#1  
Alt 31.03.2012, 23:02
Elreichen Elreichen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: "Ländle"
Beiträge: 436
Standard Johann Leonhard Scheinstuhl

Hallo,

Wer kann mir noch mehr Auskunft geben über die Person des Johann Leonhard Scheinstuhl?

Mir bekannt: geboren 1739 (aber wann genau und wo???),
gestorben 25.8.1824 Karge, Bomst
Vater: Johann Scheinstuhl
Mutter:Charlotte Riedel

Meine offenen Fragen: wie hieß seine Ehefrau?
Gab es Kinder? (kann es sein, dass eine Tochter Marianna Henrietta hieß?)

Vielleicht hat auch jemand eine Idee, wo ich forschen/wen ich fragen könnte?

L.G. Anne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2012, 23:50
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.493
Standard

http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pra...&search=search

Archiwum Państwowe w Zielonej Górze z siedzibą w Starym Kisielinie
66-002 Stary Kisielin, ul. Pionierów Lubuskich 53
tel: (68) 329-98-01
fax: 329-98-02
email: archiwzg@poczta.onet.pl
www.archiwum.zgora.pl

War Dein Ahne evangelisch oder katholisch?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.03.2012, 23:56
uwe-tbb uwe-tbb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.07.2010
Ort: Tauberbischofsheim
Beiträge: 2.493
Standard

https://www.familysearch.org/eng/lib...&columns=*,0,0
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.04.2012, 11:17
Elreichen Elreichen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: "Ländle"
Beiträge: 436
Standard J.L.Scheinstuhl

Zitat:
Zitat von uwe-tbb Beitrag anzeigen
http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/pra...&search=search

Archiwum Państwowe w Zielonej Górze z siedzibą w Starym Kisielinie
66-002 Stary Kisielin, ul. Pionierów Lubuskich 53
tel: (68) 329-98-01
fax: 329-98-02
email: archiwzg@poczta.onet.pl
www.archiwum.zgora.pl

War Dein Ahne evangelisch oder katholisch?
Guten Tag Uwe,

J.L.Scheinstuhl war, soweit ich es weiß, evangelisch.
Ich gehe bei dieser Annahme davon aus, dass Marianna Henriette Scheunstuhl (da hat es wahrscheinlich eine Lautveränderung im Namen gegeben), verheiratete Knispel (evangelisch), seine Tochter oder Nichte war.
Bei der Taufe meines Ururgroßvaters (Enkel von Johann Christoph Knispel und besagter Marianna Henrietta) war Pate ein Johann Gottlob Scheunstuhl, Cantor in Rackwitz - ich nehme an, er war ein Bruder von Marianna oder dessen Sohn.
Ist ein bisschen kompliziert, aber ich gehe davon aus, dass Scheinstuhl und Scheunstuhl EINE Familie sind.
Sonst kann ich diesen Namen auch in der Gegend nirgendwo sonst finden!

Hab jedenfalls herzl.Dank für den Kirchenbuch-Link. Werde mich da schlau machen!

Schönen Sonntag,
Anne

Geändert von Elreichen (01.04.2012 um 11:27 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:59 Uhr.