#11  
Alt 27.06.2010, 10:22
Benutzerbild von Elfi195
Elfi195 Elfi195 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: Salzburg, Austria
Beiträge: 23
Standard

Zitat:
Zitat von karin-oö Beitrag anzeigen
Hallo Elfi,

erstmal herzlich willkommen bei uns im Forum!
Danke für die Rückmeldung auf meinen Eintrag wegen der Suche nach meinen Vorfahren.
Die Urgroßeltern meines Mannes kamen aus Neukirchen und hießen Spitaler. Meine Schwiegermutter kennt auch noch einige der Verwandten von dort, denn wir wohnen ja auch gar nicht so weit weg.
Die Verwandtschaft zum Gasthof Kreil in Neukirchen besteht womöglich über die Vorfahrin Anna Kreil. Diese Linie habe ich aber noch nicht weiter verfolgt, immerhin liegt das fünf Generationen zurück.
Mitte Oktober habe ich vor, ins Landesarchiv nach Linz zu fahren, dort werde ich mich dann weiter um unsere Neukirchner Vorfahren kümmern.

Betreibst du selbst Ahnenforschung? Wo liegt dein Forschungsschwerpunkt? Hast du auch Vorfahren im Innviertel?
Ich denke, du kannst hier im Forum eine Menge Informationen bekommen, die dich bei der Suche weiterbringen.
Es würde mich freuen, wenn es zu einem regen Erfahrungsaustausch kommen könnte.

Schöne Grüße
Karin
Hallo Karin!
Nach Langem melde ich mich hier wieder einmal. Ich bin bei meiner Linie endlich endlich fündig geworden, im Archiv in Passau - und, unglaublich - bis etwa 1450 zurückgekommen.

Werde mich heuer mit meiner Freundin "Kreil" aus Ranshofen in Neukirchen mit ihr auf die Suche begeben. Kannst Du mir sagen, wie weit die Kirchenbücher in Neukirchen zeitlich zurückreichen? Danke.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.06.2010, 13:34
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo Elfi!

Gratulation, bis 1450 zurückzukommen ist wirklich sensationell.

Die Kirchenbücher von Neukirchen an der Enknach reichen bis 1626 zurück.
Viel Erfolg bei der Suche!

Schöne Grüße
Karin
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.11.2011, 19:13
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard Pflanzl

Hallo Karin,

... Ja, ich schonwieder !
Da ich nur eine Nachricht pro Tag schreiben kann antworte ich einfach hier!

Ich wollte mal fragen, ob du mehr Infos zu Maria Pflanzl hast?
Bei mir im Stammbaum kommen nämlich einige Pflanzls aus OÖ vor...

- Josef Pflanzl (* 17??) und seine Frau Maria Pflanzl (geb. Pyrimayer)

- Josef Jakob Pflanzl (* 01.04.1812 in Münsteuer 12) - Sohn von Josef und Maria - und seine Frau Katharina Pflanzl (geb. Moser; * 19.10.1818 in Röfl 4, St.Georgen bei Obernberg)

- Josef Pflanzl (* 22.04.1842 in Röfl 3, St. Georgen bei Obernberg) - Sohn von Josef Jakob und Katharina - und seine Frau Kreszenz Pflanzl (geb. Peterbauer; * 07.04.1854 in Weinberg 5, Gurten)

- Anna Pflanzl (* 05.03.1887 in Münzsteuer; + 06.01.1967) - Tochter von Josef und Kreszenz - heiratete meinen Ur-ur-Großvater Josef Damberger

liebe Grüße,
Johanna
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.11.2011, 02:40
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo Johanna!

Das passt schon, dass du hier antwortest. So können es auch andere Forumsmitglieder lesen, die evtl. auch etwas beitragen können.

Meine Maria heißt jedoch Panzl und nicht Pflanzl, deshalb kann ich dir dazu leider keine weiteren Daten liefern.

Du wirst aber bei diesen Linien über Matricula-online weiterkommen, da du Daten von vor 1900 suchst und diese Pfarren auch schon online zu finden sind.

Schöne Grüße und viel Erfolg
Karin
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.11.2011, 08:53
Johanna Damberger Johanna Damberger ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2011
Ort: Ried im Innkreis
Beiträge: 77
Standard

Dankeschön !
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.11.2012, 22:08
Benutzerbild von Mike1971
Mike1971 Mike1971 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Beiträge: 44
Standard

Hallo Karin,

Reschenhofer habe ich auch in meiner Liste, nicht in Schwand sondern im benachbarten Handenberg.

Maria Reschenhofer, geb. am 18.08.1771 in Handenberg

Ihre Eltern:
Andreas Reschenhofer, Bauer zu Handenberg auf dem Sillergut und
Magdalena Dikher, Tochter des Joseph Dikher und der Magdalena

Lg
Mike
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 26.11.2012, 23:54
waldler waldler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2012
Ort: Bayrischer Wald
Beiträge: 217
Standard

[quote=karin-oö;181226]Hallo liebe Ahnenforscher-Kollegen!

Ich melde mich heute zum ersten Mal hier, weil ich gerne Kontakte zu anderen Ahnenforschern aus dem Innviertel und dem benachbarten bayrischen Raum hätte.
Schon seit einiger Zeit lese ich mich durch das Forum, konnte aber leider kaum etwas aus dieser Gegend finden. Da jedoch der bisher einzige Beitrag zum Thema Innviertel sehr häufig aufgerufen wird, muss hier doch viel Interesse und Bedarf an Nachforschungen herrschen. So habe ich beschlossen, mich ab jetzt aktiv im Forum zu beteiligen, um hier eventuell neue Kontakte entstehen zu lassen.
Also liebe Innviertler, traut euch und meldet euch, vielleicht finden sich doch einige gemeinsame Vorfahren, die wir zusammen erforschen können!

Hier gleich einmal eine Liste mit Personen, bei denen ich Anknüpfpunkte suche. Sie stammen vorwiegend aus dem Bezirk Braunau in Oberösterreich.

Johann Spitaler, geb. 30.9.1818 in Neukirchen an der Enknach
Eltern: Johann Spitaler und Anna Kreil

Hallo Karin,
habe deinen Beitrag gerade gelesen, da ich in Passau Innstadt die Bücher nach den Hammerschmieden durchforste, ist mir der Name Spitaler oder Spittaler aufgefallen.
Eine Johann Spittaler habe ich auch gefunden:
Taufbuch Passau Innstadt Seite 194: Johann Evangelista Spittaler * 3.12.1789 in Beiderwies, des Benedikt Spittaler, Zimmermann in Beiderwies (Nr. 55) und Therese Steininger. Pate Johann Preinbauer Bauer in Hof Pfarre Schartenberg
Die Anna Keil habe ich nicht finden können.

In Passau gab es einen Spitalhof, nach dem heute eine Straße benannt ist.
Spitaler gibts in Passau Innstadt auch schon früher, leider habe ich deinen Eintrag erst jetzt gelesen, aber ich habe noch einige registerlose Bücher zum Durchforsten.
Vielleicht hilft dieser Hinweis weiter?
herzliche Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.11.2012, 19:57
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo Gerhard!

Danke für deinen Hinweis zu den Spitaler in Passau.
Mein gesuchter Johann müsste ca. 1794 geboren sein. Leider weiß ich aber immer noch nicht, woher er kam als er ca. 1817 Anna Kreil in Neukirchen an der Enknach heiratet (leider hat das Trauungsbuch zu dieser Zeit eine Lücke).
Ich werde mir die Bücher von Passau Innstadt aber auf jeden Fall ansehen, vielleicht findet sich ja noch irgend ein Hinweis.

Schöne Grüße
Karin
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 30.12.2012, 11:10
Hannns Hannns ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2012
Beiträge: 5
Standard

Hallo Karin,
wir scheinen ja gemeinsame Ahnen zu haben. Hier möchte ich mich nur auf die Fischereders in Peterlechn (später zu Staudach gehörend) beschränken.
Ich füge am Ende meine Recherchen bis zu ihrer Anna Fischereder geb. 1795 zu.
Ich selbst bin ein Nachkomme des Martin Fischereder und der Anna Maria Burger und da gibt es für mich ein Problem, da zumindest ich nicht sicher bin ob das Martin sen. oder jun. war. Ich wäre für hilfreiche Antworten dankbar.

Schöne Grüße, Hans

Vorfahren der Fischereder am Peterlechner-Gut
Basierend auf der Auswertung der Pfarr-Matrikel von Geretsberg und Hochburg (matricula-online.eu)
Abkürzungen - G: Geburt, H: Heirat, T: Tod

Fischereder in Fischered (später zu Unterkriebach gehörend)

Aus der Frühzeit gibt es noch 2 andere Ehepaare
Johann und Maria Fischereder (beide T: 1659–1669)
Wolf und Ursula Fischereder (Wolf T: 1659-1669, Ursula T: 7.10.1673)
die in einem unbekannten Verwandtschaftsverhältnis zu Sebastian Fischereder sind und natürlich deren zahlreiche Nachkommen!

Sebastian Fischereder, G: ?, T: 1659-1669
H: ?
Gertrude ?, G: ?, T: 30.3.1689

Kinder von Sebastian & Gertrude Fischereder, unvollständig!
Maria Fischereder, G: ?

Andreas Paßberger
H: 10.7.1669
Maria Fischereder

Kein passender Eintrag einer Heirat eines Andreas Fischereder!
Ungewöhnlicherweise hat scheinbar Andreas Passberger den Hausnamen Fischereder angenommen.

Kinder von Andreas Fischereder und Maria zu Fischered
Rupert, G: 28.3.1672
Lucas, G: 15.10.1673
Maria, G: 2.2.1676
Mathias, G: 3.9.1678
Margaritta, G: 2.4.1681
Wolfgang, G: 13.9.1684
Margaritta, G: 23.6.1687

Lucas Fischereder
H: 11.7.1713
Salome Wiser, G: ca. 1693, T: 7.11.1733 mit 40 J

Kinder von Lucas und Salome Fischereder zu Fischered
Maria, G: 30.5.1714
Mathias, G: 1.2.1716
Andreas, G: 20.11.1717
Martin, G: 4.11.1719
Wolfgang, G: 30.10.1721
Agnes, G: 13.1.1725
Franz, G: 1.10.1727

Fischereder heiraten auf das Peterlechnergut ein.
Peterlechn, später zu Staudach gehörend.

Martin Fischereder (1. Ehe)
H: 19.7.1745
Maria Hofmaister, Witwe, T: 5.7.1754
(Maria Hofmaister, geborene Harner, 1.Ehe mit Pongraz Treiber, 7 gem. Kindern, 2. Ehe mit Josef Hofmaister, keine gem. Kinder, 3. Ehe mit Martin Fischereder)

Kinder von Martin und Maria Fischereder zu Peterlechn
Martin, G: 7.9.1746


Martin Fischereder, Witwer (2.Ehe)
H: 30.10.1755
Maria Pollhammer, G: ca. 1730, T:9.1.1758 mit 28 J

Kinder von Martin und Maria Fischereder zu Peterlechn
Maria, G: 22.8.1756

Martin Fischereder, Witwer (3. Ehe)
H: 4.4.1758
Maria Dicker, G: ca., T: 28.11.1766 mit 28 J

Kinder von Martin und Maria Fischereder zu Peterlechn
Maria, G: 22.9.1761
Ignaz, G: 10.7.1763
Georg, G: 26.3.1765

Martin Fischereder, nicht als Witwer gekennzeichnet! (Vater oder Sohn?)
H: 23.7.1767
(Anna) Maria Burger

Kinder von Martin Fischereder und Maria zu Peterlechn
Maria, G: 26.1.1769
Johann, G: 15.5.1771
Klara, G: 29.7.1774

Martin Fischereder T: 2.8.1784 mit 65 J, keine weiteren Bemerkungen eingetragen!

Ignaz Fischereder, 22 J (G: ca. 1762)
H: 27.9.1784
Maria Stadler, 21 J (G: ca. 1763), T: 11.12.1839 mit 76 J

Kinder von Ignaz und Maria Fischereder zu Peterlechn
Michael, G: 13.9.1785
Maria Helena, G: 19.8.1786
Theresia Thekla, G: 22.9.1787
Ignaz Hadrian, G: 9.1.1789
Johann Georg, G: 30.3.1790
Ignaz Blasius, G: 1.2.1792
Anna Margarethe, G: 17.7.1793
Ignaz, G: 24.3.1795
Klara, G: 29.7.1796
Augustin, G: 18.4.1798
Franziska, G: 25..9.1800
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.12.2012, 12:08
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo Hans!

Erstmal herzlich willkommen bei uns im Forum!
Danke für deinen Beitrag mit den vielen Daten.
Es ist immer spannend, wenn sich hier jemand meldet, der die selben Vorfahren hat.

Bei "meiner" Anna Fischereder bin ich inzwischen auch etwas weitergekommen, und meine Daten stimmen mit deinen überein.
Es handelt sich um die am 17.7.1793 geborene Anna Margaretha, Tochter von Ignaz Fischereder und Maria Stadler.

Das mit dem Martin Fischereder junior oder senior werde ich mir noch genauer ansehen, ob da Klarheit zu bekommen ist.

Wenn Andreas Paßberger nach seiner Heirat mit Maria Fischereder den Familiennamen Fischereder angenommen hat, dann entspricht das durchaus den damaligen Gepflogenheiten in dieser Gegend. Hier wurde bis etwa 1750 meist der Hofname als Familienname geführt, egal ob er vom Mann oder der Frau kam.

Schöne Grüße
Karin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
innviertel , oberösterreich , spitaler

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:30 Uhr.