#1  
Alt 24.03.2012, 16:50
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard Gärtner im Raum Heilbronn

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1910-1940
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Heilbronn
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: nein
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):

Hallo alle miteinander,

Mein Vorfahre Felix Gärtner kam durch die Gesellenwanderung - Anfang des
20. Jahrhunderts - von Oberösterreich nach Heilbronn in Baden-Württemberg.
Dort heiratete er, gründete eine Familie, etc. Meine Frage an euch wäre nun:
Gibt es für diese Gegend Online-Matriken? Oder wie kann ich sonst vorgehen,
wenn ich den Trauungsbucheintrag von Felix finden möchte?

Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte !
Vielen Dank schon mal!

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.03.2012, 18:19
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.050
Standard

Johanna,
für den Zeitraum 1910-1940 ist das Standesamt Heilbronn zuständig.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.03.2012, 19:11
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard

Vielen Dank !

Und für die Zeit danach, gibts da was online!

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.03.2012, 23:54
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.050
Standard

Hallo Johanna,
die evangelischen Kirchenbücher von Heilbronn sind auf Mikrofilm aufgenommen und können beim Landeskirchlichen Archiv Stuttgart oder den Mormonen ausgeliehen werden. Nachdem ein kostenloses Konto angelegt wurde, kann die gewünschte Filmnummer bei FamilySearch in eine Forschungsstelle in der Nähe bestellt und dort angesehen werden. Die Kosten für die befristete Ausleihe liegen derzeit bei 8,50 Euro. Die Nutzung der Forschungsstelle ist kostenlos. Im Internet stehen keine Aufnahmen der Kirchenbücher von Heilbronn zur Verfügung.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.03.2012, 07:33
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard

Schade :/..

Aber danke für die Info!

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:45 Uhr.