#1  
Alt 31.12.2019, 12:38
Forscher_007 Forscher_007 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2012
Beiträge: 2.647
Standard MÜNSTER / GOTTHARD ( Hachenburg-Gebhardshain )

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1750
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Hachenburg - Gebhardshain
Konfession der gesuchten Person(en): evgl.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

zur Familie MÜNSTER / GOTTHARD habe ich noch einige Fragen.

Was habe ich:


Wilhelm MÜNSTER
Geschlecht: männlich
Beruf: Strumpfweber
Konfession: evangelisch

geboren: err. aus dem Sterbealter *[16.05.1715]
gestorben: Gebhardshain 16.07.1792. begraben: Gebhardshain 18.07.1792 (77 Jahre & zwey Monate)

Partner:
oo ** Kein Eintrag im KB Gebhardshain & Hachenburg** 1754 (bef.) Katharina GOTTHARDT

Kinder:

Johannes MÜNSTER, * err. aus Sterbealter [02.1753], + 09.07.1789 in Gebhardshain
Maria Christina MÜNSTER, *28.01.1755 in Hachenburg, + 11.06.1827 in Gebhardshain
Maria Margaretha MÜNSTER, *28.09.1760 in Gebhardshain
Johann Gottfried MÜNSTER, * 28.10.1762 in Gebhardshain, + 18.08.1764 in Gebhardshain
Heinrich Wilhelm MÜNSTER , *23.03.1766 in Gebhardshain
Catharina Elisabeth MÜNSTER, * 12.03.1769 in Gebhardshain, + 20.08.1784 in Gebhardshain
Joh. Antonius MÜNSTER, * 07.03.1773 in Gebhardshain, + 25.12.1773 in Gebhardshain
Joh.Gerhardt MÜNSTER, * 16.03.1777 in Gebhardshain


Anmerkungen ( Stadtarchiv Hachenburg ):

In dem von Herrn Peter Brommer bearbeiteten Inventar des Archivs der Stadt Hachenburg (Koblenz 1989), habe ich den Personenindex durchgesehen,
bin jedoch im Blick auf den Familiennamen Münster nicht fündig geworden.

Ein vergleichbar ernüchterndes Ergebnis erzielte die Durchsicht einer Hachenburger Bürgerliste aus dem Jahr 1791: Hier finden sich zwar
Eintragungen zu sechs in der Stadt ansässigen Strumpfwirkern, jedoch keine Person mit dem Namen Münster (Fuhr, 2 x Boller, Meurer, 2x
Zeppenfeld ) (Quelle: Wilhelm Söhngen, Geschichte der Stadt Hachenburg,1. Teil, Hachenburg 1914, S. 208-217).




Wer kann weiterhelfen?



--
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Münster_1.JPG (52,2 KB, 2x aufgerufen)
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Forscher_007
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.