Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2018, 19:55
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 629
Standard FN der Braut

Quelle bzw. Art des Textes: Traubuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1662
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Sömmerda, Thüringen

Hallo,

ich brauche wieder mal die Hilfe der Profis, ich kann den Familiennamen der Braut von Hieronymus Alperstedt nicht entziffern...

Da die Repro-Qualität naja ist, hänge ich noch eine halbe Seite Text an.

Danke schon mal für eure Hilfe + lg, Claudia von den bergkellners
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1662 Ausschnitt.jpg (282,2 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1662 halbe Seite.jpg (339,4 KB, 23x aufgerufen)
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Veeregge/Vieregge - im Lippischen(um 1640)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (17.07.2018 um 20:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.07.2018, 22:05
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 3.342
Standard

Ist denn Alperstedt überhaupt sicher, denn vor "-stedt" scheint mir nicht genügend Platz zu sein?

Um die Diskussion für den Namen der Braut in Gang zu setzen: Gräffert.

Vor allem das G ist dabei mehr versuchsweise eingesetzt aus der Grundregel heraus:
Wenn du einen Großbuchstaben nicht lesen kannst, probiere es mit einem G.

Kannst Du noch weiteren Text dieses Schreibers einstellen, um weitere Beispiele für Großbuchstaben zu haben?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2018, 07:28
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 629
Standard

Hallo Jürgen,

hier zwei Teilseiten, die auch etwas besser zu lesen sind.

Zitat:
Ist denn Alperstedt überhaupt sicher, denn vor "-stedt" scheint mir nicht genügend Platz zu sein?
Was das Alperstedt betrifft, je nach Gusto oder Platz wurde daraus Alpstedt, Alpestedt, Alpstett, Alprstet...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1674 B.jpg (313,0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1675 A.jpg (327,2 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Veeregge/Vieregge - im Lippischen(um 1640)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2018, 07:43
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.548
Reden

WENN ich es versucht hätte, hätte ich so wie Jürgen geanwortet.

Aber eigentlich müsste man eine Antwort schreiben, die komplett unter Flecken versteckt ist.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2018, 09:48
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 629
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
Aber eigentlich müsste man eine Antwort schreiben, die komplett unter Flecken versteckt ist.
Dann henry, solltest du es lieber mit dem Anhang hier versuchen

Da steckt der Taufeintrag meines Ahns Gottfried Rudolph Andreae drunter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1675 Taufe.jpg (308,2 KB, 7x aufgerufen)
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Veeregge/Vieregge - im Lippischen(um 1640)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.07.2018, 10:33
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.548
Reden

Zitat:
Zitat von Bergkellner Beitrag anzeigen

Da steckt der Taufeintrag meines Ahns Gottfried Rudolph Andreae drunter.
Grxzmmpf mlkrtschl wuczkltpsy mmummpkpff
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.07.2018, 10:41
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.548
Standard

Nun noch mal im Ernst.
Im Scan von 1664 in #3 finde ich bei Nr. 13 einen Namen, den ich als "Griffe" lese.
Das passt sehr gut zu dem gesuchten FN, der im Dativ stehen könnte: "Griffen".
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.07.2018, 11:15
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 3.342
Standard

Hier ein wenig bearbeitet:
1662 halbe Seite_x1.jpg
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.07.2018, 13:17
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 9.548
Standard

Eine gute Bearbeitung.Nun sieht es mir auch nach ä aus.

G und ff können wir wohl belassen. Am Ende traue ich mir nichts.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Hingucken oder nicht hingucken, das ist hier die Frage!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.07.2018, 15:45
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 629
Standard

Hallo,

ich denke, das ist des Rätsel Lösung:

Am 20. Dez (1664) ist Curt Gräffen ein
Tochter getaufft und Anna genannt wor-
den nach ihrer Tauffpathin Anna...

Curt G. taucht noch einige Male im Taufbuch als Vater auf. Seine Anna ist die einzige, die zeitlich und vom Namen her zur 1662er Hochzeit passt. - Wenn ich jetzt noch ihren Todeseintrag finde...


Danke euch beiden + lg, Claudia von den bergkellnern
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1643 Taufe Anna Gräffen.jpg (323,3 KB, 1x aufgerufen)
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Veeregge/Vieregge - im Lippischen(um 1640)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:28 Uhr.