#1  
Alt 13.05.2017, 13:58
ksib ksib ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Beiträge: 22
Standard Familie Strumberger

. Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ab 1721
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Paks/Tolna
Konfession der gesuchten Person(en):r.k. ?
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):Familysearch.org, geneanet.org
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): FB Apatin


Gesucht werden Informationen über die Familie Stromberger/Strumberger. Auswanderer aus Biblis/Hessen, um 1725. Eingewandert nach Paks/Tolna.

Gruß
Ksib
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2017, 17:33
hansd hansd ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: München
Beiträge: 276
Standard

Hallo ksib,

bei den Mormonen gibt es zu dem Namen eine Menge. Wenn Du hier den Nachnamen Strumberger eingibst bekommst Du Daten ab ca. 1720 und hier bekommst Du die zivilen Einträge ab 1895.

Im Familienregister Apatin gibt es ca. 7. Seiten mit Strumberger, wenn die für Dich interessant sind kann ich sie Dir zuschicken.

Viele Grüsse
Hans

Geändert von hansd (13.05.2017 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2017, 23:33
ksib ksib ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.01.2015
Beiträge: 22
Standard

Eine Kopie der Daten wäre sehr hilfreich.
Dank im Voraus.

Email: klaus@sibbus.net

Gruß

Ksib
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.11.2017, 08:50
Levitikus Levitikus ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2017
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von ksib Beitrag anzeigen
. Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: ab 1721
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Paks/Tolna
Konfession der gesuchten Person(en):r.k. ?
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):Familysearch.org, geneanet.org
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): FB Apatin


Gesucht werden Informationen über die Familie Stromberger/Strumberger. Auswanderer aus Biblis/Hessen, um 1725. Eingewandert nach Paks/Tolna.

Gruß
Ksib


Hallo!
ich betreibe zurzeit Ahnenforschung und es kam heraus dass meine UR-Urgroussmutter Anna Strumberger war und ihr Ehemann mein Ur-Urgrossvater Antal Weisz sie hatten eine Tochter meine Ur Grossmutter Katalin Weisz geboren in Apatin ( Österreich-Ungarn ) 14.11.1892.

Kommen alle Strumberger in Ungarn/Serbien von der oben erwähten Einwanderer Familie 1725 aus Bibilis Hessen?

Wenn ja sind wir ja verwandt ich interessiere mich auch wie weit man den Namen in Deutschland zurückverfolgen kann. bis jetzt sind alle Strumberger und Weisz katholisch, kann es sein das Strumbergers damals weit zurück Juden waren? den es gibt auch jüdische Strumberger.

Beste Grüsse
Levitkus
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.05.2019, 14:29
Brauhausgasse 77 Brauhausgasse 77 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2019
Ort: Pforzheim
Beiträge: 1
Standard Apatiner Juden?

Hallo Leviticus,

dein Betrag ist zwar schon älter, aber vielleicht bist du ja noch aktiv. Ich bin neu hier und zufällig auf diese tolle Seite gestoßen. Ich war vor einigen Wochen in Apatin auf dem jüdischen Friedhof und habe Grabsteine mit dem Namen Weiß, Weisz gefunden und fotografiert. Bei mir ist es ähnlich, ich habe Namen wie Adler (Die dann später Muser hießen ?!?) Hirsch, Ros und vielleicht auch Specht die namentlich unter Juden sehr verbreitet waren. Meine waren durchweg katholisch oder aber Konvertiten... Hast du etwas von den Weisz rausbekommen?

Gruß

Brauhausgasse 77
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
paks/tolna , strumberger

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:59 Uhr.