#1  
Alt 26.02.2019, 20:27
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 432
Standard Frammigii , Framboldus Blömer , Bockum ?

Hallo,



die Eltern des Framigii , Framboldus Blömer sollen aus Oppum ( ? ) stammen . Es werden genannt ein Hermannus Eßers
( gnt.Blömer ? ) ux. Anna NN ( vielleicht eine Blömer ? ) Framigii / Framboldus Blömer ihr Sohn ( ? ) . Lt. Kb St. Gertrudis Bockum , war Blömer 3 x verheiratet , wobei keine Klarheit besteht , welches die erste Ehe war. Erste Ehe vermtl mit Elisabeth Selimans ( 1 Kind ) , die zweite Ehe war mit Elisabethae Feldtmans ( vermtl. 5 Kinder )

In 3. Ehe ehelichte Framigii in Bockum eine Maria Magdalena Lammertz ( 2 Kinder ). Ihre Tochter Sybillae Catharina Blömer * ca. 1766 heiratete am 16.10.1792 den Petri Wilhelmi Weyers * 24.12.1766 in Bockum ( lt. Kb. St. Gertrudis ).
Eltern / Vorfahren des Framigii werden gesucht .

Wer kann bei der Klärung helfen ?
MfG
Friedrich










Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Geändert von jansenvdb (27.02.2019 um 10:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2019, 01:19
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 197
Standard

Hallo,
zur Herkunft kann ich keine Auskunft geben, aber hier ein paar Taufeinträge möglicher Kinder.

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1748/028/04
Taufe: 01.12.1748
Kind - Tochter: Blömers, Anna Gertrudis
Vater des Kindes: Blömers, Framigii
Mutter des Kindes: Feldmans, Elisabeth
Pate: Blömers, Petrus
Pate: Feldmans, Anna Margarethe

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1750/038/07
Taufe: 30.04.1750
Kind - Tochter: Blömers dicta Klömers, Anna Christina
Vater des Kindes: Blömers dicta Fledmans, Framigii
Mutter des Kindes: Feldmans, Elisabeth
Pate: Dressen, Petrus
Pate: Bütters, Veronica

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1752/052/01
Taufe: 23.01.1752
Kind - Tochter: Blünners, Agnes
Vater des Kindes: Blünners, Framigii
Mutter des Kindes: Selimans, Elisabeth
Pate: Hercken, Joannes
Pate: Blünners, Gertrud

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1753/064/09
Taufe: 22.10.1753
Kind - Sohn: Effers, Michael
Vater des Kindes: Effers, Framigii
Mutter des Kindes: Feldtmans, Elisabeth
Pate: Hoters, Michael
Pate: Schmitz, Christina

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1755/078/02
Taufe: 07.04.1755
Kind - Tochter: Essers modo Feldtman, Anna Christina
Vater des Kindes: Essers modo Feldtman, Framigii
Mutter des Kindes: Feldtman, Elisabeth
Pate: Korschen, Joannes
Pate: Gather, Christina

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1757/095/09
Taufe: 06.09.1757
Kind - Sohn: Essers dicta Feldtmans, Joannes N.
Vater des Kindes: Essers dicta Feldtmans, Framigii
Mutter des Kindes: Feldtmans, Elisabeth
Pate: Radmacher, Joannes Petrus
Pate: Kister, N.

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1766/032/01
Taufe: 17.02.1766
Kind - Tochter: Blömers, Sybilla Catharina
Vater des Kindes: Blömers, Framigii
Mutter des Kindes: Lammertz, Magdalena
Pate: Lammertz, Joanne
Pate: Hellenbrocks, Margaretha

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1768/052/02
Taufe: 21.01.1768
Kind - Sohn: Blömers, Joannes Petrus
Vater des Kindes: Blömers, Framig
Mutter des Kindes: Lamertz, Magdalena
Pate: Lamertz, Petrus
Pate: Blömers, Gertrud

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1768/052/02
Taufe: 21.01.1768
Kind - Sohn: Blömers, Joannes Petrus
Vater des Kindes: Blömers, Framig
Mutter des Kindes: Lamertz, Magdalena
Pate: Lamertz, Petrus
Pate: Blömers, Gertrud

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1774/133/05
Taufe: 23.01.1774
Kind - Tochter: Essers dicta Blömers, Catharina Agnes
Vater des Kindes: Essers dicta Blömers, Framigii
Mutter des Kindes: Lamertz, Magdalena
Pate: Custers, Hermann
Pate: Hotes, Catharina

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1777/166/02
Taufe: 09.01.1777
Kind - Sohn: Blömers, Jois Henricus
Vater des Kindes: Blömers, Framigii
Mutter des Kindes: Lamertz, Magdalena
Pate: Lamertz, Henricus
Pate: Bütters, Catharina

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1779/002/09
Taufe: 27.02.1779
Kind - Tochter: Blömers, Anna Margarethe
Vater des Kindes: Blömers, Framigii
Mutter des Kindes: Lamertz, Maria Magdalena
Pate: Blömers, Michael
Pate: Lamertz, Anna Margarethe

Dann gibt es noch Sterbeeinträge:

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1782/011/08
Begräbnis: 06.02.1782
Verstorbene(r): Blömers, Catharina Agnes
Alter: 3 Jahre, *1779 (errechn. Geb.Datum), +04.02.1782
Vater des Verstorbenen: Blömers, Framigii
Mutter des Verstorbenen: Lamertz, Magdalena

und dann noch diesen, der leider so ziemlich alles in Frage stellt:

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1781/006/05
Begräbnis: 07.02.1781
Verstorbene(r): Blömers, Framigius
Alter: 40 Jahre, *1741 (errechn. Geb.Datum), +04.02.1781

Sollte die Altersangabe und das errechnete Geburtsdatum stimmen, wird diese Person kaum vor 1760 geheiratet und in Folge Kinder gezeugt haben. Es scheint mehrere Personen mit dem gleichen Namen gegeben zu haben.

Ich vermute mal, daß du diese Taufe für Framboldus / Framigii heranziehst:

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1719/04a/06
Taufe: 10.01.1719
Kind - Sohn: Eßers, Framboldus vulgo Frommies
Vater des Kindes: Eßers, Hermanus
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Heyers, Framboldus
Pate: Alpes, Christina

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, daß diese Person mit der identisch ist, die mit Magdalena Lamertz verheiratet ist. Er hätte dann im Alter von fast 60 Jahren noch Kinder gezeugt. Nicht unmöglich, aber auch nicht sehr wahrscheinlich. Dies bestärkt meine Vermutung, daß es mehrer Pesonen mit gleichem Namen gegeben hat.

Quelle: PR2


LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2019, 21:21
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 432
Standard

Hallo 1570126,
erstmals vielen herzlichen Dank für Deine hervorragen Zusammenstellung. Deine Zweifel sind angebracht , auch ich teilte sie , deshalb meine Suchanfrage . Deine detailierte Aufstellung zeigt aber , dass wir bzw. ich auch irren könnte. Begründung : Ich ging von 3 Ehen aus. Fakt ist aber , es sind tatsächlich nur 2 Ehen gewesen. Der flüssige Nachweis bei den Geburten der 1. Ehe zeigt bei einer Person einen untypischen Familiennamen / Seliman . Die VN sind hier sowohl bei Feldtman und Seliman ( Elisabeth ) gleich. Vielleicht sollte die Aussage lauten : " Elisabeth , Tochter des seligen Feldtman " oder so ähnlich. Finden sich den weitere Selimans in dem Kb. von St. Gertrudis bzw. der Umgebung ? Zwischen 1757 und 1765 nehme ich als Zeitpunkt , das Sterbejahr von Elisabeth Feldtmans an . Auch die 2. Ehe ist gut nachvollziehbar. Die Schar der Kinder , ist für diese Zeit nicht ungewöhnlich .
Framigii Blömers scheint ein umtriebiger Mensch gewesen zu sein und starb demnach mit ca 62 Lebensjahren in Bockum . Von seinen Nachkommen leben noch einige im Raum Krefeld. Unbekannt bleibt ein Blömer Wappen , woher stammen die Blömer und vorallem auch , wer war die NN Mutter , Ehefrau des Hermannus Essers .
MfG

Friedrich
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.03.2019, 02:04
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 197
Standard

Hallo,
zu Seliman: es scheint nur diese eine Nennung des Namens zu geben, ich stimme deiner Interpretation, daß es sich hier auch um Elisabeth Feldtman handelt zu.

Ich habe noch folgenden Sterbeeintrag gefunden:
Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1776/015/04
Begräbnis: 16.12.1776
Verstorbene(r): Feltman, Framig

Wegen der beiden Sterbeeinträge von 1776 und 1781 würde ich die Daten folgendermaßen einschätzen:

Framboldus Esser, genannt Blömer; genannt Feld(t)man
Taufe: 10.01.1719
Heirat: 1747 / 1748 mit Eliabeth Feld(t)man
Kinder: 1748 Anna Gertrudis, 1750 Anna Christina, 1752 Agnes, 1753 Michael, 1755 Anna Christina, 1757 Johannes N.
Begräbnis: 16.12.1776

Framigi Blömer
Geburt: 1741 (errechnet aus Altersangabe im Sterbeeintrag)
Heirat: 1764 / 1765 mit Magdalena Lam(m)ertz
Kinder: 1766 Sybilla Catharina, 1768 Johannes Petrus, 1774 Catharina Agnes, 1777 Jois Henricus, 1779 Anna Margarethe
Begräbnis: 07.02.1781

Der Zwei-Personen-Thorie widerspricht aber der Taufeintrag von 1774:
Kind - Tochter: Essers dicta Blömers, Catharina Agnes
Vater des Kindes: Essers dicta Blömers, Framigii
Mutter des Kindes: Lamertz, Magdalena
Dies dautet daraufhin, daß es nur einen Framigi gegeben hat.

Alles sehr undurchsichtig!?!

Übrigens gibt es noch eine weiters Kind:
Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1770/077/04
Taufe: 17.01.1770
Kind - Tochter: Blömers, Anna Elisabeth
Vater des Kindes: Blömers, Framig
Mutter des Kindes: N., Magdalena
Pate: Blömers, Framig
Pate: Houtes, Adelheid


Zu Hermannus Esser und seiner Ehefrau Anna N. gibt es nur die dir bekannte Info nach der er aus Oppum stammt. Oppum ist heute wie Bockum ein weitere Stadtteil von Krefeld.
Wenn du noch Angaben zu weiteren Kindern von Hermann Esser haben willst, kann ich gerne nachschauen.


LG
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.03.2019, 14:53
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 432
Standard

Hallo,

gerne nehme ich Dein Angebot an , in der Tat , alles ist sehr widersprüchlich , undurchsichtig. Vielleicht gibt es tatsächlich noch Hinweise zu dem Ganzen , wenn man das Ehepaar Hermannus Eßers ux: Annae samt Nachwuchs durchleuchtet . Von diesen Kindern vermute ich , waren einige Paten ( weil Geschwister zu Framigii ) bei der Kindern der Eheleute Blömer / Feldtmans . Die waren zu diesem Zeitpunkt auch schon verheiratet und gaben andere Familiennamen an ( z.B. Hotes / Houtes , Bütters , Blünner (?) ). Eine Schwester zu Elisabeth Feldtmans könnte die Patin Anna Margaretha Feldtmans sein . In Petrus und Gertrud Blömer sehe ich widerum Geschwister zu Framigii.
Bei der Ehe mit Magdalen Lammertz sieht man das deutlicher.
MfG
Friedrich
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.03.2019, 22:05
1570126 1570126 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2015
Beiträge: 197
Standard

Hallo,
hier noch ein paar Daten zu Hermann Esser und Anna N.
Ich habe auch Daten von Hermann Blömer und Anna N. hinzugefügt.
Eventuell wurde Hermann Esser auch schon Blömer genannt. Die Daten passen jedenfalls gut in die zeitlich Abfolge der Taufen.

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1695/100/01
Taufe: 23.04.1695
Kind - Tochter: Essers, Catharina
Vater des Kindes: Essers, Hermanni
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Kemmerlings, Gertrudis
Pate: Schaf, Tilmanni

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1696/106/01
Taufe: 05.03.1696
Kind - Tochter: Eßers, Gertrudis
Vater des Kindes: Eßers, Hermanni
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Heyer, Petrus
Pate: Harz, Gertrudis

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1697/116/04
Taufe: 14.04.1697
Kind - Tochter: Eßers, Veronica Ursula
Vater des Kindes: Eßers, Hermanny
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Butters, Veronica
Pate: Bencks, Petrus

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1699/133/02
Taufe: 03.05.1699
Kind - Sohn: Blömers, Petrus Wilhelmus
Vater des Kindes: Blömers, Hermanni
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Zangs, Joes
Pate: Herz, Helena

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1701/145/03
Taufe: 11.03.1701
Kind - Sohn: Essers, Henricus
Vater des Kindes: Essers, Hermanni ex Oppem
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Hamachers, Gerhardus
Pate: Lützges, Gritgen
Pate: Hellenbrochs, Henricus

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1702/162/02
Taufe: 23.11.1702
Kind - Tochter: Essers, Veronica
Vater des Kindes: Essers, Hermanni
Mutter des Kindes: N., Annae
Pate: Paas, Wilhelm
Pate: Paas, Eva

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1707/233/02
Taufe: 05.08.1707
Kind - Sohn: Blömers, Henricus
Vater des Kindes: Blömers, Hermanni
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Eßers, Conrado
Pate: Wegges, Anna

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1709/241/05
Taufe: 20.01.1709
Kind - Sohn: Eßers, Wilhelm
Vater des Kindes: Eßers, Hermann
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Eßeri, Conradi
Pate: Knegten, Catharina

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1714/276/07
Taufe: 22.03.1714
Kind - Tochter: Essers, Adelheidis
Vater des Kindes: Essers, Hermann
Mutter des Kindes: N., Anna

Amt: Bockum, St.Gertrudis, rk, Referenz: 1719/04a/06
Taufe: 10.01.1719
Kind - Sohn: Eßers, Framboldus vulgo Frommies
Vater des Kindes: Eßers, Hermanus
Mutter des Kindes: N., Anna
Pate: Heyers, Framboldus
Pate: Alpes, Christina


Quelle: PR2


LG
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.03.2019, 09:07
madsen48 madsen48 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 97
Standard

Guten Morgen,
vielleicht darf ich eine Frage stellen, da du dich sehr gut in Bochum "auskennst".
Suche Einträge zu den Fam. Volkenhoff, Volckenhoff, Karwinkel und Vale in Bockum,
Datumsbereich 1700 - 1890
St. Stephanus habe ich gefunden, St. Gertrudes finde ich wo?


Danke und LG
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.03.2019, 16:24
jansenvdb jansenvdb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.01.2013
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 432
Standard

Hallo Madsen,
Nanu? St. Gertrudis ist eine röm.kath. Gemeinde / Kirche in Bockum
( jetzt Stadtteil von Krefeld ).
MfG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.