#1  
Alt 15.10.2012, 23:28
Benutzerbild von wolfusa
wolfusa wolfusa ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 1.409
Standard Abstammungsnachweis fuer Lehrlinge ...

Liebe Freunde und Mitforscher,
habe auf der Neumark-l diesen vorzueglichen Hinweis gelesen:

http://neumark.genealogy.net/Sorau/sorschuh.htm

Meine Frage, die auch meines Wissens andere Mitforscher interessiert, gibt es derartiges auch fuer Altona bzw. Hamburg erhalten und evtl. Schleswig-Holstein?

LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.10.2012, 11:01
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.199
Standard

Hallo Wolfgang,

Das ist ja seh interessant. Gibt es so etwas vielleicht auch für das Holzgewerbe und für die Zeit zwischen 1800 und 1900? Da hätte ich nämlich einige die für Schuhmacher und Holzhauer ect. in Frage kämen.

LG Silke

Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.10.2012, 22:33
Benutzerbild von wolfusa
wolfusa wolfusa ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.12.2009
Beiträge: 1.409
Standard

Liebe Silke,

mal sehen, was unsere Experten dazu sagen. Mir ist nicht bekannt, ob diese Unterlagen
in den sogenannten Sammelakten stecken.
Wir werden sehen, schoen aber von jemand einige Zeilen zu erhalten, wir haben ja genug Experten.....vielleicht helfen die
uns weiter. Auch mich interessieren Holzberufe und Schuhmacher, sowie Schneider;
LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2012, 09:30
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 602
Standard Lehrlingsbücher etc.

Hallo Wolfgang und Silke und Mitforscher,

eine derartige Verkartung von Unterlagen vielleicht nicht, aber die entsprechenden Archivalien in den Archiven und verschiedenste Formen der Auswertung sicherlich. Ich habe z.B die Angaben aus dem Lehrlingsbuch 1794-1897 der Wundärzte in Hamburg erfasst.

In den Veröffentlichungsreihen der genealogischen Vereine kann man bestimmt viele Artikel und Auflistungen finden, für Hamburg und umzu würde ich die "Zeitschrift für niederdeutsche Familienkunde" (ZNF Artikelregister online) und auch die Publikationen des Vereins für hamburgische Geschichte durchsehen.

Eine Abschrift einer Ausarbeitung zu Innungsarchivalien in Pommern als Beispiel für andere Gebiete findet man z.B. online, aber man kann sicher noch viele Schätze heben, wenn man die Sekundärliteratur durchforstet. Also auf in die Bibliotheken und finden, was andere schon ausgearbeitet haben, schließlich gibt es Ahnenforscher schon viel länger als das Internet. Als Tipp für Forscher in Hamburg und Umgebung: Am Sonnabend, den 27. Oktober ist die Bibliothek der GGHH geöffnet und stellt sich vor.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2012, 12:16
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.199
Standard

Hallo Sabine,

Danke für deine Hinweise.

Allerdings bringen mir diese selbst leider nicht so viel, da ich selber nicht unbedingt in Hamburg, sondern eher in Lübeck suche.
Der Link von Wolfgang hätte mir, so es diesen auch nach 1870 geben würde, eher geholfen. Mein Urgroßvater hat mit hoher Wahrscheinlichkeit in Sorau gelernt und ging 1899 nach Lübeck. Auf diesem Wege hätte ich dann mit etwas Glück seine Großeltern namentlich gehabt, um weiter zu kommen.

Werde aber mal des Net durchforsten. Irgendwas wird sich sicher finden lassen.

LG Silke

Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.