
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Hallo August,
Kardel = Karl, das denke ich auch, und Googlebooks liefert genug Treffer. Dem Karell oder seinen Leuten war das wohl noch nicht exklusiv genug.
Viele Grüße
Xylander

Jo, so wird es wohl sein.

Als Bauernsohn hat er sich einen schicken Namen gegeben und seine Leute sind drauf eingegangen. Manche wussten es wohl auch nicht besser.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.04.2019, 15:37
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 5.431
Standard

Hallo ASW,


Mein Großonkel ist zwar in SH geboren, aber seine Eltern kommen aus Ostpreußen.
Da ist Kardel wohl öfter anzutreffen.


http://wiki-de.genealogy.net/Memell%...ische_Vornamen
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.04.2019, 17:36
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.049
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo, dazu:
IMG_4931.JPG
Bitte bei Zitaten und Screenshots stets die Quelle angeben, falls diese nicht eindeutig ersichtlich ist - wie hier beim Auszug aus Heintze oder evtl. Gottschald.
Urheber- und Datenschutz
, siehe dazu auch unsere Forenregeln https://forum.ahnenforschung.net/sho...33&postcount=2
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2019, 18:06
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 6.714
Standard

Quelle war: Albert Heintze (1903): Die Deutschen Familiennamen
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.