Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.06.2021, 19:36
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 164
Reden Datierung Foto Jahrhundertwende Feuerwehr Österreich

Guten Abend,

ich habe mal wieder ein kleines Anliegen. Ich erforsche ja gerade meine österreichischen Vorfahren und habe nun diesen Fund gemacht.
https://www.ff-rappoltenkirchen.at/?page_id=323 Es geht um das erste Foto auf der Seite.
Mein 3xUrgroßvater war besagter Obergärtner Paul Erfurth, der Gründer und und Hauptmann der freiwilligen Feuerwehr Rappoltenkirchen.
Und würde ich gerne wissen, ob ihr das Foto zeitlich einordnen könnt. Paul ist 1902 im Alter von 62 Jahren gestorben und ich bin natürlich neugierig, ob er auf dem Foto sein könnte. Vielleicht erkennt ja jemand an der Kleidung, wer der Hauptmann ist?
Ich werde natürlich noch die FF Rappoltenkirchen anschreiben, aber ich wollte erstmal eure Meinung hören.

Danke und liebe Grüße
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen

Geändert von Sigrun78 (24.06.2021 um 13:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.06.2021, 13:30
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 164
Standard

Ich habe vorhin die freiwillige Feuerwehr Rappoltenkirchen angeschrieben und keine halbe Stunde später hatte ich schon eine Antwort.
Mein Vorfahre Paul Erfurth ist wie vermutet der ältere Herr unten in der Mitte. Wieder so eine Sache, mit der ich nie gerechnet habe, dass ich durch zufall so ein altes Foto eines Vorfahren finde.

Ich schreibe mal noch die Namen der anderen Herren auf, vielleicht gibts ja mal für ein anderes Forenmitglied noch einen Treffer.

Zum Zeitraum kann ich nur soviel sagen, dass es wohl vor 1900 aufgenommen wurde, ich denke spätestens 1898, da Paul zu dem Zeitpunkt als Hauptmann zurückgetreten ist.

vordere Reihe von Links
Heinrich Bichler, Ignaz Wedl, Kommandant Paul Erfurth, Franz Knödler und Alois Schindler
Hintere Reihe von links
Leopold Wolfsberger, Karls Rapelsberger, Leopold Berger, Franz Kurzbauer, Josef Metze, Franz Hadamowsky, Karl Knödler


Viele Grüße
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen

Geändert von Sigrun78 (24.06.2021 um 14:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.06.2021, 17:07
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.149
Standard

Schön.
Bekommst Du das Bild von der FF in besserer Auflösung?
Wenn man überlegt, wie alt ein Endfünfziger damals ausschaute.
Ein ganz schmächtiges Männchen.
Sehr auffällig auch die Kopfbedeckung. Oder einfach nur ein messingfarbener Kommandantenhelm?
Ich schaue mal, ob ich die Geburtsdaten der Abgebildeten finden kann.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.06.2021, 17:22
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 164
Standard

Ja, das ist mir auch aufgefallen, wie schmächtig er aussah. Erst dachte ich, dass kann er nicht sein, sieht ja viel zu alt aus, für jemanden, der ende 50 ist. Aber vielleicht war er zu dem Zeitpunkt auch schon krank, in dem Zeitungsartikel zu seinem Tod steht ja was von langem und qualvollem Leiden https://anno.onb.ac.at/cgi-content/a...ef=anno-search
Da ich leider keinen Sterbeeintrag finde, weiß ich aber nicht, an was er gestorben sein könnte.
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.06.2021, 17:27
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.149
Standard

Ich konnte auch nicht eruieren, welche evangelische Pfarrei zuständig gewesen sein könnte.
Es müsste St. Pölten gewesen sein.
Das war aber 35 Kilometer weit weg.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.06.2021, 17:37
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.149
Standard

Franz Knödlers finde ich deren zwei:

Einer 1833
https://data.matricula-online.eu/de/...%252F04/?pg=99

, der andere 1869 geboren.
Aber ist der Abgebildete 65 oder 29 Jahre alt.
Passt irgendwie nicht.

Heinrich Bichler, geboren 1850:
https://data.matricula-online.eu/de/...252F07/?pg=136

Alois Schindler, geboren 1847:
https://data.matricula-online.eu/de/...%252F07/?pg=86


Leopold Wolfsberger, geboren 1859:
https://data.matricula-online.eu/de/...252F07/?pg=163
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (24.06.2021 um 17:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.06.2021, 18:23
Benutzerbild von Sigrun78
Sigrun78 Sigrun78 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2021
Beiträge: 164
Standard

Hier ist noch der Link zur "Feuerwehralltag 2020" da gibt es auf Seite 20/21 nochmal eine nähere geschichtliche Abhandlung, das Foto mit allen Namen ist auch dabei. https://www.ff-rappoltenkirchen.at/?page_id=738
Spannend finde ich, dass in dem Artikel ein weiterer Verwandter von mir aufgeführt ist, Franz Spieschny. Das ist der Ehemann von Emmas Schwester (Pauls Frau).
__________________
Viele Grüße, Sigrun78

Suche Stoll/Lorenz/Liebetrau und Lux aus den Dörfern Weingarten, Friedrichswerth, Sonneborn usw In Thüringen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.06.2021, 19:03
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 943
Standard

http://noe-evang.at/pfarrgemeinden
__________________
_________________________________
freundliche grüße

sternap
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.06.2021, 19:19
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.149
Standard

Das sind die heutigen Gemeinden.
Tulln ist auch in der Gegend. Aber wann wurde die dortige Pfarre errichtet?
1896? 1904?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (24.06.2021 um 19:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.06.2021, 00:27
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 943
Standard

anscheinend vorher von klosterneuburg aus betreut.
näher wären die purkersdorfer evangelischen pfarren a.b. gewesen, pressbaum/altlengbach, purkersdorf.


vielleicht steht er aber m katholischen buch.





https://www.dasp.findbuch.net/php/ma...66412033333139

https://www.dasp.findbuch.net/php/main.php?ar_id=3255#3



NÖ. Landesarchiv:
Klosterrat Fasz. 194
BG Tulln 35 Pfarre Abstetten: 1 Grundbuch Rappoltenkirchen 1742-1780

Wr. Hofkammerarchiv:
NÖ. Herrschaftsakten 1406-1640.Zeitraum (Text): 1723-1962


https://www.dasp.findbuch.net/php/ma...66412033333139
__________________
_________________________________
freundliche grüße

sternap
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.