#1  
Alt 19.10.2012, 09:21
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard Familienname Rumesberger

Ort: Oberösterreich, Vorchdorf, Kirchham, Lindach...
Zeitraum: Im Moment bei 1880

Hallo,
habe bereits begonnen im Forum "Namenforschung", nun passts aber nicht mehr dorthin, da es nicht mehr rein um den Namen geht sondern um die Erforschung meiner Vorfahren.

Ich habe im Internet ein Bauernhaus "Rumesberger" über google books gefunden.

Zitat von gki
Ich glaub ich hab den Rumesberger-Hof gefunden.http://doris.ooe.gv.at/
dann rechts auf "Urmappe" klicken. In dem Popup dann die Ferngläser und dort Rumesberger eingeben.



Weiters habe ich herausgefunden dass dieser Hof 400 Jahre alt ist und die Namen der Leute die um 1615 dort wohnten.

Nun müsste ich von vorne nach hinten forschen um herauszufinden, ob dort meine Vorfahren lebten.

Außerdem wird bei google books -Lintzer Ordinari-Zeitung, mit Röm. Kayserl Majestät ein Johann R. gefunden, 25J. Pferdknecht, Lindach, 1817, gefunden- allerdings habe ich keine Ahnung wie er verwandt ist zu mir.

Meine bisherigen Ergebnisse folgen.

Bin für jede Hilfe sehr dankbar!!! Bin noch nicht so gut im Forschen!
Danke!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.10.2012, 09:30
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Soweit bin ich gekommen:
Bruder meines Urgroßvater Franz (geb. 1894 Kreisbichl, gest.1957): Alois R., geb 1884 in Hagenmühle (Kirchham)- das ist in der Nähe des Hofes, somit könnte hier ein Zusammenhang bestehen

Vater von Franz: Josef R. geb. ca.(!) 1853, wo keine Ahnung, Bäckerei in Lindach
(hatte einen Bruder)

Außerdem weiß ich die Namen der Frauen was aber nichts bringt denke ich.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.10.2012, 10:04
1975reinhard 1975reinhard ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 298
Standard

Zitat:
Zitat von dosi Beitrag anzeigen
...

Außerdem weiß ich die Namen der Frauen was aber nichts bringt denke ich.
Hallo dosi,

doch die Namen der Frauen bringen schon etwas. Weil du nämlich bei bei den Trauungen deiner Rumesberger-Männer mit diesen Frauen weitere Daten findest.

Hatten dein Urgroßvater und sein Bruder unterschiedliche Väter? Denn der Josef R. ist ja eigentlich dein Ururgroßvater und seine Frau deine Ururgroßmutter.

Hast du dir die Kirchenbücher bei matricula schon angeschaut?
Hagenmühle: Pfarre Kirchham bei Gmunden
Kreisbichl: Pfarre Lambach


Gruß
Reinhard
__________________
Forschungsgebiete:

waldviertel-genealogie.jimdo.com/
  • NÖ (Waldviertel): Region Gmünd, Weitra, Schrems, Döllersheim
suedmaehren-genealogie.jimdo.com/
  • Südmähren: Gebiet um Joslowitz
traunviertel-genealogie.jimdo.com/
  • OÖ: Traunseeregion, Ampflwang, Ottnang,...
http://sudeten-genealogie.jimdo.com/
  • Böhmen: Beneschau (bei Prag), Königgrätz, Nechanitz, Winterberg/Prachatitz
  • Schlesien: Gebiet um Wigstadtl
  • (Süd-)Mähren: Lispitz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2012, 10:20
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Hallo Reinhard,
Wegen dem Vater weiss ich nicht aber glaube denselben. Ich weiss auch nicht warum Alois und Franz an verschiedenen Orten geboren sind aber wahrscheinlich umgezogen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2012, 10:23
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Frau von Alois Paula geb Lichtscheidl. Frau von Josef Katharina Gasselberger. Frau von Franz Maria Hacker 1890 geb?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2012, 11:48
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Gerade matricula geschaut. Taufbuch von Alois nicht online, Taufindex Franz 1894 Lambach vorhanden (ganz unten). Leider kann ich es nicht ansehen- aus rechtlichen oder technischen Gründen nicht einsehbar
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2012, 11:57
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Totenbuch Lambach 1957 keinen Franz R. gefunden
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2012, 12:07
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Lambach Taufindex 1826-1863: Seite 00029- zweiter Name unter 1852 Rumesberger Franz?!? Stimmt das? Kann es so schwer lesen? was bedeutet die Zahl daneben? Sicher der Bruder von Josef, der hieß Franz das weiß ich.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2012, 12:34
1975reinhard 1975reinhard ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Beiträge: 298
Standard

Zitat:
Zitat von dosi Beitrag anzeigen
Lambach Taufindex 1826-1863: Seite 00029- zweiter Name unter 1852 Rumesberger Franz?!? Stimmt das? Kann es so schwer lesen? was bedeutet die Zahl daneben? Sicher der Bruder von Josef, der hieß Franz das weiß ich.
Die Zahl daneben ist die Seite im Taufbuch. Leider auch nicht online.
Evtl. für Franz im Pfarramt Lambach und für Alois in Kirchham?
"aus rechtlichen oder technischen Gründen nicht einsehbar" hat etwas mit dem Datenschutz zu tun. Das ist noch nicht lange genug in der Vergangenheit und soll nicht jeder sehen können. Als direkter Nachkomme hast du aber ein recht auf die Einsicht.
Versuch mal, ob du bei den Trauungen weiterkommst: Lambach, Kirchham, Lindach.

Für Sterbeeintrag von 1957 kann dir evtl. jemand aus der Familie (Eltern, Großeltern) sagen, wo er gestorben/begraben wurde. Allerheiligen naht... vielleicht steht ihr ja gemeinsam an seinem Grab.
Ab 1938 gab es ja auch in Österreich Standesämter. Da kannst du dir den Eintrag kopieren lassen. Wenn er in einem Krankenhaus gestorben ist, dann findest du den Sterbeeintrag im dortigen Standesamt.

Viele Grüße,
Reinhard
__________________
Forschungsgebiete:

waldviertel-genealogie.jimdo.com/
  • NÖ (Waldviertel): Region Gmünd, Weitra, Schrems, Döllersheim
suedmaehren-genealogie.jimdo.com/
  • Südmähren: Gebiet um Joslowitz
traunviertel-genealogie.jimdo.com/
  • OÖ: Traunseeregion, Ampflwang, Ottnang,...
http://sudeten-genealogie.jimdo.com/
  • Böhmen: Beneschau (bei Prag), Königgrätz, Nechanitz, Winterberg/Prachatitz
  • Schlesien: Gebiet um Wigstadtl
  • (Süd-)Mähren: Lispitz
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.10.2012, 12:38
dosi dosi ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 264
Standard

Bin grad überfordert ! Aber mit den Brüdern Franz+Josef ist nun nicht mehr sicher. Kann auch sein dass Josef Franz Josef geheißen hat und der Bruder anders.
Grab gibt es mit Sicherheit keines!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.