#21  
Alt 23.10.2013, 22:13
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.177
Standard

Hallo, Steffen!

Es sind ja nicht alle Gräber von Peisterwitz erhalten geblieben, es blieb nur eine Zusammenstellung von Grabplatten übrig.

Also, gefunden habe ich Anna Hoffmann, geborene Kiunke und Paul Nutsch (Grabplatte aus dem 1.Weltkrieg). Zu Deinen anderen Namen leider kein Hinweis!

Der Name Salzborn und Tschirley war in Peisterwitz ebenfalls sehr geläufig.

PS:
Du kannst mir auch eine PN schicken, wenn Du an Informationen zu Peisterwitz interessiert bist.

Gruß
Matthias
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 109806.jpg (230,2 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 109807.jpg (227,3 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 110091.jpg (197,3 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.10.2013, 22:38
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Danke Matthias!

Der Rest dann per PN..
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.10.2013, 15:31
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 331
Standard

Hallo,

seit gestern ist hier ja einiges passiert
Ich versuche es jetzt mal der Reihe nach und hoffe, dass ich nichts vergesse.

@PMsucht
Zu Robert und Richard Kinast aus Großdöbern kann ich Dir leider nichts schreiben.
Kinast: gab es u.a. in Scheidelwitz, Groß Döbern und Neu Limburg.
Martha Kinast, *1879 in Minken oo Ernst Adelt, ihre Tochter Emma heiratet (den Bruder meines Großvaters) Max Heidenreich in Scheidelwitz
Mehrländer: Maria Mehrländer (Märländer) heiratet Gottlieb Hütter, die beiden bekommen 1 Tochter Anna Bertha, *1875 in Neu Limburg.

@StefOsi
Kiontke/Kiuntke: gab es auch einige u.a. in Klein Döbern, Smortawe, Neu Limburg, Minken, Alt Schloß und Scheidelwitz
Gottfried Kiontke, *um 1820 in Bischwitz (Biskupice-Olawskie, Kreis Ohlau) oo mit Rosina Riegau: 1 Tochter Maria Franziska (katholisch), *25.04.1848 in Bischwitz, oo 1877 in Scheidelwitz Johann Gottlieb Derr
Johanna Kiuntke, *um 1860 oo mit Reinhold Derr: 1 Tochter Maria Martha Emilie, *09.08.1881, +20.08.1881 in Peisterwitz. Johann starb am 09.08.1881 in Peisterwitz bei der Geburt ihrer Tochter.
Peisterwitz: Michael Kiuntke (+vor 05.1883 in Peisterwitz) und Marie Kiuntke (+nach 05.1883): 1 Tochter Johanna, *11.1835 in Peisterwitz, oo mit Gottlob Riesch, + 18.05.1883 in Neu Limburg im Alter von 45 1/2 Jahren.
Zeugen bei oo 1884 Hermann Robert Derr mit Anna Louise Edlich (sie *19.02.1880 in Peisterwitz) in Liednitz war u.a. Hermann Schramm, 30 Jahre, Einwohner in Peisterwitz
Eltern von Anna Louise Edlich waren Gottlieb Edlich und Susanna Tschierley, beide vor 1884 in Peisterwitz verstorben
Fabian: Sagen Dir die Kombinationen Adam Fabian - Susanne Fischer, Anna Maria Fabian - Johann Friedrich Schnalle, Gottlieb Fabian - Susanne Hanuscheck, Susanna Fabian - Gottlieb Wenzel, alle Groß Döbern etwas?

Tschierley: Die gab es auch in Neu Limburg und Alt Schloß


Viele Grüße
Petra
__________________
www.serwaty.de
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.10.2013, 16:01
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Hallo Petra,

zu Fabian: Deine Kombinationen sagen mir leider nichts. "Meine" Fabians kommen, soweit bekannt aus Laskowitz - Rosina Fabian oo Gottlieb Olschner (oo ca. 1830). Mehr ist mir leider aufgrund der nicht mehr vorhandenen Kirchenbücher nicht bekannt.

zu Kiuntke/Peisterwitz/Laskowitz: Da habe ich u.a.
- Michael Kiunke, *06.11.1807, oo 07.11.1830 mit Helene Susanne Nutsch, + 10.03.1864
- Friedrich Wilhelm Kiunke, *12.08.1839, oo 1879 mit Anna Rosina Olschner, + 18.06.1915
- Bertha Martha Kiunke, *30.09.1883, oo Gottfried Olschner, +1961

Soweit mir bekannt kommen die Kiunke/Kion(t)ke ect. alle aus dem Raum um Bischwitz und den ganzen umliegenden Dörfern, Kr. Ohlau.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.10.2013, 20:34
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.177
Standard

Hallo, Petra!

Habe da mitgelesen, interessante Neuigkeiten zu den gesuchten Namen in Peisterwitz für Steffen, wenn da irgendwann mal der Name Speer auftauchen sollte, bitte melden!

Danke und schöne Grüße

Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.10.2013, 20:48
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.177
Standard Ahnenforschung in Peisterwitz, Kreis Ohlau

Bei GEDBAS finden sich auf drei Seiten Daten zu Personen in Peisterwitz....
Schon gesehen?

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.10.2013, 22:20
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 331
Standard

Hallo,

@Matthias: Der Name Speer ist mir leider noch nicht begegnet - falls er mir unterkommt, melde ich mich
Ich hatte mir vor einigen Jahren die bei den Mormonen verfilmten Standesamtsunterlagen von Scheidelwitz ausgeliehen, dort waren u.a. auch einige der von mir genannten Infos zu finden.
Ist Dir in Peisterwitz zufällig mal der FN Derr/Dürr/Dörr begegnet?

@Steffen: Zu Nusch und Peisterwitz habe ich doch noch etwas gefunden:
Am 02.11.1884 heiratet der Häuslersohn und Einlieger aus Peisterwitz Franz Carl Nusch, *06.07.1862 in Peisterwitz, Sohn vom verstorbenen Häusler Anton Nusch und der noch in Peisterwitz lebenden Johanne Wender
die
Häuslertochter aus Groß Döbern Anna Maria Arndt, *29.03.1862 in Groß Döbern, Tochter von Gottlieb Arndt und Marie Golz, beide Groß Döbern.

Von Peisterwitz sind bei den Mormonen das Evang. Kirchenbuch von 1837-1870 und die Standesamtsunterlagen von 1874-1885 verfilmt - vielleicht wäre das eine Möglichkeit für Dich?

Ein paar der bei gedbas eingestellten Daten sind von mir, die anderen FN dort sagen mir nichts.

Viele Grüße
Petra

Viele Grüße
Petra
__________________
www.serwaty.de
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.10.2013, 22:53
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.056
Standard

Hi Petra,

ja, ich weiß. Leider interessiert mich fast ausschließlich der Teil vor 1837, da ich für meine direkten Vorfahren eigentlich bis zu diesem Punkt fast alles habe. Irgendwann werd ich da aber nochmal reinschauen um jeweiligen Geschwister, Tanten und Onkel aufzudröseln. Bei den Nutsch's suche ich unpraktischerweise nur vor 1830...immer in der Hoffnung das durch einen unwahrscheinlichen Zufäll plötzlich Urbarien oder Grundbücher aus der Ecke auftauchen (jaja, ich weiß..träumen wird man ja noch dürfen).
Aus dem Nachbarort Laskowitz hatte ich bereits den spärlichen Rest an Kirchenbüchern durchgesehen.

Ansonsten sind mir die anderen hier genannten Namen noch nicht über den Weg gelaufen.

Schönen Abend!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 25.10.2013, 09:09
Petra Petra ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 331
Standard

Hallo Steffen,

schade, dass ich nicht helfen konnte.

Aber Du hast schon Recht, die Hoffnung nicht aufzugeben - wer weiß, was irgendwann irgendwo plötzlich auftaucht

Schade, dass PMsucht sich bisher noch nicht wieder gemeldet hat

Viele Grüße
Petra
__________________
www.serwaty.de
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 05.05.2014, 01:12
Brigitte Werner Brigitte Werner ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 10
Standard Johanna Krollen

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen

@Matthias
Kannst du bitte mal schauen ob bei den Gräbern auch zufällig irgendwo die Namen: Kiunke (Kionke/Kionka) und/oder Nutsch, Griger, Olschner, Kroll auftauchen?
Hallo Peisterwitzer ,
eine Johanna Krol(en) taucht bei uns 1745 und 1747 als Taufpatin auf. Sie ist evtl. die Mutter von Maria Krol zu der ich auch noch nähere Daten suche. Vielleicht passt da ja was

Gruß Brigitte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:29 Uhr.